Zum Inhalt springen

Meine Bewerbung zum FiSi : Bitte bewerten!


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

hab mich etwas mit dem thema beschäftigt und viele beiträge durchgelesen und meine bewerbung gebastelt.

Wie kommt es bei euch an? wo sind fehler? ist der aufbau ok so?

ist es evtl. zu kurz?

Danke schonmal im vorraus! :D

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker - Systemintegration

Sehr geehrte Damen und Herren,

über die Internetpräsenz der Agentur für Arbeit habe ich erfahren, dass Sie zum 01.09.2006 einen Auszubildenden als Fachinformatiker - Systemintegration einstellen.

Zurzeit studiere ich Elektrotechnik in der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg.

Der Umgang mit dem Computer und seiner Funktionsweise begeistert mich schon seit langem. Meine Kenntnisse erstrecken sich dabei über die Installation von Hardwarekomponenten / Netzwerken, sowie die Handhabung mit gängigen Office Anwendungen, Internet, diversen Betriebssystemen, bis hin zur Programmierung in C. Diese habe ich mir durch das „Learning-by-doing“ Prinzip, in der Schulzeit und während meines Studiums angeeignet.

Ich bin davon überzeugt, dass der interessante und vielseitige Beruf des Fachinformatikers meinen Neigungen und Fähigkeiten entspricht und dass mir Ihr Unternehmen eine fundierte Ausbildung und eine gute Perspektive für die Zukunft bietet.

Peter Mustermann

Anlagen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

gar nicht sooo schlimm.

Sätze mit "ich" am Satzbeginn ändern.

Ruf an und lass das Agentur-Zeug weg.

"Zurzeit..." und "Umgang..." in einen Absatz packen. "Umgang"-Absatz kürzen bzw. nicht so abgehackt schreiben.

Schluss-Absatz radikal kürzen, semantische Nullaussagen.

Learning by doing nur für kleine Firmen, bei Siemens oder Telekom kommt das nicht gut...

Dann schreib mal eine neue Version ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Kritik! Hätte da noch 2 Fragen:

"Zurzeit..." und "Umgang..." in einen Absatz packen. "Umgang"-Absatz kürzen bzw. nicht so abgehackt schreiben.

Wie soll ich sonst meine kenntnisse kurzmöglichst unterbringen? Sollte ich was weglassen oder versuchen es in 2 sätze zu formulieren?

Learning by doing nur für kleine Firmen, bei Siemens oder Telekom kommt das nicht gut...

ist es wirklich so schlimm "learning-by-doing" zu benutzen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab nochmal alles überarbeitet.

Ich weis nicht wie ich den rot markierten Teil zuende formulieren soll, oder sollte ich es ganz wegpacken? Sowas wird doch dann im Vorstellungsgespräch nachgefragt oder? Hatte deswegen schon einen Thread eröffnet, bin aber immer noch unsicher.

Ich breche ab, weil der Schwerpunkt Elektrotechnik eine fehlentscheidung von mir war und ich mir im klaren wurde, dass ich das machen muss was mir spass macht,was ich kann! Und das ist halt die Informatik. Außerdem ist mir ein Studium zu theoretisch.

Die Anleitung verändere ich nochmal, nachdem ich morgen dort angerufen habe!

gehört da kein "Mit freundlichem Gruß" mehr am ende hin? Ich meine soetwas gelesen zu haben...

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker - Systemintegration

Sehr geehrte Damen und Herren,

über die Internetpräsenz der Agentur für Arbeit habe ich erfahren, dass Sie zum 01.09.2006 einen Auszubildenden als Fachinformatiker - Systemintegration einstellen.

Zurzeit studiere ich Elektrotechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Den Entschluss, eine praxisorientierte Ausbildung meines derzeitigen Studiums vorzuziehen, habe ich getroffen, weil…

Der Umgang mit dem Computer und seiner Funktionsweise begeistert mich schon seit langem. Meine Kenntnisse erstrecken sich dabei über die Installation von Hardwarekomponenten / Netzwerken, bis hin zur Programmierung in C. Zudem bin ich mit der Handhabung von gängigen Office Anwendungen, dem Internet und diversen Betriebssystemen bestens vertraut. Diese habe ich mir durch persönliches Interesse, in der Schulzeit und während meines Studiums angeeignet.

Auf Ihre Einladung zum Vorstellungsgespräche freue ich mich.

Peter Mustermann

Anlagen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

a) ruf in jedem Fall an. ist doch sehr kurzfristig.

B) der rote Teil: schwierig. da gibt es kein Patentrezept. Erklären musst du es so oder so, ich finde es im Gespräch leichter als im Text.

b1) der Satz mit dem "Umgang" bitte ohne Absatz/Zeilenumbruch!

c) mfg kannst du bei deinem Stil weglassen.

Viel Erfolg!

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank!

Eine Frage noch:

den Roten Bereich habe ich jetzt so umgeändert:

Den Entschluss, eine praxisorientierte Ausbildung meines derzeitigen Studiums vorzuziehen, habe ich getroffen, weil mir das Elektrotechnikstudium zu theoretisch ist und meine Neigungen und Interessen eher im praktischen Bereich liegen.

kommt es irgendwie negativ rüber oder ist es eine plausible erklärung?

Wenn ich das weglasse dann kommt mir die Bewerbung insgesamt sehr leer vor. was meint ihr?

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker - Systemintegration

Sehr geehrte Damen und Herren,

über die Internetpräsenz der Agentur für Arbeit habe ich erfahren, dass Sie zum 01.09.2006 einen Auszubildenden als Fachinformatiker - Systemintegration einstellen.

Zurzeit studiere ich Informations- und Elektrotechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Der Umgang mit dem Computer und seiner Funktionsweise begeistert mich schon seit langem. Meine Kenntnisse erstrecken sich dabei über die Installation von Hardwarekomponenten / Netzwerken, bis hin zur Programmierung in C. Zudem bin ich mit der Handhabung von gängigen Office Anwendungen, dem Internet und diversen Betriebssystemen gut vertraut. Diese habe ich mir durch persönliches Interesse, in der Schulzeit und während meines Studiums angeeignet.

Auf Ihre Einladung zum Vorstellungsgespräch freue ich mich.

Peter Mustermann

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung