Zum Inhalt springen

Bitte Anschreiben bewerten


 Teilen

Empfohlene Beiträge

[Name] • [Adresse] • [Telefon] •

[Adresse Arbeitgeber]

Bewerbung für einen Ausbildungsplatz Fachinformatiker in Anwendungsentwicklung

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch Ihre Internet Anzeige bin ich darauf aufmerksam geworden, dass Sie Fachinformatiker in Anwendungsentwicklung ausbilden. Ihre informative Homepage hat mich darin bestätigt, dass man in Ihrem Unternehmen eine interessante und hochwertige Ausbildung zum Fachinformatiker in Anwendungsentwicklung absolvieren kann.

Aktuell studiere ich bis Juni, 2012 Gartenbau an der University of Ulster in Nord Irland und arbeite gleichzeitig als Teamleiter von 10 Personen im Landschaftspflegebereich. Ich plane nach Abschluss meines Studiums und meines dann 4 - jährigen Auslandsaufenthaltes in Nordirland meine Rückkehr nach Deutschland und würde gerne anschließend eine Ausbildung zum Fachinformatiker in Anwendungsentwicklung beginnen.

Durch meine langjährigen, engagierten Tätigkeiten im IT Umfeld habe ich mir vielseitige Kompetenzen im Umgang mit Computern erworben. Im Auswechseln, Einbau, Konfiguration und Troubleshooting von Hardwarekomponenten bestehen bei mir gute Kenntnisse. Ich habe Erfahrung mit den Betriebssystemen Windows 2000/XP/Vista/7 und MySQL und Python selbstständig beigebracht und mehrere Projekte damit realisiert.

Selbständiges Arbeiten, aber auch das Arbeiten im Team und Zuverlässigkeit zähle ich zu meinen Stärken. Zudem verfüge ich über eine hohe Lernbereitschaft und die Motivation mich in neue Fachgebiete einzuarbeiten. Aufbauend auf den vorhandenen Grundlagen ist es mein Ziel, mich beruflich in Richtung IT zu orientieren und als Fachinformatiker tätig zu werden.

Über die Möglichkeit eines Vorstellungsgesprächs wäre ich sehr erfreut.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

____________

XXXXXXXXX

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

erreichst du im Gartenbau-Studium einen Abschluss, wenn ja diesen dann nennen?

Die offizielle Bezeichnung ist "Fachinformatiker für ...".

Warum schreibst du Nordirland mal getrennt und mal zusammen?

Ich habe Erfahrung mit den Betriebssystemen Windows 2000/XP/Vista/7 und MySQL und Python selbstständig beigebracht und mehrere Projekte damit realisiert.

Den Satz überarbeiten, z.B.: "Ich habe Erfahrungen mit .. und habe mir ... beigebracht..."

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

[Name] • [Adresse] • [Telefon] •

[Adresse Arbeitgeber]

Bewerbung für einen Ausbildungsplatz Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch Ihre Internet Anzeige bin ich darauf aufmerksam geworden, dass Sie Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung ausbilden. Ihre informative Homepage hat mich darin bestätigt, dass man in Ihrem Unternehmen eine interessante und hochwertige Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung absolvieren kann.

Aktuell studiere ich bis Juni, 2012 Certificate in Higher Education in Gartenbau an der University of Ulster in Nord Irland und arbeite gleichzeitig als Teamleiter von 10 Personen im Landschaftspflegebereich. Ich plane nach Abschluss meines Studiums und meines dann 4 - jährigen Auslandsaufenthaltes in Nord Irland meine Rückkehr nach Deutschland und würde gerne anschließend eine Ausbildung zum Fachinformatiker in Anwendungsentwicklung beginnen.

Durch meine langjährigen, engagierten Tätigkeiten im IT Umfeld habe ich mir vielseitige Kompetenzen im Umgang mit Computern erworben. Im Auswechseln, Einbau, Konfiguration und Troubleshooting von Hardwarekomponenten bestehen bei mir gute Kenntnisse. Ich habe Erfahrung mit den Betriebssystemen Windows 2000/XP/Vista/7, Linux/Ubuntu und habe mir PHP, MySQL und Python selbstständig beigebracht. Mit PHP und MySQL habe ich mehrere Projekte realisiert.

Selbständiges Arbeiten, aber auch das Arbeiten im Team und Zuverlässigkeit zähle ich zu meinen Stärken. Zudem verfüge ich über eine hohe Lernbereitschaft und die Motivation mich in neue Fachgebiete einzuarbeiten. Aufbauend auf den vorhandenen Grundlagen ist es mein Ziel, mich beruflich in Richtung IT zu orientieren und als Fachinformatiker tätig zu werden.

Über die Möglichkeit eines Vorstellungsgesprächs wäre ich sehr erfreut.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

____________

XXXXXXXXX

Bearbeitet von C0un7
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

du solltest erläutern, warum du nach einem studium eine neue ausbildung machst.

Ihre informative Homepage hat mich darin bestätigt, dass man in Ihrem Unternehmen eine interessante und hochwertige Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung absolvieren kann.

diesen satz kannst du dir imho sparen. null aussage - nur peinliche anbiederei. entweder weglassen oder mit harten fakten untermauern.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung