Zum Inhalt springen

Creative Soundblaster Live! 5.1 & DeskTop Theatre 5.1 DTT2200 PROBLEM !!!


MMaster999

Empfohlene Beiträge

hallo,

ich habe ein riesen problem. ich hab mir oben genannte kombi von

creative gekauft. die cd wiedergabe funktioniert problem los. bei allem

anderen ist ein krasse verzerrtes soundgewirr. sei es bei der

wiedergabe von DVD oder einfach nur der start sound von windows2000.

von einer eax wiedergabe mal gar nicht zu sprechen. ich habe alle

treiber schon installiert und auch windows2000 über die microsoft page

upgedatet. es ist alles auf dem aktuellsten stand. hat jemand einen

tipp? und kann mir jemand sagen was für ein boxen system ich bei der

creative software einstellen muss, das das krechzen egal bei welcher

art von eingestellten lautsprechern auftritt???

mfg mmaster999

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

die boxen die eingestellt werden müssen sind die 5.1 boxen. es sollten aber trotzdem alle weiteren einstellungen ebenfalls funktionieren.

es gibt da in der steuerung vom sb noch eine erinstellung, ich weiss allerdings nicht auswendig wie sie heisst. wenn du diese aktiviert hast, dann wundert es mich nicht wenn es krächzt. deaktivier sie (musst du suchen und ausprobieren), dann sollte es gehen. eine weitere möglichkeit ist dass du die kabel falschgesteckt hast.

und nochwas: das system hat keinen integrierten dolby-surround decoder, also wunder dich nicht wenn die centerbox nicht angesteuert wird. die beleibt tot solange du nicht einen externen dolby-digital-decoder kaufst (=teuer)...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von MMaster999:

<STRONG>doch!!! der soundblaster hat einen decoder on board!!! steht fett in der beschreibung. aus dem center kommt auch der meiste krach!!!! soll ich es mal mit einem SPDIF kabel versuchen wenn ja.... kann mir wer sagen was das kostet???</STRONG>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

nein, der soundblaster hat KEINEN decoder integriert, er bietet im gegensatz zu anderen soundkarten aber die möglichkeit einen externen decoder anzusteuern. er hat KEINEN hardware decoder! die verbindung must du herstellen über ein dreifach-kabel zwischen soundkarte und subwoofer (grün-gelb-schwarz), ist im packungsumfang enthalten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

nochmals D O C H !!!

quelle01:

c't ausgabe 8/2001 seite 115 bis 118 !!! http://www.heise.de/ct/01/08/114/default.shtml

quelle02: http://www.europe.creative.com/products/product.asp?lang=4&cate=2∏=138

Produktbeschreibung

Die Sound Blaster Live!™ Player 5.1 ist die ideale Lösung, wenn Sie auf Ihrem PC die ganze Palette digitalen Entertainment-Angebots nutzen wollen. Mit dem EMU10K1-Prozessor, dem unbestrittenen Flaggschiff unter den Audio-DSP-Chips, garantiert sie Ihnen optimale Performance bei Filmen, Spielen, Musik- und Internetanwendungen. Und die innovative EAX-Audiotechnologie steht für digitales Hörvergnügen auf 4 Kanälen mit 3D Positional Audio, raffinierten Akustikeffekten und, und, und ...

Die Sound Blaster Live! Player 5.1 unterstützt Konfigurationen mit zwei oder vier Lautsprechern sowie Dolby Digital-Systeme mit 5.1-Technologie, so dass Sie auch ohne teuren Dolby Digital-Receiver Filme, Spiele und Musikstücke in raumfüllendem Surround Sound genießen können.

Wenn es um digitales Entertainment mit hochwertigster Signalverarbeitung und exzellentem Mehrkanalton geht, macht der Sound Blaster Live! Player 5.1 so schnell niemand etwas vor.

Integrierter Dolby Digital 5.1-Decoder

Perfekter 5.1-Rundumklang in Verbindung mit dem digitalen Boxenset Cambridge SoundWorks DTT3500 Digital oder einem beliebigen analogen Home Theater-Audiosystem

Environmental Audio Extensions EAX™ für faszinierende Klangeffekte und vieles mehr

Extrem leistungsfähiger Audioprozessor für die digitale Signalverarbeitung und ein Höchstmaß an Klanggenuss

Umfassende Software-Suite für packende Spiele-, Musik- und Internetunterhaltung

source: www.creative.com

gruss mmaster999

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wir reden gerade aneinander vorbei.

du hast schon recht, die karte hat was drauf, dagegen sag ich doch auch gar nichts. ich hab sie schließlich selber in meinem system!

was ich meine ist folgendes:

wie du auch zitiert hast, kann man "raumfüllenden" surround sound auch ohne "teuren receiver" erleben.

RICHTIG.

aber nicht weil der soundblaster einen decoder hat, sondern weil er einen SIMULIERT. guck mal auf deine karte drauf. du wirst unter garantie keinen hardware decoder finden. die karte macht dies durch eine software emulation.

du wirst zB beim DVD gucken feststellen dass die center box nicht angesprochen wird, obwohl dein system auf 5.1 eingestellt ist. es werden aber nur 4.1 boxen angesprochen. nur per externem ac-3 decoder wird auch die center benutzt.

eine erfahrung die ich gemacht habe, und ich habe auch erst gedacht dass die centerbox kaputt sei.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Fachinformatiker.de, 2023 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...