Zum Inhalt springen

486DX4-100


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich will mir einen Router zusammenbauen und hab mir auch einen alten Rechner mit dem 486DX4-100 Proz. besorg, der ja dafür ausreichen sollte.

Jetzt sind aber auf dem Prozessor nicht einmal Kühlrippen und ich hab keine Ahnung auf welcher Temparatur die alten Dinger eigentlich laufen. Weiss jemand ob ich dafür Kühlrippen (oder mehr) brauche ?

Danke im voraus,

meinereiner77

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also geau weiß ich das jetzt auch nicht mehr. Den letzten DX4-100 habe ich vor 2 Monaten ca. zusammengebastelt und mit einem alten Sockel 3 Lüfter versehen (Kühlrippen plus Propeller ;)). Mein DX2-80 und sogar mein DX2-66 hatten ebenfalls LÜfter. Nur Kühlrippen sah ich bei prozessoren um die 50 MHz. Sind aber nur Erfahrungswerte...

2-frozen

TIPP :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung