Jump to content

domy1985

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    24
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. ich merke die Uni wird in den Vordergrund gedrängt. je mehr man sucht desto mehr findet man was ist mit einer Berufsakademie? http://www.internationale-ba.de/docs/iba_WI.pdf und schickt die Uni Hagen kein Infomaterial? Infomaterial zum Wirtschaftsinformatiker würde mich interessieren...oder liege ich mit Wirtschaftsinformatiker nicht mehr richtig Gibt es bei der Fernuni Hagen ein Onlineportal wo man z.B. mit anderen Studenten kommunizieren und sich austauschen kann oder Infos runterladen kann? Prüfungen werden eingesendet...? Online...? Finde irgendwie kaum Infos! Gibt es eine Alternative zur Fernuni Hagen? da fällt mir noch was ein...wie sieht es mit der Finanzierung aus gibt es dann auch Bafög oder ähnliches?
  2. itazubi...und wie sieht es mit der VWA in Darmstadt aus ist dass dann nicht vergleichbar?
  3. Ein Studium kommt für mich nicht in Frage, die Fernunis sind zu heavy! Auch wenn mir klar ist, dass das Niveau höher ist, bin ich mir sicher es wird für mich so gut wie unmöglich da durch zu kommen... Zur Auswahl würde dann die VWA stehen und die IHK... Bekannte von mir die dort an Kursen teilgenommen haben, geben zumindest positives Feedback zur Kursgestaltung. Bin auch ehrlich gesagt total durcheinander und weiss gar nicht mehr wo vorne und hinten ist bei den ganzen Kursen und Studienangeboten mit unterschiedlichen aber doch ähnlichen Inhalten.
  4. also ich muss ganz ehrlich zu geben so eine Art Fernstudium kommt für mich absolut nicht in Frage! Ich würde das nicht schaffen, da bin ich mir ziemlich sicher, da mir dazu die Motivation zuhause fehlen würde! Ich brauche einen Kurs oder ein Studium bei dem es wenigstens den Kontakt mit Lehrern gibt und den "Schülern" das Material vorgetragen und eingeprägt wird, brauche also echte Menschen mit denen ich mich auseinandersetzen kann. Ich lese mir gerade etliche Broschüren durch und mir ist was aufgefallen, bei dem IHK Projektmanager (Operative Professional) ist angegeben, dass dieser Abschluss auf Bachelor Niveau ist und darauf folgend z.B. weiter zum Certified IT Business Engineer ( Geprüfter Wirtschaftsinformatiker, Strategiesche Professionals ) auf Master Niveau weiter gegangen werden kann... Wie hört sich das für euch an? Ich finde gerade nur nicht wo man ann den geprüften Wirtschaftsinformatiker (Master) macht...
  5. Also ihr meint dass die Qualität der Uni Hagen besser ist!?
  6. Also wenn ich die Kurse bei der FU Hagen sehe...SGD bietet die auch an. Z.B. • "IT-Betriebswirt/in (IWW)"
  7. Dein letzter Satz ist natürlich ironisch gemeint...oder? Also ich habe von der IHK Unterlagen bekommen zu dem IT Projektmanager Kurs, der Inhalt des Kurses ist schon sehr Interessant. Es kommen auch ein paar sachen vor die ich in meiner Ausbildung schon "durchgenommen" habe. Ansonsten sehr fachbezogen und interessant, nur fällt mir beim durchlesen auf, dass zumindest bei uns im Unternehmen die Team und Projektleiter ohne solche "Ausbildungen" zu ihren Positionen gekommen sind (durch langjährige Mitarbeit im Projekt). Habe jetzt noch die Wilhelm Büchner Hochschule gefunden Fernstudium in den Bereichen Informatik, Mechatronik, Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaft und Technologiemanagement an der Wilhelm Bchner Hochschule Darmstadt, schaue mir da auch noch an was die anbieten. Ich muss auch sagen, dass die Inhalte vom Kurs Geprüfter IT Betriebswirt (SGD) und IT-Management (SGD) auch interessant sind... AAAAAAhhh....ekelhaft! Es ist eben wirklich die Frage: Was bringts???
  8. Was mir noch einfällt...ich möchte keine Programmiersprachen lernen! dann fallen doch die Informatik studienkurse weg oder?
  9. Danke euch ich spring hier von links nach rechts und suche nach der richtigen Weiterbildung oder Studium... Ich versuch erstmal die Infos zu ordnen. Also Studium nebenberuflich als Wirtschaftsinformatiker... ich schau mal wer das hier in Darmstadt anbietet. Fernstudium traue ich mir glaub ich nicht zu... weiss nicht ob ich das daheim schaffe mit dem kleinen!
  10. @ Fernstudent, was wäre denn der Unterschied zwischen Informatikbetriebswirt VWA und Wirtschaftsinformatiker bei der SGD habe ich noch den Kurs Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in gefunden
  11. Also ich habe schon meine Hochschulreife... das ist ja eine schwierige Geburt!
  12. Also eigentlich war ich mir sicher, dass ich die Weiterbildung bei der ihk machen möchte...irgendwie zweifel ich jedoch und frage mich ob es mit überhaupt hilft... ein Kollege von mir macht die Weiterbildung kann mir aber irgendwie nicht viel erzählen! hab von der ihk Infos angefordert mit musterprüfung. es ist wirklich schwierig, vor allem bin ich seit 1 Monat Vater und dann kommt natürlich die frage auf ob ich das wirklich will und schaffe
  13. Also so wie du geschrieben hast könntest du glatt in meiner Firma arbeiten ja die Vorgesetzten sind eben durch Vitamin B oder langjährige zugehörigkeit in die Postionen aufgestiegen und wurden intern geschult. Da es aber so aussieht als würde ich in der Firma nicht glücklich werden...dachte ich was extra zu machen um mich bei anderen Firmen besser bewerben zu können. Du empfiehlst ein Fernstudium? Gut darüber habe ich auch nachgedacht...aber als was? Bei uns gibt es die SGD oder was meintest du genau? Danke!!!
×