Zum Inhalt springen

Terminalserver Userprofile


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe letztens von einem Kollegen unsere Terminalserver übernommen. Es handelt sich dabei um W2k3 Server und einer Citrix Farm.

Im AD steht bei den Usern der Pfad für ihre Profile. Diese Profile werden in einer Freigabe gespeichert.

Jetzt zu meinem Problem. Vor einiger Zeit wurde hier die E-Mail Client Software (Lotus Notes 8.5.2) aktualisiert. Dabei wurde auch der Installations- / Konfigurationsverlauf geändert. Die kompletten Benutzerkonfigurationen liegen jetzt unter "Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Lotus\Notes\Data".

Was ich heraus gefunden habe ist, dass normalerweile bei Terminalserver Profilen die lokalen Einstellungen gar nicht wieder in das Netzwerk kopiert werden. Dies musste natürlich umgangen werden, damit nicht jedesmal das Lotus Notes neu konfiguriert werden muss.

Dadurch das die kompletten Ordner der lokalen Einstellungen bei der Anmeldung auf dem Terminalserver kopiert werden müssen verzögert sich die Anmeldung ziemlich drastisch. Gibt es eventuell eine Möglichkeit diese wieder zu verringern? Stichwort Ordnerumleitung oder sowas?

Bin noch nicht wirklich fit in diesem Thema und würde gerne eine paar Tipps erhalten und mich dabei gerne weiterbilden was das Thema angeht.

Vielen Dank für eure Hilfe schonmal jetzt.

Sollten Informationen fehlen, bitte kurz melden.

Grüße

Sebastian

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...
Was ich heraus gefunden habe ist, dass normalerweile bei Terminalserver Profilen die lokalen Einstellungen gar nicht wieder in das Netzwerk kopiert werden.

Würde ich so pauschal nicht unterschreiben. Es macht ja durchaus sinn das Server auf ihre Daten lokal zugreifen können nachdem das profil kopiert wurde (Stichwort: Netzwerklast).

Lotus-Notes Einstellungen würde ich jedoch deffinitiv nicht ins Profil legen, da kommen sehr schnell ein paar hundert MB zusammen. Ich würde diese Daten entweder auf das Userlaufwerk (sofern vorhanden) oder eine seperate Freigabe legen.

Bearbeitet von zip
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung