Zum Inhalt springen

zukünftiger Berliner Umschüler braucht Hilfe


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo alle zusammen,

ich bekomme in absehbarer Zeit eine Umschulung zum Fachinformatiker, tue mich aber noch schwer in der Auswahl meines Bildungsträgers. Das Aa. kann mir da auch nicht weiterhelfen.

Kann mir jemand Ausbildungstätten, in Berlin, empfehlen mit denen er gute Erfahrungen gemacht hat. Es scheint ja da häufig arge Probleme zu geben, wie in einigen Postings zu lesen war.

Dann stellt sich mir noch die Frage ob Fi/Ae oder Fi/Si, welche Fachrichtung ist "trockener", oder kann man das nicht so einfach beantworten?

Mit Programmieren hatte ich bis jetzt noch nichts am Hut, ist da vielleicht Systemintegration die bessere Lösung?

Vielen Dank und Gruß

Karsten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da ich nicht aus Berlin komme, kann ich Dir zum ersten Teil Deiner Anfrage nicht helfen.

Vielleicht solltest Du direkt bei der IHK anfragen, da die einen Firmenkatalog besitzt.

Leider hat es auch mich bei der Umschulung erwischt. Unsere Ausbildung war unter aller Sau!

Das meiste haben wir uns selber beibringen müssen.

Wenn Du Dich jetzt fragst, ob FiAE oder FiSi, dann stell sich zu aller erst die Frage, wo Deine eigenen Vorzüge liegen.

Ich selbst bin übrigens FiSi (besser ich wills mal werden) und zur Zeit im Praktikum.

Zum FiSi kann ich sagen, daß dort reichlich Wissen um Hardware, Betriebssysteme und Netzwerke am Ende der Umschulung da sein muß, damit Dein Abschluß auch was wert ist.

Beim FiAE kann ich nicht hundertprozentig mitreden, aber wie Du schon angenommen hast, liegt dort der Schwerpunkt im Programmieren.

Die Schwierigkeit dort aber ist weniger eine Programmiersprache, sondern mehr das Wissen über einen Programmablauf und dessen Architektur. Also auch nicht gerade das Einfachste!

Nicht zu vergessen, daß die IHK einen großen Schwerpunkt auf den kaufmännischen Aspekt legt. Wobei sich jeder Fi fragt, wieso eigentlich?!

Also, das war so mal mein Tip für Dich. Ich wünsch Dir alles Gute!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke Kermit,

wahrscheinlich gibt es gar keine Berliner-Umschüler ;-) und ich brauche mir da gar kein Kopf zu machen, weil sie bei mir als einzigen, großen Wert auf die Ausbildung legen.

Nein, nein, mal ganz im Ernst, was ist denn so alles unter aller Sau?

Auf was sollte ich denn achten, wenn ich einen Bildungsträger suche?

Und ist es nicht eigentlich so, egal ob Fi/Si oder Fi/Ae, das ich das alles in der Ausbildung lernen müßte?

Gruß Karsten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also, zu Deinen Fragen

>>Nein, nein, mal ganz im Ernst, was ist denn so alles unter aller Sau?

Auf was sollte ich denn achten, wenn ich einen Bildungsträger suche?<<

Wenn Du einen Bildungsträger suchst, solltest Du vor allem auf Fachkompetenz achten. Das sowas im Vorhinein schwer zu machen ist, dürfte klar sein. Gut macht sich dort eine Nachfrage nach einem Ausbildungsplan oder -konzept. Das sollte ausführlich sein (heißt auch, daß die komplette Umschulungszeit drin steht) und fachlich ausgewogen. Also der Wirtschaftsteil sollte nicht mehr als 120h gesamt haben.

Das ist zwar kein Garant für eine gute Ausbildung, aber Du kannst dann die Leute daran festmachen!

Zum Unterschied von FiSi zu FiAE.

Es gibt schon einen gewissen Bereich, der in beiden Richtungen gleich ist, aber ca. 2/3 sind unterschiedlich. Die einzelnen Schwerpunkte habe ich vorhin schon erwähnt.

Und mit dem Lernen während der Ausbildung, wenn man die richtigen Ausbilder hat, ist das kein Problem. Aber die muß man erst mal haben! Und in dieser Branche ist das Material an vernünftigen Lehrkräften nicht allzu reichlich. Ist zumindest meine Erfahrung, leider.

Vielleicht hast Du ja die Möglichkeit, Dich bei einem Bildungsträger unter den Umschülern umzuhören, was die von dem jeweiligen Betrieb halten.

Ich drück' Dir die Daumen, daß es bei Dir besser klappt als bei vielen Leidensgenossen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung