Zum Inhalt springen

Warum der "Ich-Form-Thread" weg ist


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo allerseits,

schweren Herzens, aber aus bestem Gewissen haben wir uns zu der etwas ungewoehnlichen Massnahme entschlossen, den "Ich-Form-Thread" zu entfernen.

Der Grund dafuer ist, dass er nach Meinung der Moderation bei Lesern zu irrigen Annahmen bezueglich des Sinns der Projektdokumentation fuehrt.

Zusammenfassung des Threads

1. Es meldeten sich 3 Poster, die als Pruefer bekannt sind. Sie sagten uebereinstimmend, dass Ich-Form und Praeteritum sich nicht oder nur schwer mit den in der Berufsverordnung genannten Eigenschaften "kundengerecht", "zielgruppengerecht" und "praxisrelevant" vereinbaren liessen.

2. Die Mehrzahl der uebrigen Poster bekraeftigte die unter Punkt 1 dargestellte Meinung.

3. Eine Gruppe von mindestens 3 Postern schrieb in einer Vielzahl von Beitraegen, Pruefer haetten empfohlen, die Dokumentation in der Ich-Form zu verfassen. Auf die Aufforderung hin, die Personalien dieser angeblichen Pruefer mitzuteilen, wurde dies in einem Fall mit dem (nicht stichhaltigen) Hinweis auf Datenschutz beantwortet und in einem anderen Fall mit der Ankuendigung, sich vom Thema zurueckzuziehen. Eine dritte "Person" meldete sich danach eigens an, um den Einwand in aehnlichem Wortlaut zu wiederholen. In keinem dieser Faelle wurde eine nachvollziehbare Begruendung geliefert.

Fazit

Es muss leider in Betracht gezogen werden, dass es sich um verfaelschte Informationen gehandelt haben koennte.

Im Interesse einer Vielzahl von Prueflingen, die das Board als Informationsquelle nutzen, halten wir eine Nullinformation fuer nuetzlicher als dubiose Angaben aus fragwuerdigen Quellen.

Wir betonen ausdruecklich, dass dies eine Zensurmassnahme ist, die sich aus dem Recht auf Information legitimiert. Eine Meinung, bei der die Urheberschaft im Zweifel nicht geklaert werden kann, ist keine Meinung im Sinne der freien Meinungsaeusserung. Unsere Entscheidung moege bitte nicht als Versuch, differierende Meinungen zu unterdruecken, missverstanden werden.

Sollten sich weitere Erkenntnisse ergeben, kann das Thema jederzeit weiterdiskutiert werden. Es sollte aber nachvollziehbar sein, woher evt. zitierte Ratschlaege kommen.

Wir bitten um Euer Verstaendnis

bimei & Uli

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es absolut nicht in Ordnung, dass der Thread geschlossen wurde. Hier ein paar Worte dazu:

Zu keiner Zeit hat es sich meinerseits um gefälschte Informationen gehandelt. Auf die Frage nach Quellen habe ich bereits alle meine Quellen näher benannt. Ich habe mich keinerzeiet auf das Datenschutzgesetz berufen oder angekündigt, mich nicht mehr zu äußern. Ich habe auf Nachfrage meine Quellen bereits einmal bekannt gegeben.

Quelle 1 (Trainer Robotron):

hat unsere Diskussion in diesem Forum mitverfolgt. Wollte sich ggf. selber bei Fi.de anmelden, um zu seinen Aussagen Stellung zu nehmen,

Quelle 2 (Systempartner des Kunden, bei dem ich vor zwei Wochen mein Abschlussprojekt gemacht habe)

Wollte nicht, dass sein Name an unbekannte weitergegeben wird! Fühlt sich beleidigt, weil seine Aussagen nicht ernst genommen wurden.

Quelle 3 (Trainer Synergy)

wie schon einmal erwähnt: sehe ich erst Ende des Monats wieder und ohne zu fragen, gebe ich keine Namen und Mail-Adressen an fremde Personen weiter.

Ich als Prüfling stehe also nun vor der Frage, wie ich meine Doku schreibe und wende mich an die User dieses Forums. Viele User haben die gleiche Meinung wie Uli. Ich höre aber von besagten Quellen, die alle drei in verschiedenen Prüfungsausschüssen sitzen, genau gegenteilige Meinungen. Ich habe also eine einstimmige Meinung von drei bei Fi.de bekannten Prüfern und genauso eine einstimmige Meinung von drei mir bekannten anderen Prüfern.

Was bitte soll ich nun tun?

Nur, weil diese Menschen andere Meinungen als Uli haben, diese nicht posten? Die Diskussion beenden, weil die Meinung von Moderatoren von Fi.de mehr gelten als andere???Ich denke, Sinn und Zweck dieses Forums ist es, Meinungsverschiedenheiten auch mal ausdiskutieren zu können.

Wir haben durch nachfragen, versucht herauszufinden, warum es diese so krassen Meinungsunterschiede gibt. Statt Antworten sind diverse Beiträge immer mehr vom Thema abgewichen.

Mir wurde vorgewurfen, nur "Streit provozieren zu wollen"! Warum? - Weil ich eine andere Meinung hatte als Uli, bzw. die unterschiedlichen Meinungen anderer gepostet habe??? Das kann es doch nicht sein, oder?!? Als Antwort habe auf den Vorwurf von seitens Uli habe ich mich entschuldigt. Wenn es wirklich so rübergekommen ist, als wolle ich nur Streit provozieren, so lag das zu keiner Zeit in meiner Absicht und tut mir leid.

Wie dem auch sei, meine Ausbildungsfirma bezahlt nun zwei oben genannte Trainer für zwei Wochen Seminar mit dem Thema "Prüfungsvorbereitung". Diese (gut bezahlten) Trainer sagen mir, ich soll meine Doku auf jeden Fall in ich-Form schreiben. Ich aber lese hier viele Meinungen, die mir davon abraten und so lasse ich es und schreibe sachlich!

Wenn ich nun meinem Chef sage: "die Trainer sagen zwar, ich solle die ich-Form verwenden, ich nehme sie aber nicht, weil im Internet gesagt wird, ich soll es nicht mahcne!." Der Mann lacht mich doch aus!!! Der läßt sich doch von mir nicht sagen, dass er sein Geld für nichts investiert hat.

So, das war meine Situation. Folglich war ich sehr interessiert an den Meinungen zu dem von mir eröffneten Thread und plötzlich sehe ich, dass der Thread entfernt wird. Das kann ich nicht verstehen und ich halte es nicht für eine faire Aktion. Meine (und auch Juppis) Beiträge waren zu jeder Zeit ernst gemeint!

<FONT COLOR="#a62a2a" SIZE="1">[ 13. November 2001 17:05: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von galileo ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na gut, ich will es nochmal erklaeren.

Es ging bei unserer Entscheidung nicht darum, irgendeine Sichtweise durchzudruecken. Es ging ebensowenig darum, jemanden anzuprangern. Eine Zusammenfassung der kontraeren Standpunkte steht wertneutral und ohne Personen- oder Loginnamen dort oben.

Ich habe mich inzwischen bei vielen Prueferkollegen erkundigt. Es fand sich kein einziger, der Ich-Formen fuer angemessen haelt.

Gerade weil viele andere, ebenso wie Du, hier verlaessliche Informationen suchen, konnten wir den Thread so nicht stehenlassen. Viele lesen nur oberflaechlich.

Es gibt da so einen verhaengnisvollen Effekt. Naemlich den, dass dem geglaubt wird, der das groessere Getoese veranstaltet. Serioese Moderation verstehen wir darum auch als ein Mittel, Missverhaeltnisse zwischen Wirklichkeit und auesserem Anschein auszugleichen.

Im uebrigen fehlt immer noch der stichhaltige Quellennachweis.

Uli

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von galileo:

So, das war meine Situation.

Deine persönliche Situation hat nichts mit dem Entfernen des Threads zu tun, ich bitte Dich, die Erklärung der Moderation nochmal zu lesen.

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Folglich war ich sehr interessiert an den Meinungen zu dem von mir eröffneten Thread und plötzlich sehe ich, dass der Thread entfernt wird. Das kann ich nicht verstehen und ich halte es nicht für eine faire Aktion. Meine (und auch Juppis) Beiträge waren zu jeder Zeit ernst gemeint!

Es hat Meinungen dazu gegeben, die zusammengefasst ebenfalls im ersten Posting dieses Threads stehen. Der Thread war am Schluss kein Meinungsaustausch mehr, es ging nur noch darum recht zu haben.

Dein Posting hier kann ich nun wiederum gar nicht verstehen, Du wurdest weder namentlich erwähnt, noch jemand anderer. In Deinem Posting stellst Du allerdings wieder die Meinung einer einzigen Person als quasi "Gegener" heraus. Ich bitte Dich das zu unterlassen.

Du hast selbst geschrieben: "Statt Antworten sind diverse Beiträge immer mehr vom Thema abgewichen.", aber das ist es nicht, es gab schlicht und ergreifend keine neuen Antworten mehr zu dem Thema.

Bevor hier irgendjemand durch einen unsinnigen Schlagabtausch-Thread verunsichert wird, gerade weil es hier um Prüfungsfragen geht, wurde dieser Thread von uns entfernt.

Da weiterzumachen, wo es aufgehört hat, ist nicht nur unsinnig, sondern auch unfair den Informationssuchenden gegenüber.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also, ich hab gerade eben bei der für mich zuständigen IHK Koblenz angerufen und gefragt.

Die Antwort war, dass es da keine Vorschriften gibt.

Ich hab in der Doku nur den Projektverlauf in der IchForm. Ich werde das aber noch mal mit ein paar Leuten besprechen.

Würde es vielleicht was bringen, wenn ich bei einer evtl. Abwertumng auf dieses Telefongespräch verweise? Ich hab Datum und Uhrzeit vorsichtshalber mal aufgeschrieben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung