Zum Inhalt springen

mamamia

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    428
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von mamamia

  1. Weil es genügend Soldaten gibt, die nach 12 oder mehr Jahren die Bundeswehr verlassen und dann leicht verwundert sind, was in der Wirtschaft eigentlich passiert. Weil viele Soldaten nach Ihrer Dienstzeit umgeschult werden, eine neue Ausbildung machen und dann Alter und Wissensstand nicht mehr zusammen passen. Dito, war auch 4 Jahre dort. Allerdings kommt es stark auf deine Einheit an, wie stark du grüne Ausbildung machst und wie nicht. Im Moment würde ich die BW eher meiden, da die IT eh ausgelagert wurde und man auch nicht weiss, wie es da weiter geht. Deswegen hab ich die BW auch verlassen. Überleg dir eine Verpflichtung wirklich gut. Ich würde fast sagen, gehst du jetzt 12 Jahre zur BW, wars das in der Zukunft für dich auf dem IT Arbeitsmarkt. Just my 2 Cents..
  2. Ich versteh gar nicht, was manche Firmen da so treiben. Warum zieht dein Chef dir nochmal 250€ ab? Dachte anstatt der Gehaltserhöhung bekommt man das Auto?? Ich bekomme im Februar auch ein Firmenwagen, der Brutto etwas über 400€ (inkl. 1% + 0,03%) kostet. Ist ein Golf 6. Ausgerechnet hat mir die Perso, dass ich etwas unter 200€ Netto für den Wagen bezahle. Privatnutzung natürlich gestattet. Nix mit zusätzlichem Verzicht oder Sanktionen. Heisst also, die Firmen-Auto-Flatrate kostet mich knapp 200€ im Monat. Ist doch ne Super sache. Der private wird verkauft und gut iss.. Wenn die Konditionen stimmen, würde ich immer zu nem Firmenwagen tendieren. Besser und "günstiger" kommt man da doch nicht weg!
  3. Ja und Nein. Nur weil eine Firma die Gehaltsspanne in der Bewerbung nicht nennt, dann heisst dass doch nicht gleich, dass Sie keine "fairen" Löhne zahlen. Ich denke es geht auch teilweise einfach nicht. Fallbeispiel: IT Abteilung mit 2 Sysadmins. Ein dritter soll kommen. Firma schreibt stelle aus und nennt Preis. Dann wissen die neuen Kollegen gleich was sache ist. Möglicherweise haben die bestehenden Kollegen ein höheres oder niederes Gehalt. Bedeutet also fast immer Stress. Oder was meint Ihr? Seht es mal aus der Sicht der Firma / Abteilung.
  4. Stimmt schon.. So beim zweiten drüberdenken macht es eigentlich keinen Sinn. Warum für Kanidat X, Y bezahlen, wenn ich er sich für Z bewirbt. Das ist glaub ich ein Stück weit Bauernfängerei! So, gut jetzt muss noch nen bissl was tun :bimei
  5. Ah okay.. Dann war das wohl ne Ausnahme und ne Fehlinfo.. Sry..
  6. Sehe ich auch so, ist in der Schweiz übrigens schon Umgesetzt! Das ist wieder ein Stück weit typisch Deutsch. Ein heiden Geheimnis um die Kohle zu machen. Die eine wie die andere Seite! Ne Spanne ist allgemein unklug. Da weiss die Firma, dass Sie dich auch für das niedriegere Gehalt haben kann! Ein Preis, eine Verhandlungsgrundlage!
  7. Hier spielen doch auch Angebot und Nachfrage eine entscheidende Rolle. Tiefgründigkeit spielt hier meiner Meinung nach eine große Rolle. Zwischen schnell mal was zusammen klicken und sich auskennen besteht schon ein Unterschied. Die Know-How Schere geht bei uns IT´lern gehörig auseinander, genauso wie die finanzielle Schere. Ein Unternehmen, welches einen ausgebildeteten, zertifizierten MA haben möchte, muss das entsprechende Gehalt auf den Tisch legen. Einzelfälle, die sich hier unter wert verkaufen sind eher die Ausnahme. Sicherlich ist das alles kein hexenwerk, dass wäre töricht zu begaupten, trotzdem kann man nicht jeden zum IT´ler machen. Man muss halt echt überlegen, von welcher Art IT´ler man hier spricht. Und los..
  8. Unabhängig vom Gehalt die Schichten auf jeden Fall zusätzlich bezahlen lassen. Nix mit im Gehalt inbegriffen oder so.. Lass dich da auf nix ein!
  9. Das geht doch in die Consulting Richtung. Da sind 40h die Woche aber eher die Ausnahme.. Würde 50k + Firmenwagen ansetzen! Als Gesprächsgrundlage.
  10. Selbstverständlich ist der Ort entscheidend. Wir werden hier auch immer das Ost-West gefüge haben. Man schafft es ja nach 20 Jahren immernoch nicht sich anzugleichen. Und damit mein ich nichtmal Stadt und Land. Ich arbeite jetzt seit 3 Jahren in Stuttgart. Ich würde mir da keine Gedanken um den Arbeitsplatz machen, such dir mal ne Wohnung, dass is die Challange Stuttgart ist ein sehr wirtschaftliches Gebiet, mit einem riesigen Speckgürtel. Hier kann man viel Geld verdienen, die Lobby nutzen und auch schön wohnen. Kostet halt alles. 50k finde ich auch in Ordnung, das ist okay. Ein Freund von mir, C# Programmierer hat gerade für knapp 60k neu angefangen. Selten so einen Mist gelesen. Er wechselt ja den Job, das ist also eine ganz andere Verhandlungsposition. Und du bist auch noch nie mit einer Firma umgezogen, sonst wüsstest du, was da alles geht. Und unbezahlbar ist das mit dem Wohnen auch nicht, ich weiss nicht was sich die Leute immer vorstellen. Ich wohne in S-Ost und bezahle 550 warm für 65qm, wo ist jetzt der Wucher und dieses böse böse Stuttgart?? Ich weiss gar nicht wie man immer auf sowas kommt :rolleyes:
  11. Hingehen und gucken. Jeder hat einen anderen Fokus und jedes Umfeld sieht anders aus. Wie will man sich da vorbereiten?? IT ist fast überall das gleiche, ist nur immer anders verpackt und jeder Admin denkt, so wie er es macht ist es am besten Augen auf, freundlich sein, Interesse zeigen (<< wichtig) Viel Erfolg!
  12. Du musst deinen Filter besser setzen. Was willst du denn genau wissen, was eben nicht. Dann wirst du auch nicht so überrannt von Daten. Ich persönlich: Facebook, XING, passives Twittern.. Kanalisiert. Passt.
  13. mamamia

    Firmenhandy

    Also mal ganz ehrlich: Ein BB oder HTC (oder welches Smartphone auch immer) ohne Internet ist doch nur die hälfte Wert! Ich bekomme meine eMails und meine Kalendereinträge alle über OWA! Und was bitte für Sicherheitsbedenken?? Auf nem normalen Telefon geh ich da mit, aber nicht auf einem Smartphone. Diese Engstirnigkeit von manchen Leuten ist teilweise nur Arbeitsbehindernd! (ACHTUNG: persönliche Meinung!)
  14. mamamia

    Firmenhandy

    Warum wollt Ihr alle das Internetabschalten??
  15. mamamia

    Firmenhandy

    Ich hab nen HTC HD2 bekommen. Durft ich mir auch aussuchen.. Iss absolut spitze das Teil. Ein rieses Display (größer als das vom iPhone). Macht richtig spass damit zu arbeiten. Mann muss nur schauen, dass man nicht ständig was mit dem Internet aktualisieren lässt (Wetter, Mails, etc) sonst iss das Ding schnell leer.. Aber welches ist das nicht.. Kann ich dir nur empfehlen!! Finger weg von Apple und Blackberry :old:old
  16. Ernsthaft? :beagolisc:beagolisc 2003-2007, also schon nen bisschen her
  17. Btw: Ich war 4 Jahre beim Bund und SU! @Georgee: Ich kann dir nur davon abraten. Die IT wurde großteils "outgesourced", die Truppe macht immer weniger selber. Wenn du wirklich scharf drauf bist, dann schau dir mal das hier an: http://www.bwi-it.de
  18. mamamia

    Urlaubstage

    Unter den Konditionen würde ich mir wirklich ne neue Stelle suchen :old
  19. mamamia

    Urlaubstage

    40h | 5 Tage/Woche | 30 Tage Urlaub "Industrie", AT
  20. Das wird bei uns benutzt und funktioniert auch super: Projektzeiterfassung für Teams...identifizieren Sie Ihre Zeitfresser mit Xpert-Timer
  21. Seit wann muss man das denn machen? Auszug aus dem TechNet: Heisst, alle User die zur Domäne hinzugefügt werden, landen automatisch in dieser default-group. Der Rest, hmm..
  22. Beides in Kombination ein unschlagbares Duo!! :floet:
  23. Ja, du hast wohl recht. professionelles Entgegenkommen ist hier glaub ich das einzig richtige. Ich werde auch nur noch das nötigste mit Ihm sprechen / absprechen. Vielen Dank für Eure Hilfe!
  24. Er ist Vorsitzender vom BR und die anderen Kuschen so ein bisschen, hab ich zumindest das Gefühl. Aber was sollen die auch schon machen können?

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung