Zum Inhalt springen

FiSi oder ITS Elektroniker


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi ihr!

Ich stehe vor folgendem Problem:

Ich habe die Möglichkeit an einer Umschulung teilzunehmen und muss mich zwischen den Fachinformatiker (Systemintegration) und IT Systemelektroniker entscheiden.

Jetzt weiß ich, dass der Fachinformatiker "höher" angesehen ist, aber auch die Umschulung bzw Prüfungen höhere Anforderungen stellen.

Wenn ich jetzt mal pauschal davon ausgehe, dass ich den FiSi nur mittelwertig (zb. eine 3 bis 4) und den IT Systemelektroniker gut (zb. eine 1 bis 2) abschließen werde. Welcher Beruf wäre dann auf dem Arbeitsmarkt gefragter?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

guck dir doch einfach die Anforderungen genau an und mach das was dir mehr zusagt. Ich finde es sehr unsinnig solche hypothetischen Fragen zu stellen, da...

- niemand in die Zukunft gucken kann

- du nicht davon ausgehen solltest, schlechte Noten zu bekommen.

Das ist eine komplett falsche Herangehensweise.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich kann immer wieder nur den gleichen Tipp geben: Mach das, was dir am besten gefällt. Ohne die genauen Anforderungen des ITSE zu kennen behaupte ich mal, dass es keine so großen Unterschiede gibt, dass du bei einem intellektuell über- und beim anderen unterfordert sein könntest. Und falls du doch irgendwo Probleme bekommst, musst du eben einen Gang höher schalten.

Fachlich wirst du dich sowieso später weiterentwickeln (müssen), die Ausbildung (Umschulung) ist nur eine Grundlage.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich bin itse und würde dir empfehlen, den fisi zu machen. die ausbildung und die prüfung sind zu 2/3 identisch und vom schwierigkeitsgrad nicht unterschiedlich. der itse ist aber ein eher aussterbender beruf. die moderne hardware ist zum beispiel mittlerweile in der lage zu erkennen, welche kabel angeschlossen sind und polen sich entsprechend, so dass auch deine oma einen router anschließen kann ohne ahnung von patch- oder crosskabel haben zu müssen.

der einzige grund, itse zu machen ist imo, wenn du handwerklich sehr begabt bist und auch eher handwerklich arbeiten willst. dann kannst du als itse auch gut in der industrie arbeiten (z.b. wartungstechniker vom windenergieanlagen usw...)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung