Zum Inhalt springen

Umschulung in einem Berufsfoerderungswerk


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ich bin ein Reha-Fall und moechte aus gesundheitlichen Gruenden eine Umschulung zum Fachinformatiker oder Wirtschaftsinformatiker machen. Arbeitsamt/LVA moechten eine Feststellungssmassnahme/Arbeitserprobung vorschalten. Diese koennte im Berufsfoerderungswerk in Heidelberg ablaufen. Lt. Internetangebot bildet das Bfw Heidelberg im Rahmen einer Umschulung auch zum Wirtschaftsinformatiker aus. Ich habe die diversen Threads zum Thema Umschulungen/Ausbildungen hier im Forum gelesen, da läuft ja wirklich einiges falsch und ohne genug Eigeninitiative wohl gar nichts. Hat jemand von Euch Erfahrungen mit diesen Umschulungen in einem Bfw, und könnte mir ein gutes Berufsförderungswerk empfehlen (vielleicht sogar mit dem Bfw Heidelberg)? Anscheinend habe ich ein gewisses Mitspracherecht bei der Wahl des Bfw´s, und bin daher für jeden Tip dankbar. Natuerlich auch fuer Erfahrungsberichte und Ratschlaege zu diesen Umschulungen.

Danke euch,

Chakotey

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nur weil Du ein "Reha-Fall" bist, wie Du sagst, mußt Du nicht in ein Bfw gehen. Sofern es Dir irgendwie möglich ist empfehle ich Dir eine namhafte private Schule auszusuchen, die diesen Beruf mit Lehrzeitverkürzung anbietet. Ich bin auch wegen Berufsunfähigkeit in die FIAE-Umschulung gegangen und habe mich erstmal erkundigt, wer diese Umschulung in 2 Jahren anbietet und welchen Ruf diese Schule allgemein geniest. Das Beste habe ich mir rausgepickt und ich bereue es nicht. Wenn Bfw davorsteht, dann könnte das u.U. doch einen leicht unangenehmen Beigeschmack bei Bewerbungen erzeugen. Allerdings kann man sicherlich besser überzeugen, wenn man den Leuten persönlich gegenübersitzt und nicht gleich wegen eines Zeugnisses im Vorab ausgesiebt wird. Das solltest Du Dir vor Augen halten und abwägen. Es hängt natürlich auch davon ab, wie schwierig ein regulärer Schulbesuch für Dich sein könnte. Egal was Du vorhast empfehle ich Dir aber auf jeden Fall den verkürzten Bildungsweg. Dadurch ist der Stoff noch relativ gut in Erinnerung bis zur Prüfung und Du wirst nicht zu lange von Firmen ausgenutzt - und natürlich spart das Zeit ...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Crush1

dank Dir für Dein Posting, habe es eben erst gelesen. Ich kann mir vorstellen, daß manche Arbeitgeber Vorurteile gegenüber Umschülern aus Bfw´s haben, mir bleibt aber aus gesundh. Gründen zur Zeit nur diese Wahl. Deshalb Frage an alle: Hat jemand von Euch Erfahrungen mit diesen Umschulungen in einem Bfw, und könnte mir ein gutes Berufsförderungswerk empfehlen? Anscheinend habe ich ein gewisses Mitspracherecht bei der Wahl des Bfw´s, und bin daher für jeden Tip dankbar. Natuerlich auch fuer Erfahrungsberichte und Ratschlaege zu diesen Umschulungen.

Danke euch,

Chakotey

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aus eigener Erfahrung,

mache gerade auch eine US im IT Bereich die vom Arbeitsamt bezahlt wird.

Die BFW kann noch so gut sein, entscheident ist wie viel Geld das Arbeitsamt für eine Maßnahme augibt. In der Regel ist es nur gerade so viel das es nur für Grundwissen reicht.

Von den 11 möglichen Fachbüchern haben wir gerade mal 2 oder ich hab die Möglichkeit an einem "Cisco Networking Academy Program " teilzunehemen. Nur das Arbeitsamt wird nicht für jedem die Kosten übernehmen.

Egal wo Du deine US macht, wenn Du vor der IHK bestehen willst mußt Du selbst einiges rein stecken.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung