Zum Inhalt springen

Projektantrag Informatikkaufmann, Terminalserverlösung


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich bin gerade dabei meinen Projektantrag zu verfassen und wäre für Kritik sowie Verbesserungsvorschläge dankbar :)

___________________________________

1.Projektbezeichnung

Evaluierung und Implementierung einer Terminalserverlösung bei den XXX

1.1 Kurzform der Aufgabenstellung

Die derzeit bei den XXX eingesetzte Terminalserverlösung samt der Hardware auf der diese eingesetzt wird, entspricht nicht mehr den aktuellen Anforderungen die an die Terminalserverfarm gestellt werden.

Es ist daher geplant die bereits vorhandene Terminalserverlösung durch eine neue Lösung zu ersetzen, um die Performance zu steigern und die Ausfallsicherheit zu erhöhen.

Zunächst sollen daher auf dem Markt vorhandene Lösungen bewertet und im Anschluss die für die XXX praktikabelste und wirtschaftlichste Lösung ausgewählt und auf entsprechender Hardware installiert sowie konfiguriert werden.

1.2 Ist-Aufnahme und Ist-Analyse

Derzeit setzen die XXX eine Terminalserverfarm bestehend aus zwei Servern ein.

Die eingesetzte Terminalserverlösung „Citrix MetaFrameXP“ setzt auf dem Serverbetriebssystem „Microsoft Windows Server 2000“ auf, welches auf beiden Servern installiert ist.

Der Haupteinsatzzweck besteht in der Bereitstellung von Software die nicht nur in der Hauptverwaltung der XXX zum Einsatz kommt, sondern auch auf einer Vielzahl von Außenstellen genutzt wird.

Der Zugang wird den Benutzern des Systems über das Webinterface ermöglicht.

Hierbei können sich die Benutzer über die Intranetseite der XXX an dem System anmelden.

2.Zielsetzung entwickeln / Soll-Konzept

2.1 Was soll am Ende des Projekts / Teilprojekts erreicht sein?

Ergebnis des Projekts soll eine Terminalserverlösung sein die den Anforderungen der XXX entspricht und eine zentrale, unkomplizierte Verwaltung durch die EDV-Abteilung ermöglicht.

Als Basis für die Terminalserverlösung soll das Server-Betriebssystem „Microsoft Windows Server 2003“ dienen.

2.2 Welche Anforderungen müssen erfüllt sein?

Die Terminalserverlösung die im Rahmen des Projekts ausgewählt wird, ist auch in Hinsicht auf weitere Faktoren zu wählen.

So muss ein Teil der Software die bereitgestellt wird eine hohe Verfügbarkeit aufweisen.

Daher sind Ausfallsicherheit und ein reibungsloser Betrieb der Terminalserverfarm zu gewährleisten.

Die Anmeldung an die Terminalserver sowie die Arbeit mit veröffentlichter Software soll in jedem Fall weiterhin über ein Webinterface möglich sein.

2.3 Welche Qualitätssichernden Maßnahmen haben Sie vorgesehen?

Die Mitarbeiter der EDV-Abteilung sowie der Abteilung Einkauf müssen in den jeweiligen Projektphasen anwesend sein und zur Verfügung stehen.

Die korrekte Konfiguration der Terminalserverfarm soll gewährleistet sein und sich funktionell an der Konfiguration der bisherigen Terminalserverlösung orientieren.

Im Rahmen der Projektdurchführung sind daher die grundlegende Konfiguration sowie mögliche Besonderheiten der aktuellen Lösung zu dokumentieren um sie in die Umsetzung der neuen Terminalserverlösung mit einbeziehen zu können.

Diese Aufgabe erfolgt daher in Absprache mit den verantwortlichen Administratoren der derzeitigen Terminalserverlösung.

Der laufende Betrieb bei den XXX darf durch die Einführung der neuen Lösung nicht beeinträchtigt werden, aus diesem Grund sind vor der Implementierung ausreichende Tests unerlässlich.

Die Testphase der Terminalserverfarm wird daher auf eine Woche festgesetzt.

___________________________________

vielen Dank schonmal.

Gruß

MattJ

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vielleicht kann auch jemand nochmal drüberschauen, ob es von der Zeitplanung und der Aufgabenaufteilung her so ok ist ? ;)

1. Ist-Analyse

1.1 Analyse der vorhandenen Lösung 1h

1.2 Analyse der Konfiguration 1,5h

1.3 Dokumentation der Konfiguration 1h

2. Projektplanung

2.1 Terminplanung 0,5h

2.2 Soll-Konzept 2h

2.3 Ressourcenplanung 2h

2.4 Evaluierung und Auswahl der Terminalserverlösung 3h

3. Beschaffung

3.1 Bezugsquellenermittlung und Einholen von Angeboten 1h

3.2 Angebotsauswertung und Bestellung benötigter Hard- und Software 2h

4. Durchführung des Projekts

4.1 Konzeption der Terminalserverlösung 3h

4.2 Installation und Konfiguration der Terminalserver 6h

5. Qualitätssicherung

5.1 Testphase der Terminalserverfarm (effektiv) 2h

5.2 Auswertung erzeugter Protokoll-Dateien 0,5h

5.3 Abnahme durch den Projektbetreuer 1h

5.4 Einweisung weiterer Mitarbeiter in das System 1,5h

6. Dokumentation 7h

Summe 35h

Bearbeitet von MattJ
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung