Zum Inhalt springen

USB HDD Probs


 Teilen

Empfohlene Beiträge

hi,

schließe ich nen USB Stick oder ne Externe Festplatte an, erscheint erstma eine meldung, fehler aufgetreten wenden sie sich an den hardwarehersteller.

Schließe ich diese Meldung kann ich z.B einen USB Stick ohne Probleme nutzen, taucht im Arbeitsplatz auf, alles OK.

Wenn ich aber eine Externe Festplatte anschließe, wird diese nicht im Arbeitsplatz angezeigt, sobald ich in der Datenträgerverwaltung der Platte einen Laufwerksbuchstaben zuweise kann ich die partition öffnen ( Immernoch Datenträgerverwaltung) und auch Daten hin und her kopieren.

Allerdings taucht Sie nicht im Arbeitsplatz auf und sobald ich neu starte, muss ich ihr erst wieder einen Laufwerksbuchstaben zuweisen, damit sie funktioniert.

Jmd ne Idee woran das liegen könnte? Hatte das erst mit einer 2tb 3,5" probiert, dachte erst, dass die BIOS Version zu alt ist. ( istn uralt SockelA Epox Board)

Aber mit der 500gb 2.5" das selbe Problem nur USB sticks bekommen automatisch nen Laufwerksbuchstaben und tauchen auch im Arbeitsplatz auf...

Ideen? :(

//edit achja ist WinXp 32bit

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi, bitte etwas exakter beschreiben.

Welche Laufwerksbuchstaben sind den bei dir bereits vergeben?

Welchen Laufwerksbuchstaben versuchst du manuell zu vergeben?

Macht es einen Unterschied, welchen Laufwerksbuchstaben du aussuchst? (Bei der manuellen Vergabe)

Seit wann hast du das Problem?

Irgendwelche Software installiert, nach der das Problem eventuell aufgetreten ist?

Was sagt der Geräte-Manager?

Eventuell mal einen neuen Treiber aufsetzen für die USB Schnittstellen.

Fragen über Fragen... und jetzt bitte Antworten! ;-)

Bearbeitet von Blub666
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke erstmal, hab den rechner grad nicht hier, steht inner firma, vergeben sind c,d,e welchen Buchstaben ich zuweise ist egal.

Selber Effekt.

Im Gerätemanager steht sie unter Laufwerke als USB Device, Sp3 und alle Updates sind drauf, hatte schon die USB Controller im Gerätemanager neu installiert, Treiber findet man eher nicht so gut, Epox Board... noch nie gehört und ich kenn mich schon n bissle aus. Anscheinend gibts den hersteller nicht mehr, Treiber hatte ich schon in verdacht und hab erstma den neuesten VIA installiert.

Alte Drecksmühle.. :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hat die externe Festplatte eine eigene Stromversorgung, oder laeuft das ueber ein Y- USB- Frickelkabel?

Bei Letzterem musst du darauf achten, das du beide Enden in zwei verschiedene USB- Hubs steckst. Bei Mainboards sind die immer nebeneinander, nicht uebereinander. Am Frontpanel ist praktisch auch immer nur ein HUB. Vorne geht es meist also gar nicht. Schliesst du so eine Platte an nur einen HUB an kannst du im schlimmsten Fall dein Mainboard oder den USB-Port grillen, im leichterem Fall funktionierts einfach nicht sauber oder es klappt trotzalledem. Ich wuerd das Risiko nicht eingehen und nur externe Platten mit eigenem Netzteil verwenden. Ueber USB verwende ich nur SSDs.

Und geh erst gar nicht auf den anderen Post ein. Macht keinen Sinn...

Bearbeitet von FfFCMAD
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Andere Geräte gehen - also auch andere, von der Bauart gleiche Festplatten - gehen?

Dann liegt es aber eher an der Platte und nicht an dem Computer... zu mindestens sehe ich das so... :confused:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung