Zum Inhalt springen

Bald ist die Schule aus - Dann Ausbildung?


Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich bin Michael, bin 15 Jahre alt und gehe in die 9. Klasse in einer Realschule.

Das Forum hier wurde mir von einem Bekannten empfohlen der mir nur gutes Berichtet hat:)

Ich habe letzen Oktober durch die Schule ein Praktikum bei einer IT-Firma gemacht. Diese Firma verkauft Computersysteme und betreut sie. Dort möchte ich mal eine Ausbildung zum Fachinformatiker (Systemintegration) machen. Da hats mir sehr gut gefallen, da ich mich sehr für PCs Interessiere und unter anderem hab ich meinen auch "Selbstgebaut".

In diesem Betrieb fand ich auch die Leute sehr nett, ich konnte mich einzeln sehr gut mit den Leuten sehr gut Unterhalten, sowohl über den Beruf, als auch über Hobbys.

Ohne jetzt Arogant klingen zu wollen, waren die Leute dort auch sehr begeistert, dass sie auch mal einen Praktikanten hatten der ein Netzeil wechseln konnte:D

Nun möchte ich in den Sommerferien noch ein zwei Wöchiges Praktikum dort machen, damit die Leute in dem Betrieb merken das ich mich interessieren.

Nun meine Frage: Was kann ich noch tun damit der Betrieb einen guten Eindruck von mir bekommt? Was gibts für Tips? Was kommt gut an?

Wie oben erwähnt werde ich mitte nächsten Jahres meinen Realschulabschluss machen. Mein letzter Zeugnis Durchschnitt war 2,6 , diesen bekomm ich aber an diesem Zeugnis noch etwas verbessert. Dann habe ich noch als Wahlpflichtfach, was bei uns Hauptfach ist, eine 2 die ich in jedem Fall halten kann.

Hoffe ihr könnt mir helfen :)

MfG

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

du solltest strategisch vorgehen. bildet der betrieb überhaupt aus? wenn ja, dann solltest du dort unbedingt ein praktikum machen und auch einem verantwortlichen gegenüber durchblicken lassen, dass du bei denen eine ausbildung machen möchtest. falls diese firma nicht ausbildet, dann solltest du dich um ein praktikum bei einem ausbildungsbetrieb bemühen.

ein bischen reinklotzen bei den relevanten fächern ist auch nie verkehrt - du wirst bei der ausbildungsplatzsuche mit abiturienten und (informatik-)studienabbrechern konkurieren....

was gut ankommt: verstell dich nicht, sei fleißig, pünklich, zuverlässig, arbeite genau und sorgfältig

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diese Firma verkauft Computersysteme und betreut sie.

Das hört sich jetzt nicht so an, als ob Du dort eine anspruchsvolle Ausbildung erhältst.

Denn das Verkaufen und Warten von PCs ist - wenn überhaupt - nur ein ganz kleiner Teil der Tätigkeiten eines FISI.

Wie sieht es dort mit den Themen Netzwerke (VPN, VLAN, AD), Sicherheit (Firewall, Authentisierung, Verschlüsselung) und LINUX (vor allem Server) aus?

Kannst Du dort ein ordentliches Abschlussprojekt machen?

GG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Den Betrieb gibt es schon lange, fragt mich nicht genau wie Lange jedenfalls schon länger als 20 Jahre.

Die machen auch sehr, sehr viel mit Servern, Druckern und Netzwerken. Ich durfte während meinem Praktikum dort auch in eine große Sparkasse. Dort Drucker reparieren, die Server warten etc.

Inwiefern da was mit Linux gemacht wird weiß ich nicht. Die Server an denen ich dran war, waren alle mit Windows.

Um auch mal Marken zu nennen, der Betrieb ist ein Partner von Fujitsu Siemens und Lexmark.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also in einem Systemhaus.

Wie viele Mitarbeiter umfasst den dein Praktikumsplatz pi mal Daumen?

Du musst es so sehen: Mit PCs zusammenschrauben verdient man in der heutigen Zeit kein Geld mehr, dass kriegt man mittlerweile fast schon in die Wiege gelegt.

Das Augenmerk von Systemhäusern liegt in den anderen Dienstleistungen, den sogenannten Projekten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung