Zum Inhalt springen

Celeron/Sempron vs. Athlon/Pentium


 Teilen

Empfohlene Beiträge

kann mir jemand Gründe nennen, warum Celeron und Sempron günstiger sind als Athlon und Pentium?

Marketing-Gründe. Man positioniert mehrere Produkte am Markt, so dass der Kunde glaubt den genau passenden Prozessor für sich gefunden zu haben.

Ist die Qualität schlechter? Sind sie langsamer?

Ich glaube weder Intel noch AMD würden es sich leisten können qualitativ minderwertige Prozessoren auf dem Markt werfen zu können - dann würden wohl die Regress-Ansprüche in die Höhe schnellen. Also die Qualität stimmt schon - allerdings ist ein Celeron mit gleicher Taktfrequenz nicht so leistungsfähig wie ein "normaler" Pentium Prozessor (mit Schnelligkeit wäre ich da vorsichtig, das kommt immer auf den Benchmark an, den du gerade fährst).

Und Sempron ist dann quasi der Celeron von AMD :)

Zur Technik:

Celerons besitzen einen kleineren L2-Cache, einen niedriger getakteten Front-Side-Bus und sind zumeist auch nur mit niedrigeren Taktfrequenzen zu haben, als entsprechende Pentiums. Außerdem fließen Neuerungen wie Umstellungen auf kleinere Strukturgrößen und neue Features wie Hyperthreading oder SSE1/2/3 oft erst viele Monate nach ihrem Debut im aktuellen Pentium in die Celeron-Familie ein. Damit ist die Leistungsfähigkeit dieser CPUs zwar sehr beschränkt, die niedrigeren Produktionskosten senken aber auch den Verkaufspreis.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ums halt ganz einfach zu sagen sempron ist nicht so leistungsfähig wie athlon und celeron nicht so leistungsfähig wie pentium

das hat auch noch andere gründe für reine office pc´s reichen sempron bzw. celeron was natürlich eine kostenersparnis ist für den betrieb (naja auch für den privatnutzer obwohl sich das nicht sooooo viel nimmt)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung