Jump to content

Netzer82

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    112
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Netzer82

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 07.01.1982

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Servus, ich benutze NP++ oder PsPad. Ein bestimmtes Zeichen, dass die Daten trennt gibt es nicht. Nur die Info, dass ein Datensatz 1797 Zeichen lang ist.
  2. Hi, ich bekomme die Datei als Zip von einem Kunden. Die Dateiendung der extrahierten Dateien ist ".dat"
  3. Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem in der weiterverarbeitung von Daten. Ich bekomme eine Datei geliefert, in der eine variable Anzahl von Datensätzen enthalten ist. Diese Datensätze sind allerdings in einer (!) Zeile hintereinander. Um diese Daten korrekt weiterverarbeiten zu können, muss es für jeden Datensatz eine Zeile geben. Bisher ging das folgendermaßen: - Datei in PSPad öffnen - Über „Gehe zu“ zum Ende eines Datensatzes gesprungen - Mit „Enter“ Zeilenumbruch eingefügt. Wenn man überlegt, dass es sich hier um Dateien mit bis zu 650 Datensätzen handelt, merkt man, dass das ein unverhältnismäßiger Aufwand ist. Meine Frage ist nun, wie kann man das automatisieren. Ich habe schon ein paar Versuche unternommen, die allerdings keine Vorteile mit sich brachten. Als erstes habe ich versucht ein Makro in PSPad aufzuzeichnen. Allerdings kriege ich da keine Schleife rein, dass es wiederholt wird. Anschließend habe ich den Makrorekorder „macex3“ ausprobiert, allerdings kriege ich auch hier keine Schleife rein. Zu guter letzt habe ich versucht die Zeichenkette über die „LINKS“ – Funktion in Excel auszulesen. Allerdings schaffe ich es nicht die raus kopierten Zeichen anschließend aus der Zeile raus zu löschen. Vielleicht hat ja jemand von euch eine Idee, wie ich hier weiter verfahren könnte. Ich bin für jeden Hinweis dankbar. Vielen Dank Felix
  4. Hallo ich habe seit kurzem ein neues Notebook mit Windows VIsta Ultimate. Nachdem ich es geschafft hatte es per W-Lan in mein Netzwerk einzubinden, habe ich ein weiteres Problem. Wenn ich Signalstärke "Ausgezeichnet" habe kann ich in meiner Wohnung von überall auf Internet zugreifen. Sobald aber die Signalstärke auf "Sehr gut" heruntergeht, bricht die Netzwerkverbindung komplett ab und ich kann sie auch nicht neu starten, bis ich wieder direkt neben dem W-Lan Router stehe. Gibt es irgendeine Einstellung, die ich ändern muss?
  5. Öhhm, glaube ich nicht. Borussia Mönchengladbach hat einen Rekordgewinn von 3,6 Millionen Euro erwirtschaftet (Quelle: borussia.de)
  6. Ich wollte auch mal was zu den Absteigern sagen: Leider wird es Bochum nicht schaffen. Gladbach bekommt jetzt durch den neuen Interimscoach Horst "Hotte" Köppel einen Motivationsschub bekommen und in Nürnberg gewinnen (auch wenn's schwer wird) Bochum wird leider am letzten Spieltag noch absteigen. Weiß gar nicht gegen wen die spielen, aber in der Nachspielzeit bekommen sie den Gegentreffer, der den Abstieg bedeutet.
  7. Ich bin vor einer Woche zum Feuerwehrmann befördert worden *freu* :bimei
  8. Hallo, ich habe folgendes Problem. Die Zellen a1, b1, und c1 sollen untereinannder in Spalte d geschrieben werden (D1 bis d3). Der Inhalt der Zellen ist Text. Mein Vorgehen: Spalte d in Format Standart gelassen. Formel wird astrein angenommen (Zelle d1: =a1, Zelle d2: =b1 usw...), aber wenn er mit der dritten Spalte fertig ist, nimmt er automatisch dann Zelle a4 wo er eigentlich a2 nehmen sollte. Dann: Spalte d in Format Text gestellt. Formel eingegeben und in den Zellen Stand die Formel aber nicht das Ergebnis. Gut ich weiß, dass ich jetzt die Zellen wieder auf Standart setzen muß und dann die Fromel nochmal bestätigen muß. Problem ist, dass es knapp 4000 Zeilen sind, die ich jedes mal mit F2 und Enter anspringen müsste. Gibt es eine Möglichkeit, das für die gesamte Spalte zu machen und nicht für jede Zelle einzeln ? Oder gibt es noch eine andere Möglichkeit ? Dankeschön.
  9. Wir machen den CSA. Den müssen alle Verpflichteten in Darmstadt machen.
  10. NMein bin ich nicht. Nur erfahren in solchen Sachen
  11. Da durch alkohol der Körper dehydriert (entwässert) wir, ist das beste mal einfach Mineralwasser zu trinken. Das dauert dann einen kleinen Moment aber die Kopfschmerzen gehen weg. Außerdem sollte man sich auch bei einem schlimmen Kater nicht scheuen etwas zu essen. Die Vitamine und Mineralstoffe, die der Körper braucht sind auch da drin. Erzählt mir mein Vater schon seit Jahren und der muß Wissen was gegen einen Kater hilft. Der ist Bierbrauer.
  12. Zu den Lehrgängen: Truppmann, Funk, Kettensäge, Atemschutz I. Atemschutz II mußte ich absagen kommt aber im Oktober dran. Im Juli dann noch der Maschinist. Nächstes Jahr dann Truppführer und wenn der Werführer mitspielt noch den Sani der Feuerwehr auf der LFS in Kassel
  13. Also ich bin der Meinung wir sollten noch die "Lindenstraße" in diesen erlauchten Kreis mit aufnehmen. Die guck' ich heute noch, wenn ich Zeit habe. Außerdem die "Schwarzwaldklinik" und "A-Team". Und die "Simpsons" wurden bisher auch noch nicht genannt. Die habe ich früher immer nach den "Teenage Mutant Hero Turtles" geguckt.
  14. Ich hatte bis vor kurzem einen Japaner in der Garage stehen. War zwar ein größerer, aber der hat relativ wenig geschluckt ( 15 Jahre alt, Benziner) waren immer so um die 7 Liter in der Stadt, was für ein Auto in der Kompaktklasse eigentlich ganz gut ist. Ganz groß geschrieben wird bei allen Japanern durch die Bank die Zuverlässigkeit. Außerdem muß man sehen, dass ein japanischer Kleinwagen, vereinzelt billiger als ein Smart angeboten werden,den ich persönlich in der Anschaffung relativ teuer finde. Ich bin mir nicht sicher aber ich glaube das ist u.a. der Toyota Yaris.
  15. Alles klar. Danke euch beiden. Das klappt genauso wie ich mir das vorgestellt habe.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung