Jump to content

Empfohlene Beiträge

Moin,

ich bin seit November bei einem großen Deutschen Hoster und habe dort einen Server mit 512 MB. Mitte des Jahres bemerkten wir, dass von diesem lediglich 368 MB vorhanden sind.

Angerufen, Hardware prüfen lassen und Defekt wurde bestätigt. Es musste jedoch der ganze (!) Server getauscht werden. Soweit so gut, geschehen, Open Suse installiert und festgestellt, 378 MB Ram vorhanden, 280 davon verbraucht.

Also wieder Service angerufen dass laut dem Befehl "free" und dem Tool "htop" lediglich 378 MB vorhanden sind. Serverdefekt wurde festgestellt und erneut der komplette Server getauscht....

Nun Debian installiert und siehe da, alles scheint zu laufen 504 MB RAM (was der 512 ja schon recht nahe liegt) und alles bestens. Mit Debian dann doch nicht so glücklich gewesen und wieder OpenSuse installiert und *tadaaa* wieder nur noch 376 MB RAM.

Da ich mir nicht vorstellen kann, dass der Server jedes mal defekt ist, stimmt was mit dem Serverimage nicht, wo könnte der Haken liegen. Sind Tools wie htop oder Befehle wie "free" unzuverlässig, aber warum diagnostizieren Servicemitarbeiter dann die gleichen Probleme...

Was meint ihr, möglich?

Vor allem, nur durch die Installation eines neuen OS Speicher defekt, klingt unlogisch, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung