Zum Inhalt springen

Wireless Headset gesucht


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich will mir ein Wireless Headset holen. Leider weiß ich nicht genau welches ich nehmen soll. Und Tests finde ich im Internet auch nur beschränkt.

Es sollte möglichst leicht sein, zwei Ohrmuscheln haben und eine lange Akkulaufzeit. Ich habe zwar welche im Visir, weiß abernicht wie diese so sind. Hier die Modell. Ich bitte um Meinungen, Erfahrungsberichte und Vorschläge.

- Logitech H760

- Logitech Clearchat

- Logitech F540

Achja, es sollte möglichst nich teuere als 140 € sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

moin,

ich habe neulich alle wireless Headsets von Logitech durchprobiert.

Fazit:

- schön leicht

- brauchbare Akkulaufzeit

- gute Soundqualität

- ca 10m Reichweite (bei meinen Pappwänden)

- miserable Mikrofonqualität

Der letzte Punkt hat mich dazu gebracht vorerst wieder auf kabelgebundene

zu setzen. Freunde haben mich in Skype nicht wiedererkannt oder haben gefragt, ob ich seit neuestem in einer Mülltonne wohne...

Als nächstes werde ich das Creative HS-1200 ausprobieren.

Das Plantronics .Audio 995 kommt garnicht erst in Frage. Während es geladen wird, kann man es nicht benutzen.

Gruß,

ott

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ott,

danke für die Infos. Was mich bei den Logitech Headsets auch etwas stutzig macht sind die vielen Berichte, dass der Bügel oft auseinander brechen soll.

Wäre gut wenn du mir von deinen weiteren Tests mit dem Creative Headset berichten könntest, sofern diese stattgefunden haben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ne das wäre eher nichts. das nächste halbe Jahr schreibe bzw. diktiere ich meine Bachelorarbeit und da möchte ich schon etwas flexibler im Zimmer sein als nur vorm Monitor zu kleben.

Ich nutzt dazu Dragon Naturally Speaking und daher sollte das Headset auch eine entsprechende Quallität haben. Ein schwerer Klotz auf dem Kopf solls natürlich aber auch nicht sein.

Zudem spiele ich natürlich auch gerne und bisher hat mich das Kabel immer gestört wenn ich mich mal umdrehen wollte um nach etwas zu greifen, etc...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ähnlich gings mir auch, mir war allerdings nur jedes Headset in der normalen Preisklasse (<100€) entweder zu unbequem, oder der sound oder das mikro waren nicht wirklich überzeugend.

nun habe ich nen Sennheiser Kopfhöhrer (hätte besser den AKG genommen ;) ) und ein billig aussehendes Tischmikro - das alle Headsetmikros dich ich bis heute hören durfte um längen schlägt auch wenn man mal 5meter davon wegsteht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

ich habe mir gestern das Creative HS-1200 gekauft, hier der erste Eindruck:

positiv:

- die beste Mikrofonqualität bisher

- 10+ Meter Reichweite

- leicht

negativ:

- umschließt die ohren nicht, sonder sitzt drauf (Geschmackssache)

- sitzt sehr stramm, mir taten die Ohren richtig weh

- Wiedergabe hört sich etwas dumpf und entfernt an, vielleicht lässt sich da noch etwas per Equalizer machen

Soweit die Eindrücke nach einem Abend. Ich werde weiter berichten.

Gruß,

ott

P.S. Sollte mich das Creative auch nicht glücklich machen und danach sieht es zu Zeit aus, werde ich mal die höherpreisigen ausprobieren.

Razer Chimaera

Logitech G930 Wireless Gaming Headset

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, Nachtrag:

zum Teufel mit Creative HS-1200, Logitech ClearChat Wireless und Plantronics .Audio 995, denn meine Suche hat endlich ein Ende :)

Logitech's Wireless Gaming Headset G930 ist es nun geworden.

Hab 's eben gekauft und schon nach 5 Minuten hat es alle Erwartungen erfüllt.

- sehr angenehm zu tragen

- sehr gut verarbeitet

- super Klangspektrum

- klare Sprachaufnahme

- Stereo und 7.1 Surround Modus

- gute Software mit vielen Einstellungsmöglichkeiten

Achja der Preis ... *hust* ... lohnt sich aber

Gruß,

Ott

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

140€ sind, wenn ich richtig geschaut habe doch garnicht so viel..

man muss ja bedenken das du die Dinge, weshalb bestimmt 80% der Headsets den Geist aufgeben nicht hast:

Gefahr von Kabelbrüchen durch ständiges hin und her

Brüche im Mikro wegen flexiblem mikroarm

kaputte Stecker/Buchsen weil man zur Tür will und das Kabelheadset aufhat...

also solltest du dich nicht draufsetzen hast du für Jahre Ruhe.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung