Zum Inhalt springen

A C H T U N G !!!! Falsche Musterlösung der IHK


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Kollegen,

diese Mitteilung betrifft die AP Winter 2000 GH I. (RP)

Nachdem ich heute Einsicht genommen habe in die Prüfung (das steht jedem zu nach einer Terminvereinbarung) und die Musterlösung bzw. Lösungshinweise mit dabei hatte um meine Lösungen mit den Vorgaben zu vergleichen flog mir doch tatsächlich die Kinnlade herunter.

Betrifft Aufgabe 4b. für diese Lösung gäbe es 2 Punkte.

Aufgabenstellung Bioseinstellung = Erläuterung und Wirkung

Quick Power On Self Test (disabled)

Lösungshinweis / Musterlösung = Überspringt Teile des Bios - Selbsttestes (Funktion abgeschaltet)

Meine Lösung:

Beim Bootvorgang wird der Speicher mehrmals geprüft. (Bei Aktivierung findet ein verkürzter einmalige Speicherprüfung statt)

Nachdem ich mehrmals Protestiert habe wurde schließlich meine Lösung anerkannt und ich bekam die angegebenen 2 Punkte.

Nach Rücksprache mit meinen Kurskollegen hatten viele die gleiche Lösung mit Null Punkten da Ihnen bei der Einsicht dieses nicht aufgefallen war.

Nun bekam die IHK etliche Widersprüche von meinen Kurskollegen, da nur bei mir diese 2 Punkte zusätzlich angerechnet wurden.

Auch von mir wird es einen Widerspruch geben wo dieser Fall nur einer der vielen Gründe sein wird.

Es ist daher an alle zu empfehlen Einsicht zu nehmen in die Prüfung um zu überprüfen ob Ihre Lösung angenommen wurde. Unter Umständen könnte es bundesweit in diesem Fall zu einer nochmaligen überprüfung in dieser Aufgabe kommen.

Ciao und viel Erfolg

Euer TheFlyingEye

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo FlyingEye,

"Quick Power On Self Test" bedeutet genau das, was die IHK-Musterloesung sagt, naemlich einen verkuerzten Test der Hardwarekompomenten bei Systemstart. Was dabei ausser dem Speichertest noch zusaetzlich abgekuerzt werden kann, wissen wahrscheinlich nur die Bios-Hersteller und ein paar Cracks. Die von Dir beschriebene Loesung beschreibt lediglich den Teil, der am wirksamsten Zeit einspart.

Insofern ist es eine Unwahrheit, diesen Thread mit dem Subject "falsche Musterloesung" zu uebertiteln.

Sorry, aber ich halte das fuer Aufwiegelei, die ich nicht dulde.

Wenn Du es fuer erfordlich haelst, die Diskussion fortzusetzen, dann oeffne ggf. einen neuen Thread unter einem weniger reisserischen Titel.

[closed]

Uli

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung