Jump to content

Gerbenok

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Hat Alles geklappt. Ich bekam morgens von der IHK einen Anruf, das ich nicht zu kommen brauch, da die Prüfer noch Punkte in meiner Abschlussprüfung gefunden haben.
  2. Habe bei der zuständigen IHK nachgefragt Ich bekomme in den nächsten Tagen eine Einladung. Allerdings weiss ich schon, das der Termin am 15. Januar ist... Am selben Tag schaut sich der Prüfungsausschuss meine schriftliche Prüfung an um eventuell noch einen Punkt zu finden. Bekomme dann am 15. Januar telefonisch bis 15:45Uhr bescheid ob ich zur mündlichen Ergänzungsprüfung erscheinen muss
  3. Ich habe meine Prüfungsergebnisse erfahren: Ganzheitliche Aufgabe I 38 1te Wiederholung Ganzheitliche Aufgabe II 53 Wirtschafts- und Sozialkunde 64 Ergebnis Teil B der Prüfung 49 ------------------------------- Betriebliche Projektarbeit 68 Präsentation / Fachgespräch 84 Ergebnis Teil A der Prüfung 76 ------------------------------- Den ersten Teil der Prüfung habe ich wiederholt und hatte ein recht gutes Gefühl. Allerdings sind daraus nur 38% geworden. Nachdem Ich die Ergebnisse in den Prüfungsrechner eingegeben habe, bekam ich folgende Meldung: "Sie bestehen mit Nachpruefung in Fach-Qualifikationen, wenn Sie hier 68 Punkte erreichen" Ich muss also eine mündliche Nachprüfung machen obwohl mir nur 1% fehlt. Bekomme ich nun von der IHK eine Einladung in Form eines Briefes oder muss ich mich selbst darum kümmern? Schonmal Danke für die Antwort.
  4. Hallo, es geht um die Kennwort mitgabe im SAP Gui bei der Verknüpfung zu einer bestimmten Transaktion. http://www.bilder-hochladen.net/files/78s5-1.jpg Das Feld "Kennwort" ist nicht verfügbar. Jemand eine Idee woran das liegt? Wäre Super wenn jemand eine Idee hat. Gruß Gerbenok
  5. Ja sollte unbedingt mit rein. Ich hatte keine Zeitplanung/Kosten Analyse etc. drinne. So das ich insgesamt auf 84% gekommen bin. Wäre eine drinne gewesen wär die präsentation um einiges besser ausgefallen.
  6. Das erste Lehrjahr habe ich auch keine Berichte geschrieben. Allerdings wollte mein Ausbilder die mal sehen. So musste ich 1 Jahr nachschreiben. Und DAS war schon eine rießen Arbeit. Seit dem hab ichs jeden Abend kurz vor Feierabend geschrieben.
  7. Ein Ausdruck der kompletten Präsentation kam bei mir relativ gut an. ...Super vorbereitet...hieß es

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung