Zum Inhalt springen

Kabelfernsehen drahtlos


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ihr kennt doch sicher alle die netten Antennendosen in den Wohnzimmern zum Anschluss an TV und Radio. Leider liegen die immer in den unmöglichsten Ecken. Und da ich keine Lust auf noch mehr Kabel habe, brauche ich eine Möglichkeit das via Funk o.ä. zu übertragen. Funktioniert das mit diesen 08/15 Audio/Video Funkübertragungsgeräten von Aldi und Co.? Am liebsten wäre mir ein winzig kleiner Sender an der Dose (bzw. 2 - 3) und winzig kleine Empfänger an den Endgeräten. das ganze darf sich dann natürlich nicht mit dne anderen Funkfrequenzen in der Wohnung beissen ;)

Hat wer eine produktempfehlung?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Original geschrieben von 2-frozen

das ganze darf sich dann natürlich nicht mit dne anderen Funkfrequenzen in der Wohnung beissen ;)

Das könnte ein Problem werden. Wir haben vor einiger Zeit mal mit so einer Billig-Lösung rumgespielt und das Ergebnis war ein Desaster. Zum einen war die Qualität sehr schlecht und zum anderen werden die Frequenzen auch noch von anderen Techniken (WLAN) verwendet. Probiers im jeden Fall aus, bevor Du dir eine entsprechende Lösung zulegst! Im schlimmsten Fall kann Dir aber niemand garantieren, dass das auch noch nach zwei Wochen funktioniert, wenn der Nachbar eine Hardware neu einschaltet, die auf der gleichen Frequenz arbeitet.

Nic

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von nic_power

Hallo,

Das könnte ein Problem werden. Wir haben vor einiger Zeit mal mit so einer Billig-Lösung rumgespielt und das Ergebnis war ein Desaster. Zum einen war die Qualität sehr schlecht und zum anderen werden die Frequenzen auch noch von anderen Techniken (WLAN) verwendet. Probiers im jeden Fall aus, bevor Du dir eine entsprechende Lösung zulegst! Im schlimmsten Fall kann Dir aber niemand garantieren, dass das auch noch nach zwei Wochen funktioniert, wenn der Nachbar eine Hardware neu einschaltet, die auf der gleichen Frequenz arbeitet.

Nic

OK, dann ergänzen wir den Thread ebend um das Thema Abschirmung. Ich gehe mal nicht davon aus, dass du meine Wohnung mit Blei verkleidest, oder? :D

Gibts da nicht eine Bluetooth Lösung?

Garantieren mir die teureren Lösungen bessere Chancen? Gibts auch welche, die die Frequenzen wechseln können?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung