Zum Inhalt springen

PC geht von alleine an in der Nacht ?!? Netzteil defekt?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen,

ja ich weiß es ist Montag Morgen aber ich habe da eine komische Sache heute Morgen erlebt.

Ich bin heute wach geworden weil mein Wecker geklingelt hat (ja soll es auch geben :uli )

und dann so im Halbschlaf höre ich Getöse und ich dachte nur das das irgendein LKW auf der Straße sei.

Komischerweise kam der "Lärm" nicht von der Straße sonder von meinem PC.

Ich schaute ihn an und sah das die LEDs im Inneren an waren und die LED des Festplattenzugriffs

leuchtete (dauerhaft), des weiteren lief der Lüfter des Netzteils :confused:

Die LED für "Power On" war aus.

Gut dachte ich mir und schaute mir das mal genau an, drückte auf dem Power-Knopf aber nix tat sich.

Also am Netzteil ausgestellt. Ich wieder rum zur Vorderseite und sah das der Monitor im Standby Modus hängt :confused:

dabei bin ich mir 100% sicher den ausgemacht zu haben denn dieses Standby-Licht stört mich beim einschlafen (zu hell).

Außerdem probierte ich es noch mal aus und schaute wie lange der an bleibt bis er sich in den Standby-Modus versetzt

und konnte daher ausschließen das ich den angelassen habe (dauert einfach zu lange und das fällt auf).

Gut, ich den PC noch mal versucht anzustellen und nix tut sich.

Es leuchtet nicht mal die LED des Mainboards also denke ich es ist defekt.

Aber wie kann das sein ? Das sich das Netzteil einfach so selber anschaltet,

die Netzteillüfter blasen und die HDD-LED leuchtet??? Und dazu noch der Monitor blinkt (Standby blinken)...

Oh man könnt ihr euch vorstellen wie komisch das an einem Montag Morgen kommt :eek

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

mein PC hat sich zweimal aus dem Ruhezustand :schlaf:in der Nacht von alleine hochgefahren. Zeitpunkt war so 2-3 Uhr, also der Zeitpunkt wo die Fritzbox die I-Net Verbindung trennt damit die Zwangstrennung nicht stört.

Vielleicht hängt es damit zusammen, das er dabei irgendwie ein Wake-on-LAN Paket bekommt. Aber wie der Monitor angehen soll:confused: Oder hast du eine Master-Slave Steckdose?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Chief:

Habe ihn runtergefahren in den Ruhezustand und er ist nur an der FrizBox angeschlossen.

Der LCD 22" Samsung 226BW hat keinen direkten on/off Schalter.

Hatte mir vielleicht gedacht das ein Stromausfall in der Nacht die beiden

Dinger hier anspringen lässt aber es war keiner festzustellen.

@MBaeuml:

Ja habe auch Ruhezustand und FritzBox die sich in der Nacht neu einwählt.

Aber ich mache das täglich mit dem Ruhezustand und es ist noch nie was passiert.

Des Weiteren ist ja nun das Netzteil defekt, da sich der PC nicht mehr hochfahren läßt.

Hatte gestern auch 2 mal in Standby gefahren aber der PC hielt nicht im Standby.

Er bootet nach dem anstellen wie als ob ich den normal runtergefahren hätte...

Normalerweise blink auch das Powerlämpchen wenn der PC im Standby ist und

das hatte er gestern auch nicht getan. Vielleicht die ersten Anzeichen eines

defektes !?!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung