Zum Inhalt springen

Ausbildungszeugnis Schluss (dringend)


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

ich bräuchte mal dringend euren rat zum Schlusssatz im Ausbildungszeugnis, dies ist ja das wichtigste am ganzen Zeugnis und ohne ist das beste Zeugnis schlecht zu werten.

Ist folgendes ein "gültiger" Schlus und wie ist dieser zu werten, bzw wie könnte man diesen verbessern.

Wir freuen uns, XXXXXXXXX nach Beendigung seiner Ausbildung als IT-Systemelektroniker unbefristet übernehmen zu können und wünschen ihm für seinen beruflichen und privaten Lebensweg in unserem Unternehmen alles Gute und viel Erfolg.

Wir danken ihm für seine stets sehr guten Leistungen und freuen uns auf die weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

Vielen Dank

Greetz

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also vorweg: Der Schlusssatz ist mit Nichten das "Wichtigste". Wenn etwas wichtig ist, dann das Gesamtbild, ansonten gibt es überall verteilt kleinere Indizien für die Quälität Deiner Arbeitsleistung und Fähigkeiten.

Ich frage mich aber, was Dir an dem Abschlusssatz, den Du präsentierst, nicht gefällt. Klingt für mich einwandfrei. Was willst Du mehr? ("Herr xy war der beste Azubi den wir je hatten"??)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin kein Experte im schreiben von Abschlusszeugnissen, darum stelle ich die Frage hier.

Mit dem wichtigsten meinte ich eben, dass er maßgeblich zum Gesamtbild beiträgt.

Hier ein Beispiel:

Ist das Gesamte Zeugnis voller Lob und ne 1+ am Ende das Ausscheiden aber nicht bedauert wird, wird dies nicht gerade positiv aufgefasst.

Meine Frage ist eben, ob die zwei Schlusssätze voll und ganz der (eigentlich nicht zulässigen) Geheimsprache entsprechen, oder ob hier doch etwas drin ist, was falsch verstanden werden könnte, bzw was ihr evtl anderst formulieren würdet.

Danke schonmal für die Meinung :)

BTW: hier gehts um die Erstellung eines Zeugnisses, es existiert noch nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung