Zum Inhalt springen

Bewerbung beurteilen?


Empfohlene Beiträge

Hi, bin neu hier und hab gleich erstmal eine Bitte.

Was haltet Ihr von folgender Bewerbung?


Bewerbung

Ihr Ausbildungsplatzangebot im Tagesspiegel vom 16.01.2005

Ausbildung zum Fachinformatiker  Systemintegration 


Sehr geehrter Herr xxx, 

Sie bieten zum 01.09.2005 einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker an. Gerne möchte ich mein Hobby zum Beruf machen und bewerbe mich um diese Stelle.

Ich habe im Jahr 2003 die Realschule mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe abgeschlossen und vor kurzem meine Bundeswehrzeit beendet. 

Während der letzen 6 Jahre habe ich mich in meiner Freizeit viel mit meinem PC beschäftigt und mich über computerspezifische Sachverhalte informiert. Ich habe Kenntnisse erworben, die ich nun in einer fundierten Ausbildung in Ihrem Institut erweitern und perfektionieren möchte. Zur Zeit lerne ich Perl, administriere ein großes Computer/Security Forum im Internet (http://www.source-board.com) und verbringe viel Zeit damit, ständig neue Dinge mit meinem PC auszuprobieren. Auch mit anderen Programmier-/Interpretationssprachen  habe ich mich beschäftigt, so eignete ich mir z.B. ein Grundwissen in HTML und Javascript an. Ich versuche mich auf dem neuesten Informationsstand zu halten und bin sehr lern- und wissbegierig, was Computer und ihre Arbeitsweisen betrifft.  Die Arbeit am Computer sehe ich nicht als Anstrengung, sondern als Vergnügen an, ich bin ausdauernd und gewissenhaft. Einen Großteil meiner Erfahrung hab ich mit Windows-Systemen gemacht, aber auch Unix-Systemen stehe ich aufgeschlossen gegenüber. Einige Erfahrung werde ich innerhalb des nächsten halben Jahres noch sammeln, ich arbeite mich gerade in Suse 9.0 ein. Gerne würde ich vor Ausbildungsbeginn ein (auch unbezahltes) Praktikum bei Ihnen absolvieren.

Ich freue mich auf ein Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen,


Ben

Zu meinen Noten: Deutsch, Englisch, Chemie: 2

Mathe, Bio, Arbeitlehre: 3

PB: 1

Hab ich damit Chancen auf eine Ausbildung zum Fachinformatiker?

Ich habe bisher auch einige Sicherheitslücken auf großen Seite wie z.B. t-online.de gefunden, und dieses auch gemeldet. Sollte man soetwas evtl in eine Bewerbung einarbeiten?

Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss nicht, aber sich auf ein Vorstellungsgespräch freuen????? Das ist eine Stresssituation!!!! Schreib lieber: Alles Weitere können wir gerne bei einem persönlichen Treffen besprechen.

Das zeigt nämlich Selbstbewusstsein!!!

und nicht vergessen: die Rechtschreibung beachten.... da sind ein paar Fehler drin!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung