Zum Inhalt springen

Ausbildung zum FISI, Support berreich


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ich fang ab september diesen jahres eine Ausbildung zum FISI an, im bereich Support..

Meine Frage ist, inwiefern ich mich auf diesen bereich versteifen muss? Also normalerweise würde ich nach der ausbildung schon in einen anderen bereich gehen wollen, oder bleibt mir nurnoch der support, nach der Ausbildung... Ich habe übrigens auch ein von der IHK gefertigten (Standart-FISI-)Rahmenplan bekommen.. Der mir im Betrieb beigebracht werden soll unter anderem, aber ich glaub ich werd da hauptsächlich eben im Support zu tun haben..

Mein aufgabenbereich :

• Betreuung unserer Kunden bei technischen Anfragen und Störungen

• 2. Level Support und Customizing von bestehenden Applikationen & Installationen

• Enge Zusammenarbeit mit Projektmanagement, Entwicklung und anderen Fachabteilungen

• Vorbereitungen von internen Veranstaltungen, Schulungen und Meetings

• Telefon und Emailbearbeitung im technischen Umfeld (Support)

• Umgang mit modernsten Kommunikationsmedien

Was sagt ihr?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

• Betreuung unserer Kunden bei technischen Anfragen und Störungen

• 2. Level Support und Customizing von bestehenden Applikationen & Installationen

• Enge Zusammenarbeit mit Projektmanagement, Entwicklung und anderen Fachabteilungen

• Vorbereitungen von internen Veranstaltungen, Schulungen und Meetings

• Telefon und Emailbearbeitung im technischen Umfeld (Support)

• Umgang mit modernsten Kommunikationsmedien

Das beinhaltet nur einen sehr geringen Teil dessen, was Du als FISY lernen wirst/ sollst. Du wirst alle Themen, die im Rahmenlehrplan enthalten sind, beigebracht bekommen (müssen). Sollte das nicht der Fall sein, sehe ich schwarz für Deine Prüfung.

Also achte von Anfang an selbst darauf, dass Du alles beigebracht bekommst. An verschiedenen Stellen hier im Forum findest Du ja z.B. auch die Themen, die in den Abschlussprüfungen abgefragt werden.

Viel Erfolg und viel Spaß bei der Ausbildung zu diesem tollen Beruf!

GG

Bearbeitet von pruefer_gg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie flexibel du nachher einsetzbar bist, hängt zum großen Teil an dir.

Auf der einen Seite musst du vom Betrieb eine vollständige Ausbildung einfordern, die den Rahmen-Lehrplan (mindestens) abdeckt, auf der anderen Seite musst du dich natürlich auch engagieren und selbst mal ein Buch in die Hand nehmen, das vielleicht keine Pflichtlektüre ist.

Sprich' in der BS auch mal mit den anderen Azubi's, damit du ein Gefühl dafür bekommst wo du mit deiner Ausbildung stehst, und was die anderen so machen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung