Zum Inhalt springen

Arbeitszeugnis bewerten bitte


Empfohlene Beiträge

Hi,

meine Freundin hat heute ihr Arbeitszeugnis bekommen und meiner Meinung nach ist es ziemlich bescheiden.

Ist zwar nicht Fachinformatiker, aber ich denke ihr könnt trotzdem etwas dazu sagen :)

Frau XXXXXXX, geboren am XXXXXXX, absolvierte vom 1. September 2004 in unserer Firma die Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel. Sie beendete die Ausbildung erfolgreich am 21. Juni 2007 mit der mündlichen Abschlussprüfung.

Frau XXXXXXXXX wurde mit vielfältigen Arbeiten vertraut. Zu ihrem Aufgabengebiet gehörte in der Hauptsache die Betreuung der Boutique, sowie in geringerem Maße Beratung und Verkauf von Einrichtungen aus verschiedensten Abteilungen außer Küchen.

Die komplette Verwaltung inclusive Sachbearbeitung gehörte zu ihren Schwerpunktaufgaben.

Die tägliche Kasse und die Bedienung der Kundeninfo wurden von ihr bewältigt.

Sie war gerne bei der Arbeit. Ihre Aufgaben bereiteten Ihr wenig fachliche Schwierigkeiten. Frau XXXXXXXXX zeigte bei der Aufgabenbearbeitung Sorgfalt.

Sie hat die ihr übertragenen Aufgaben zu unserer Zufriedenheit erledigt.

Frau XXXXXX erzielte im Verkauf nicht unbedeutende Umsätze.

Ihr Verhalten gegenüber Kollegen, Geschäftsleitung sowie Kunden war stets sehr offen, freundlich und einwandfrei. Sie kam leicht mit allen Kunden ins Gespräch.

Wir wünschen Frau XXXXXXX auf ihrer weiteren beruflichen Laufbahn alles erdenklich Gute.

Diese ganzen negierten Ausdrücke sind mal richtig Mist, allgemein richtig ****e.

Was meint ihr?

Gruß

hype

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

naja, hört sich echt nicht spannend an...

also:

Frau XXXXXXXXX wurde mit vielfältigen Arbeiten vertraut. Zu ihrem Aufgabengebiet gehörte in der Hauptsache die Betreuung der Boutique, sowie in geringerem Maße Beratung und Verkauf von Einrichtungen aus verschiedensten Abteilungen außer Küchen.

hört sich an nach: die einfachen sachen konnte man sie machen lassen

Die tägliche Kasse und die Bedienung der Kundeninfo wurden von ihr bewältigt.

"...mit ach und krach..."

Sie war gerne bei der Arbeit. Ihre Aufgaben bereiteten Ihr wenig fachliche Schwierigkeiten. Frau XXXXXXXXX zeigte bei der Aufgabenbearbeitung Sorgfalt.

gerne bei der arbeit, zeigte sorgfalt = sonst schon nichts

wenige fachliche schwierigkeiten = aber andere schwierigkeiten

Sie hat die ihr übertragenen Aufgaben zu unserer Zufriedenheit erledigt.

note 4-5

Frau XXXXXX erzielte im Verkauf nicht unbedeutende Umsätze.

aber auch schon keine bedeutenden...

Ihr Verhalten gegenüber Kollegen, Geschäftsleitung sowie Kunden war stets sehr offen, freundlich und einwandfrei. Sie kam leicht mit allen Kunden ins Gespräch.

=> tratschtante

Wir wünschen Frau XXXXXXX auf ihrer weiteren beruflichen Laufbahn alles erdenklich Gute.

gut dass wir sie los sind...

mit so einem zeugnis braucht man sich nicht sehen lassen :rolleyes:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bewerte das Zeugnis, nicht die Person. Dabei lese ich recht negativ.

Hauptsache ihrer Aufgaben Boutique, komplette Verwaltung inclusive Sachbearbeitung waren ihre Schwerpunktaufgaben - ja wo lag denn nun der Schwerpunkt?

"Betreuung der Boutique" - man betreut Menschen.

"geringerem Maße Beratung und Verkauf" - als Kauffrau natürlich nebensächlich.

"außer Küchen" - an die großen Brocken haben die sie wohl lieber nicht gelassen?

"bewältigt" - gerade so geschafft.

"Sie war gerne bei der Arbeit" - bei? also so räumliche Nähe?

"wenig fachliche Schwierigkeiten" - ab und zu schaffte sie es alleine.

"übertragenen Aufgaben" - nur nach Aufforderung (und das als Verkäuferin? :eek)

"zu unserer Zufriedenheit erledigt" - 3

"nicht unbedeutende Umsätze" - durch die Negation klingt es stark nach Ironie.

"Kollegen, Geschäftsleitung sowie Kunden" - falsche Reihenfolge, zumal das "sowie" drangepappt wirkt.

"war stets sehr offen" - ZU offen.

"Sie kam leicht mit allen Kunden ins Gespräch." - Ansich nicht schlecht für eine Verkäuferin, jedoch wirkt es hier nach "Tratschtante"

"auf ihrer weiteren beruflichen Laufbahn " - nach uns - nicht weiterhin.

:(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung