Zum Inhalt springen

@Uli und andere


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hei,

ich frage mich, warum man die Abschlußdoku komplett in der allgemeinen Form und nicht in der Ich-Form formulieren soll?

Denn in dem Projektbericht, der die Realisierung wiederspiegelt, wird doch was wiedergegeben, daß schon vergangen ist. Ist es nicht besser, diesen Teil in der Ich-Form zu schreiben? Das gleiche gilt für die Zeit Präsens. Vergangenheit wäre indem Teil der DOKU doch viel besser aufgehoben, oder etwa nicht!? Diese DOKU erhält der Kunde eigentlich nicht, sondern sowas erstellt man für intern (Projektbericht).

Das Dokumente, wie Pflichtenheft, Lastenheft, Technischedokumentation, usw. in Präsens sowie die ich-Form vermieden werden sollte ist schon verständlich.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von TG:

ich frage mich, warum man die Abschlußdoku komplett in der allgemeinen Form und nicht in der Ich-Form formulieren soll?

Nochmal:

Durch die Projektarbeit und deren Dokumentation soll der Prüfling belegen, daß er Arbeitsabläufe und Teilaufgaben zielorientiert unter Beachtung wirtschaftlicher; technischer, organisatorischer und zeitlicher Vorgaben selbständig planen und kundengerecht umsetzen sowie Dokumentationen kundengerecht anfertigen, zusammenstellen und modifizieren kann.

~~~closed~~~

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung