Zum Inhalt springen

Mein erstes Projekt: Intranet


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hey Leudde,

hab nun mein erstes Projekt zu leiten (seit 7 Monaten in der Ausbildung) und das Thema ist: Intranet.

Nun soll ich am Anfang mir gedanken machen, welche Aufgaben anfallen könnten?! Dies hab ich auch gemacht und hab auch ein Paar Punkte. Allerdings sind das nur 7 Stück, was ich für zu wenig halte! Na klar hat jede Aufgabe auch noch Unter Aufgaben bzw. Gedanken zugewiesen bekommen

Ich würde nun gerne wissen, welche zusäzlichen Aufgaben es noch geben könnte.

- Kosten berechnen

- Realisierung der Plattform

- Design der Plattform

- Inhalt

- Daten sammeln

- Archiv

- Gespräche mit den anderen Standorten

Vielleicht sind die Aufgaben auch noch zu groß gefächert?! Hab sowas noch nie gemacht und möchte das halt vernünftig wie immer machen....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was genau ist denn das Thema? Intranet kann ja viel sein. Gibt es schon eins oder nicht? Aufgaben überlegen für was? Was das Intranet können soll? Was du machen musst? Was allgemein gemacht werden muss?

Ein paar mehr Infos wären sehr hilfreich :)

Übrigens finde ich es sehr gut, dass dich dein Betrieb mit einem Projekt betraut :) Sollten mehr Betriebe machen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also okay...

Es gibt bisher kein Intranet. Es soll halt möglich sein, dass die anderen Standorte unserer Firma (Taiwan, Frankreich, Polen) bei uns (Schleswig Holstein) auf Datein und Daten zugreifen können, die extra dafür bereit gestellt werden.

das heißt ich kümmere mich mit einem Team, welches aus vier leuten bisher besteht um die Angelegenheit.

Meine Aufgabe (kam per E-Mail):

Wenn Du magst, kannst Du ja mal versuchen, Aufgaben, die im Projekt Intranet anfallen: von der inhaltlichen Konzeption, über Design, Programmierung, Kommunikation an die Betroffenen und Umsetzung, zu erfassen.

Ich find es auch gut, dass ich sowas bereits jetzt machen darf (mal ganz andere Aufgabe, als die ich bisher gemacht habe).

Meine bisherige Word datei mit Gedanken und mögliche Aufgaben ist im Anhang. Wäre super wenn mir jemand ein bischen helfen oder auf die Sprünge helfen könnte.

Projekt Intranet.doc

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

mal so eine Frage zum Daten sharen. Welche Art von Daten werden geschared, Quellcodes, Officedokumente, o.ä? Z.B. bei Quellcodes würde ich SVN einsetzen, wenn es um reine Dokumentationen WikiSysteme o.ä. Denn bei solchen Sachen muss nicht zwingend ein VPN aufgesetzt werden. Du müsstest vielleicht mal das Projekt mehr eingrenzen.

HTH Phil

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So Leudde,

da bn ich wieder nachdem ich einiges zu tun hatte, befasse ich mich wieder mit dem Projekt.

Der Hauptgrund war halt nun das wir die Daten/Datein für die anderen Standorte bereitstellen, da es auf die jetzige Art und Weise einfache lachhaft ist. Man loggt sich dann halt via VPN ein und hat Zugriff auf die Datein/Daten.

Es soll aber nicht nur dabei bleiben. Zum Beispiel soll ein Eventkalender dazukommen und eine "Art" Forum für die Firma und die anderen Standorte.... aber auch das ist nicht alles... Arbeite noch an den Inhalten und überlege was für die Kommunikation unter den Standorten sinnvoll ist (na klar gibt es E-mail, Yahooo und sowas...)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So ich melde mich nun nochmal, da ich mich doch ziemlich reinarbeiten muss in die ganze Sache und ich von Webservern & Co keine Ahnung habe, aber eine Kostenaufstellung vorbereiten soll.

Wir haben nun zwei Möglichkeiten...

1. Möglichkeit:

Alle greifen von einen Server auf die Daten zu (Server steht im Hauptquartier)...

Welche Kosten würde da anfallen? Internetkosten (bessere Leitung), der Server müsste gekauft werden, Pflege und Wartung des Servers würde anfallen, Arbeitszeit für das hochladen der Datein (was länger dauert als bei einem Webserver, wenn ich das richtig verstanden habe)...

2. Möglichkeit:

Man lässt das alles über einen Webserver machen...

Welche Kosten würde dann anfallen?

Ich merk deutlich das ich mich in die Thematik einarbeiten muss... Ich hab davon einfach Null Ahnung....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also so wie ich das verstehe brauch Ihr ne Zentralisierte Kalender/Projekt/Aufgaben/Dateizugriffs Funktion.

Dafür gut geeignet wäre meiner Meinung nach eGroupware.

Ist Browser basiert.

Hat u.a. die Module:

- Mail

- Kalender

- Aufgabenmanager

- Projektmanager

- Ein Wiki

- Ein Adressbuch

- Stundenzettel

- Trouble Tickets

- Ein eigenes eingebautes Content Management System

- Ein Modul zum Dateien hochladen

- Ein Nachrichtenmodul für Interne Firmennachrichten

- und noch eine Wissensdatenbank, so ne Art frage Antwortspielchen

und Das beste ist, dass dieses Programm OpenSource ist und deshalb Komplett kostenlos in der Nutzung, lediglich der Support kostet etwas wenn man ihn braucht.

Soviel ich weiss soll dazu auch irgendwann noch ein Chat kommen oder sowas.

Link: eGroupWare: Home

außerdem unterstützt es so an die 35 Sprachen soviel ich weiß.

Etwas anderes für den Zugriff auf Dateien wäre der SSL-Explorer. In der Community Version auch kostenlos/OpenSource. Dadurch hat man Zentralisierten Zugriff auf Dateien außerdem kann man einen Tunnel erstellen für ein Email Programm oder sonstige Dinge.

Die Benutzerverwaltung ist auch ganz gut gelungen und hat eine Anbindung an ein bestehendes Active Directory.

Anbei befinden sich mal noch 2 Dokumente zu den Programmen die ich mal Angefertigt hatte

Außerdem noch diverse Andere funktionen. Hab des Programm erst vor ein paar Tagen ausprobiert.

Link: SSL-Explorer: The World's First Browser-Based, Open Source SSL VPN

Ich würde das ganze als LAMP Paket auf ne Linux Server aufsetzen und für die Intranetseite das CMS Joomla benutzen.

Das Joomal ist dann das Portal und die anderen Programme werden aus dem Joomal heraus aufgerufen.

Zu den Kosten:

Server: je nachdem für wieviele Benutzer nach oben hin offen.

Software:

Windows Server kenn ich mich net so aus

Linux 0,-

Apache MySQL PHP 0,- €

CMS Joomla 0,- €

eGroupware 0,- €

SSL-Explorer Community Version 0,- €

SSL-Explorer Enterprise Version 1850,- € für Unbegrenzt viele Benutzer

Groupware_Anforderungsprofil.doc

sslexplorer.doc

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal danke :)

Ich hatte gestern die Besprechung meiner Präsentation (in Englisch verfasst, da internationales Projekt). Darunter waren auch die Kosten und sooo grob hab dabei schon nicht mehr gedacht...

Kosten würde beim uns anfallen:

Internetverbindung

Einrichtungspreis

Webserver

Software der Platform (wobei die wahrscheinlich bei uns im Haus programmiert wird)

BackUp Software

Dann evt Pflege und Wartung des Webservers (keine Ahnung ob man sowas braucht).

Manchmal denk ich, dass diese Aufgabe um einiges zu groß ist für mich, dann versuch ich trotzdem weiter zu kommen und die sind voll begeistert... :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung