Zum Inhalt springen

Manzuel

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Uns blüht wahrscheinlich das gleich wie die Abiklassen in Hamburg- die Hälfte durchgeflogen...Aber das ist wohl kaum im Interesse der IHK vor allem in diesen schweren Zeiten wo Homeoffice und Digitalisierung wichtiger den je sind. Die Welt braucht uns doch😂😭 Die Fachinformatiker im Bereich Systemintegration haben anscheinend ne einfache Prüfung gehabt. Da war nur IPv4 Subnetting abgefragt worden...hätte ich rasiert, wie andere auch😅 Vielleicht ist das im Zusammenhang mit der Neuordnung der IT-Berufe. Ich habe auch mal von einem Geschäftsführer gehört das kaum noch IT-Systemelektroniker eingestellt werden, weil anscheinend dieser Beruf am aussterben ist. Vielleicht wollte die IHK den Beruf aufwerten, klar IPv6 wird kommen, und da sollte man schon langsam fit darin werden und das, denke ich, soll vielleicht die Attraktivität steigern. Aber wenn man nur häppchenweise IPv6 Unterrricht hatte ist das schwer uns. Auszug aus der IHK Stuttgart: "Verstärkung der Elektro-Kompetenzen im Beruf IT-Systemelektroniker/-in Der Beruf IT-Systemelektroniker/-in verfügt über die Einsatzgebiete Digitale Infrastruktur, Leistungsgebundene Netze, Funknetze, Virtuelle Netze, Computersysteme, Endgeräte und Sicherheitssysteme. Die Bedeutung der Elektro-Kompetenzen wurde durch die Einführung eines Prüfungsfachs, das mindestens mit ausreichenden Leistungen bestanden werden muss (Sperrfach), herausgestellt." Da kommt auf die kommenden Jahrgänge etwas zu, auch die Lehrer müssen sich umorientieren, da nun mit Lernfeldern zukünftig gearbeitet wird. (Wie beim Bürokaufmann, hab das mal angefangen😂)
  2. Bei uns in Karlsruhe genau das gleiche Spiel: Fast alle waren sich nach der Prüfung sicher, durchgefallen zu sein😂 Klar, man hätte auch von selbst darauf kommen können das Thema IPv6 zu lernen, aber wenn man vom Systemtechniklehrer gesagt bekommt, dass IPv6 nicht in diesem Umfang drankommt, und das eher ein Thema für die Fisis ist..."Ne braucht ihr nicht lernen!" Hatten in den drei Jahren 2-3 Stunden IPv6...😂 Jede GH1 war vorher ein Klacks dagegen. Fande auch das ich eher das Gefühl hatte, das die jetzige GH1 irgendwie anders aufgebaut war als die vorherigen Prüfungen. Vieleicht waren wir auch Versuchskaninchen wegen der kommenden Neustrukturierung der Ausbildung? (Oh Gott, Verschwörungstherie😂)

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung