Jump to content
  • 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Registry per cmd löschen

Frage

Hallo zusammen!

Stehe grade vor einem Problem, welches mir irgendwie nicht ganz klar erscheint.... folgendes:

Ich möchte per Eingabeaufforderung ganze Ordner in der Registry löschen.
Dazu bediene ich mich dem reg delete.


Hier mal ein Beispiel, wie das derzeit bei mir aussieht:

reg delete HKLM\Software\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion\ProfileList\S-1-5-21-4286037288-4156226216-931545544-1004

FEHLER: Der angegebene Registrierungsschlüssel bzw. Wert wurde nicht gefunden.

Der Pfad ist definitiv ist korrekt, habe auch schon zahlreiche Variationen ausprobiert.
Das benennen des Computernamen vor HKLM hat auch nicht funktioniert, gleicher Fehler.
Und ja, ist alles als Admin ausgeführt :)

Hat vielleicht jemand eine Idee, warum er angeblich den Pfad nicht findet?

LG
Pana

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2 Antworten auf diese Frage

Empfohlene Beiträge

Gast
Diese Frage beantworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung