Zum Inhalt springen

Bewerbung für Ausbildungsstelle


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe mir zwar idese Bewerbung schon von der AOK durchchecken lassen (Die bieten das an wenn man da versichert ist) aber die hatten mir den Teil rausgestrichen in welchen ich genauer erwähne was ich bereits an programmiersprachen behersche.

Jetzt wollt ich hier nochmal fragen, ob es ausreicht wie es unten steht und genaueres dann im Lebenslauf oder es doch besser ist wenn mans direkt in der Bewerbung selbst erwähnt?

im lebenslauf steht:

Fortgeschrittene Kenntnisse in PHP 5, XHTML, CSS, MySQL 5 und Adobe Photoshop CS2

Erfahrungen mit den Content Managment Systemen Typo3, Joomla und xt:Commerce.

Grundlegende Kenntnisse in Delphi, (Visual) Basic 6, Adobe Illustrator CS2 und Adobe Flash CS2. Des weiteren einige Erfahrungen mit dem Betriebssystem Ubuntu Linux.

Die eigentlich Bewerbung:

Sehr geehrter Herr X,

hiermit möchte ich auf Ihren Eintrag auf der Website 'arbeitsagentur.de' vom X 2008 reagieren und mich für eine Ausbildungsstelle als Fachinformatiker in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung bewerben.

Meine Stärken liegen im strukturierten und zielorientierten Arbeiten und meiner guten Teamfähigkeit. Erfahrungen konnte bereits durch meine Mitarbeit an diversen Webprojekten von X und bei einem vierwöchigen Praktikum bei X sammeln. Desweiteren bei der Umsetzung von Modifikationen für PC-Spiele. Wie Ihrer Website zu entnehmen ist, hat sich Ihr Unternehmen unter Anderem auf webbasierte Anwendungen spezialisiert. Aufgrund meines Interesses in diesem Bereich erscheint mir eine Ausbildungsstelle bei Ihnen ideal.

Derzeit Besuche ich die zehnte Klasse der X Realschule in X, welche ich voraussichtlich im Juli 2008 mit der mittleren Reife verlasse.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich. Für Rückfragen erreichen Sie mich am besten per E-Mail oder telefonisch ab 15.00 Uhr unter X.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

naja alles mit reinzunehmen wäre ein bissl arg viel :) aber ich würde ehrlich gesagt auch die wichtigsten Kenntisse mit in die Bewerbung schreiben. (nich tnur würde.. ich praktiziere das auch so :P )

Streich das voraussichtlich bei dir bitte raus.. du schafft die Schule und fertig

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ohh ja natürlich, das ganze sollte ja schon längst raus^^

Mit delphi und den basic sprachen habe ihc schon länger ncihts mehr gemacht, also das besser garnicht erwähnen? Oder meintest du nur den teil für die bewerbung selbst?

Ich hatte in der bewerbung mal folgendes stehen, das strich mir aber ide AOK raus, aber ich glaube schon das das, wenn auch gekürzt, rein sollte:

Seiten meinem zwölften Lebensjahr interessiere ich mich für das Erstellen von PC-Anwendungen und machte damals meine ersten Erfahrungen in Q-Basic und Visual-Basic. Im Laufe der Zeit brachte ich mir HTML bei, erstelle meinen ersten eigenen Websites und meine ersten Modifikationen für PC SPiele. Zu dieser Zeit machte ich auch einen ABstecher in Phyton, begann mit PHP und beschäftigte mich zum ersten mal ausführlicher mit Debian Linux. Ende 2005 schreib ich meine ersten kleineren Programme in Delphi, entschie dmich jedoch meine PHP Kentnisse weiter zu vertiefen. Inzwischen habe ich mein eigenes CMS erstellt, welches ich bereits erfolgreich für einige Webprojekte nutze.

(das is nur schnell vom blatt abgetippt, habe es nimmer digital ;) )

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Seiten meinem zwölften Lebensjahr interessiere ich mich für das Erstellen von PC-Anwendungen und machte damals meine ersten Erfahrungen in Q-Basic und Visual-Basic. Im Laufe der Zeit brachte ich mir HTML bei, erstelle meinen ersten eigenen Websites und meine ersten Modifikationen für PC SPiele. Zu dieser Zeit machte ich auch einen ABstecher in Phyton, begann mit PHP und beschäftigte mich zum ersten mal ausführlicher mit Debian Linux. Ende 2005 schreib ich meine ersten kleineren Programme in Delphi, entschie dmich jedoch meine PHP Kentnisse weiter zu vertiefen. Inzwischen habe ich mein eigenes CMS erstellt, welches ich bereits erfolgreich für einige Webprojekte nutze.

:schlaf: Hab schon interessantere Romane gelesen.

Ich denke mal der Personaler will nicht wissen was du wann gemacht hast, sondern einfach was für Qualifikationen du mitbringst. Es ist gut einzubringen das man sich in Eigenregie etwas beigebracht hat, aber du solltest es so umformulieren das auch wirklich nur das drin steht was interessiert (Schlagt mich, aber ich denke Q-Basic kann man auch getrost raus lassen). Lass die ganzen Zeitangaben und Floskeln ala "Zu dieser Zeit ..." einfach weg, dann ist es doch gut und liest sich wie eine Bewerbung - nicht wie ein Buch ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Seiten meinem zwölften Lebensjahr interessiere ich mich für das Erstellen von PC-Anwendungen und und begann mit Visual Basic und lernte HTML. Auch Modifikationen zu PC Spielen habe ich bereits erstellt. Seit 2 Jahren arbeite ich nun ausführlich mit PHP und habe inzwischen mein eigenes CMS erstellt, welches ich bereits erfolgreich für einige Webprojekte nutze.

So besser oder noch kürzer?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung