Zum Inhalt springen

Hilfe gesucht, Seltsames Festplatten Problem


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo erstmal =)

Also ich versuche mal mein Problem zu schildern.

Ich hatte bis gestern eine Windows7 Ultimate Gamers Edition x64 am laufen, da diese doch noch ein Bisschen verbugt war, wollte ich wieder auf die normale Ultimate x64 umsteigen. Habe aber noch nichts weiter getan, wollte das heute machen, weil es gstern schon spät war. Ich mache also heute meinen Pc an und will halt nochmal schauen ob ich nicht irgendwas vergessen habe.

Und da kam das Problem : Beim anschalten hat er irgendwie die Festplatte nicht mehr erkannt, er sucht keine hdd, er macht nichts, bleibt einfach da stehen, sehr sehr lange (es passiert auch weiter nichts er steht da bis man ihn ausmacht).

Da hab ich mir gedacht "naja machste Win halt gleich drauf" gedacht getan,

Dvd rein und Setup geladen er erkennt die Hdd, nochmal schön formatiert und installiert alles paletti. Er macht einen Neustart ich gebe mein Username und mein passwort ein...er rüttelt hier und da und nun macht er normalerweiße einen weiteren neustart und zeigt mir das erstmal mal den neuen Desktop. Aber genau da hängt er wieder, bei dem zweiten neustart bleibt er wieder einfach stehen. da ich noch das cd laufwerk als primary drin habe, wegen der installation, zählt er ja die pünktchen hoch (das sind 5) und dannach sucht er eigentlich die hdd und darauf enthaltene os's nur tut er das wieder nicht.

Ich habe also in meiner not nochmal die win7 dvd rein gemacht und das ganze 6 mal probiert. DANN habe ich mit der CMD vom setup und dem tool "diskpart" nochmal alles gelöscht und dann neu formatiert als NTFS und die partitionsinformationen wiederhergestellt. ---> Keine veränderung am bootvorgang. CheckDisk sagt "fehlerfrei" ... MasterbootRecord neugemacht ---> Keine Veränderung...

Das verdammte Problem ist, dass die festplatte immernoch vom setup erkannt wird...hab sie mittlerweile mal am sata4 port am mainboard umgesteckt, hat auch nix geholfen.

Das ist eine Seagate Barracuda 7200.10 Festplatte und ein Abit board, mit einem amd phenom 9750 cpu und ner ati 3850 graka...4gb ram...

Eine Möglichkeit die Platte auszutauschen hatte ich noch nicht, da keiner aus der Familie seine Festplatte hergeben will, da alle selber ihren rechner beruflich brauchen. Und ne ide platte hab ich auch nich mehr :(

Ich weiß echt nicht mehr weiter, bitte sagt mir was ich noch tun kann, das wäre Nett =)

Bitte um schnelle Antwort

MfG BassdoxXx :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo BassdoxXx,

was zur Hölle ist eine "Windows7 Ultimate Gamers Edition x64"??? Offiziell gibt es nur diese.

BIOS aktualisieren wenn es geht. Ich würde jetzt erstmal Arbeitsspeicher und Festplatte überprüfen (memtest, Seagate HDD Tools). Dann eine andere HDD testen. Außerdem auf der Originalen HDD das System mit DBAN richtig plattmachen.

Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung