Zum Inhalt springen

P4trikk

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Moin zusammen! zuerst zu mir, ich bin 23 und habe diesen Sommer die Ausbildung zum Fisi erfolgreich abgeschlossen. Ich wurde von meinem Ausbildungsbetrieb übernommen und habe einen befristeten Vertrag bis Juli 2020 bekommen. Jahresgehalt sind 39600€ bei 40h pro Woche und 30 Urlaubstagen. Ich wohne in Hamburg und mein Arbeitgeber befindet sich ebenfalls in Hamburg. Das Unternehmen besteht aus einer Firmengruppe mit weltweit 45000 Mitarbeitern, die IT in Deutschland umfasst ca. 50MA. Ich sitze dort im Netzwerkteam und bin fast ausschließlich für SD WAN Migrationen zuständig. Ich sehe mir also die entsprechenden Standorte an, erstelle Designs, gucke was für die Migration nötig ist und führe dann schließlich die Migration durch. Nun zu meiner Frage. Was denkt ihr kann ich nun nach dem einen Jahr verlangen? Es wird sehr wahrscheinlich ein unbefristeter Vertrag und es gibt in jeder Abteilung einen Bonus im Jahr. Ich habe überlegt bei 45k einzusteigen um dann bei 42-43k zu landen. Das planen und migrieren von Standorten habe ich fast ausschließlich in den Monaten nach meiner Ausbildung gelernt. Ich habe außerdem überlegt CCNA R&S zu machen, das wären dann meine primären Argumente für die Verhandlung. Sollte ich bei der Erstellung des Beitrags Fehler gemacht haben, könnt ihr mich gerne darauf hinweisen. Ich danke schon mal im voraus! VG p4trikk

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung