Jump to content

BruderBoulette

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Nein um gottes willen, ich will hier niemanden verantwortlich machen dafür, dass ich in einer Berufsnische gelandet bin, die nicht mehr gebraucht wird, ich mich unwissentlich als Spezialist in eine Ecke manövriert habe, die eigentlich eine Sackgasse ist. Ich suche nur nach einem weg heraus.... und frage mich, welche Fortbildung, welches Zertifikat wäre da wohl am besten, denn Personaler schauen anscheinend sehr auf diese Papiere.
  2. Nun hab ich aber inzwischen auch reichlich IT gelernt, virtual server, die all die massen an Daten bei Videoproduktionen handlen... dementsprechend LTO von command-line bis xy Frontend Massenspeicher von den Avid eigenen bis zu selbst programmierten bei firma XY Datenbanken die quer durch gehen CMS.... die einmal installiert wurden, aber nie gewartet UND ja, ich kenn auch das gefühl, Kabel durch glaswolle durchzuziehen! bin ich da so fern vom Fachinformatiker?
  3. Ich sag mal so: das Problem liegt grundsätzlich darin, dass auch die Materiallieferung inzwischen digital erfolgt. "Alte Mediengurken" wie ich stehen dann doof da, ich weiß all den Technik-Kram, wie man alte Archivmaterialien nutzen kann, wie man das verkabelt usw... aber das wird heut auf einmal nicht mehr gefragt, also ist meine komplette Ausbildung in gewisser weise obsolet geworden.
  4. für viele im betrieb hab ich damals ordnung geschaffen, dieses und jenes organisiert.... letztendlich den qualitätsanspruch wieder gehoben... und die schnittassistenten wieder ihre arbeit machen lassen... aber... naja... ich hab einfach keine vertragsverlängerung bekommen und dann kam ein job, der so cool klang.... audiotechnican.... bla, ich hab nur rechner zusammengeschraubt und mir dabei nen bandscheibenvorfall geholt
  5. Auch, dass Überstunden über jahre angesammelt werden und niemals ausgezahlt oder ausgeglichen?
  6. Hallo hier im Forum, Ich habe mich gerade neu angemeldet, weil ich denke, dass ihr mir vielleicht helfen könnt. JA, ich habe schon das Forum durchgeguckt, aber DAS habe ich nicht gefunden! Also nun zu mir und meinem Problem: IT-Studium musste ich noch vor dem Vordiplom abbrechen, aus finanziellen Gründen und bin dann in der Medienbranche gelandet. Mediengestalter für Bild und Ton gelernt, aber immer auf der technischen Schiene geblieben, anner Kamera nen Trottel und Ton ging wegen angeborener Schwerhörigkeit sowieso nicht! Die Postproduktion war also meine Heimat... immer mehr das technische.... Serverracks, extreme Datenserver, Renderfarmen usw.... blablabla... beispielsweise Windows Network, mit Linux und Mac clients, Rechtevergabe vom letzten Admin völlig unorganisiert.... Admin X hat nen backup eingestellt, Admin Y hats nicht verstanden und ins leere laufen lassen.... Admin z (ich) sagt dem chef: ey das backup lief voll ins leere, nicht aufs LTO.... und noch viele viele gruseligere Geschichten! Und so gings ständig in meiner Karriere.... deswegen will ich raus aus der Medienbranche.... ich will einfach nur nen normaler Admin sein! Das Problem scheint nur zu sein: überall wo ich mich als Admin bewerbe: "och, det is ja nur son oller mediengestalter!" Was zur hölle wäre denn jetzt das beste als Fortbildung oder Zertifikat? Da gibts so viele, die meisten sind doof aber was is zb mit MCSE? oder gleichwertigen? Irgendwie fühlt man sich echt bescheuert, wenn man zig Serverräume administriert hat, aber eben außerhalb der medienbranche keine "Nachweise" dafür hat, und alle Bewerbungen im Sande verlaufen Mit besten Grüßen BruderBoulette

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung