Zum Inhalt springen

OS/2 updaten


 Teilen

Empfohlene Beiträge

ja, ich ;)

Es kommt darauf an welche OS/2 Version Du hast und welches Fixpak Du einspielen möchtest. Bei OS/2 gibt es für die jeweiligen Komponenten ein eigenes Fixpak (BaseOS, TCP/IP Stack, Requester etc.), welche dann mit dem Service-Tool (CSF) installiert werden (Disketten muss man auf keinen Fall erstellen, geht alles von Festplatte). Welche Ausgabe erhälst Du, bei der Eingabe von 'ver /R' auf der Kommandozeile?

warp4

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich glaube es ist die Version Warp 4. Das mit dem Fixpack weiß ich nicht, weil das mein vater machen will. Ich helfe ihn bloß dabei Haben es auch schon mal probiert aber das funktioniert irgendwie nicht. Werde heute Abend mal ne genaue Fragestellung reinschreiben. Aber trotzdem schon mal danke!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für Warp4 entweder FP12, falls Kompatibilitätsgründe bestehen ansonsten würde ich Fixpak15 empfehlen, damit kommt Du in den Genuss eines 4.5er Kernels, der für neue Systeme und vor allem für den Einsatz von ODIN benötigt wird.

Dann benötigst Du das Fixpak und das Installationstool, beides via FTP von IBM erhältlich:

CSF Fixtool 1.44 deutsch:

ftp://ftp.software.ibm.com/ps/products/os2/fixtool/german/csg144.exe

OS/2 Warp4 Fixpak 15 deutsch:

ftp://ftp.software.ibm.com/ps/products/os2/rsu/xrgm015 (alle Dateien ausser ftpinstl.zip)

dann entpackst Du beide Packete (inkl. Unterverz!) in separate Verzeichnisse, bspw.

c:\fp15 <- Fixpak 15

c:\csf144 <- csg144.exe

Dann musst Du 2 Umgebungsvariablen setzen, entweder auf der Kommandozeile oder in der config.sys (-> reboot nicht vergessen bei config.sys)

SET CSFUTILPATH=c:\csf144

SET CSFCDROMDIR=c:\fp15

Vor der Installation ist es empfohlen ein Backup anzulegen (zippen der Partition reicht) und ein CHKDSK auf die Bootpartition anwenden.

Dann kann es losgehen in dem Du c:\csf144\service.exe startest.

Du musst ein Verz. zum Archivieren angeben (ca. 20MB), und danach auf 'Weiter' gehen, um die Installation zu starten (nicht Neustarten, erst nachdem alle Dateien gefixt wurden).

Viel Glück ;)

warp4

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben die Version OS/2 Warp Version 4.00

Haben die Dateien laut Beschreibung entpackt und in die Ordner kopiert.

Leider ist beim Versuch das System upzudaten ein Fehler aufgetreten!

Folgende Meldung kommt:

Auf dem Zielsystem wurden keine Produkte gefunden, die korrigiert werden müssen

Dieser Fehler tritt beim Fehlerberichtigungsprogramm aus.

Man kann da noch eine Produktliste ändern.

Kann es sein das es mit der Lizensierung von OS/2 zusammen hängt?

Oder muss erst Fixpack5 eingespielt werden muss?

Bitte um schnelle Hilfe!

Danke

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

kleine Info: es MUSS kein Fixpak vorher installiert sein,weil es kumulative Fixpaks sind (alle vorhergehenden FP sind enthalten).

Das kein Produkt gefunden wird hat 2 Ursachen: es sind 'Leichen' einer vorhergehenden Fixpakinstallation vorhanden oder Deine syslevel Datei ist einfach zu neu.

Überprüfe erst einmal das Datum der Datei syslevel.os2 (befindet sich in \OS2\INSTALL), diese müsste bei einem nicht gefixten System von Jahr '96 stammen, ist dies nicht der Fall dann such' mal die Installations-CD nach einer syslevel.os2 ab, diese kopierst Du dann auf die Festplatte nach \OS2\INSTALL

Hat dies keinen Erfolg sind die wahrscheinlich vorhandenen Leichen im System zu löschen, dafür sind einige Dateien/Verz. zu löschen, Details dazu stehen in der readme des Fixtools ( in \csf144\*.txt).

Viel Glück!

warp4

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung