Zum Inhalt springen

FISI Projektantrag "Aktualisierung der Infrastruktur zur behebung einiger Probleme"


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr lieben,

auch ich bitte einmal um eure geschätzte Meinung über mein Projekt!

Bitte beachten: Der Thementitel ist NICHT der Projektname!

ich bin für eure Anregungen und eure Kritik dankbar und freue mich drauf!

1.Projektbezeichnung

Aktualisierung der Infrastruktur zur Performancesteigerung und Reduzierung der laufenden Wartungen und den damit verbundenen Kosten

1.1 Kurze Projektbeschreibung

Die XXX e.V. ist ein katholischer Verband für Mädchen und Frauensozialarbeit. Das Unternehmen arbeitet mit dezentralen Standorten bis hin zu Einzelarbeitsplätzen im Home Office. Die Mitarbeiter sollen sich über unterschiedliche Arbeitsplätze per Microsoft Terminalservices Gateway auf die bereitgestellten Terminalserver schalten. Das TS-Gateway stellt die Verbindung zu virtualisierten Serversystemen im Rechenzentrum der XXX GmbH bereit. Für die XXX e.V. stehen insgesamt vier virtuelle Server mit dem Betriebssystem Microsoft Windows Server 2008 R2 Standard in einer 64-Bit Architektur zur Verfügung. Hiervon sind zwei Server als Terminalserver eingerichtet, sowie jeweils einer als Domänencontroller und einer als Exchange Verwaltungsserver. Durch die teilweise veralteten Clients bei der XXX e.V treten Probleme beim Zugriff über das TS-Gateway, sowie bei der Mitnahme der lokal angeschlossenen Drucker in die Terminalserversitzung auf.

Ziel des Projektes ist die performante Bereitstellung der gehosteten Systeme über das TS-Gateway, sowie die Senkung des lokalen Administrationsaufwandes und der damit verbundenen Kosten. Im Rahmen des Projektes soll der Zugriff für ca. 16 Mitarbeiter durch eine optimierte Lösung bereitgestellt werden. Performance, Energieeffizienz, sowie Wartungsaufwand und die damit verbundenen Kosten werden als Kriterien für die Auswahl der passenden Arbeitsplätze bewertet. Getestet werden Arbeitsplätze in Form von Fat und Thin Clients.

2. Projektumfeld

Bei meinem Projekt handelt es sich um eine externe Kundenanforderung. Das Projektumfeld wird sich aufgrund der großen Entfernung zum Kunden auf meinen Ausbildungsbetrieb beschränken. Organisatorische Schnittstellen werden mein Ausbilder Herr XXX, sowie als vertriebliche Ansprechpartnerin Frau XXX sein. Mein Kollege Herr XXX betreut den Kunden als Systemingenieur. Er steht mir aufgrund der Kenntnisse der Infrastruktur des Kunden für alle technischen Fragen zur Verfügung. Die Ansprechpartnerin in der XXX ist die Geschäftsführerin Frau XXX.

3. Projektplanung einschließlich Zeitplanung

Definition (1 Stunde)

- Festlegung des Projektziels

Planung (4 Stunden)

- Ermittlung des IST-Zustandes

- Festlegung des SOLL-Konzeptes

- Planung des Lösungskonzeptes

- Installation Testumgebung

- Vergleich der Optionen Thin Client und Fat Client

Testphase (5 Stunden)

- Testbetrieb und Simulation

Realisierung (7 Stunden)

- Installation und Konfiguration

Abnahme (8 Stunden)

- Inbetriebnahme und Remote Unterstützung

- Abnahme

- Übergabe

Dokumentation (9 Stunden)

Puffer (1 Stunde)

4. Geplante Dokumentationen zur Projektarbeit

- Inhaltsverzeichnis

- Projektbezeichnung

- Projektumfeld

- Projektschnittstellen

- Projektziele

- Erfassung IST- und SOLL-Konzept

- Erstellung Netzwerkplan

- Planung und Implementierung der Testumgebung

- Wirtschaftlichkeitsbetrachtung

- SOLL-/IST-Vergleich

- Abnahme

- Fazit

- Anlagen

Vielen Dank euch noch einmal für eure Geduld!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Thema ist meiner Meinung nach passend, nur die Zeitplanung finde ich verbesserungswürdig.

Erstmal würde ich sagen, achte auf die Reihenfolge in der du die Schritte planst.

Du kannst während der Planungsphase keine Installation der Testumgebung reinbringen, da dazu bekannt sein muss welche Produkte, Konfigurationen, etc. verwendet werden sollen, und genau das wird ja geplant. Zudem kannst du den Testbetrieb und Simulation deiner Lösung nicht machen, wenn erst der nächste Schritt die Installation und Konfiguration ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung