Zum Inhalt springen

Was soll ich machen ?!


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi @all,

ich kann nur sagen das ich eigentlich schon was drauf habe

aber

meine Noten sind unterm Strich !

Habe auch schon versucht ne Ausbildung zu bekommen, aber es kammen nur Absagen !

Ich muß sagen das ich die Erfahrung gemacht habe, das man NULL Ahnung haben kann, hauptsache die Noten stimmen, eine Ausbildung bekommen kann !

Naja wohne in Hamburg und mache gerade meine Mittlere Reife ! Ich überlege eine SChulische Ausbildung zu machen, da braucht man nur einen SChnitt von 3,5 (glaube ich mal :confused: ).

Und danach nochmal ne Ausbildung versuchen zu bekommen, es ist zwar doppelt gemopelt, aber doppelt hält besser :D

Gibt es Firmen in Hamburg die nicht so auf Noten achten, aber auf das KÖNNEN !

Danke im voraus,

MFG

Linux_Flasche

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

wenn ich Dich richtig verstanden habe, suchst Du einen Ausbildungsplatz für das nächste Jahr. An Deiner Stelle würde ich die Flinte noch nicht ins Korn werfen, bewirb Dich weiter, am besten bei kleineren Firmen. Mit nicht so ganz guten Schulnoten steigen die Chancen auf einen Ausbildungsplatz mit der Zeit, da viele Azubis auch kurz vor Ausbildungsbeginn wieder absagen, weil sie 'ne bessere Stelle gefunden haben. Geh' am besten schon in Deiner Bewerbung offen auf Deine schlechten Noten ein, mach ihnen klar, dass Du zwar in der Schule schlecht bist aber praktisch gut. Achte darauf, dass die Bewerbung absolut fehlerfrei und optisch ansprechend ist.

Parallel dazu kannst Du dich ja nach einer schulischen Ausbildung umsehen, falls es doch gar nicht klappen sollte.

gruß

baerbel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Wirf die Flinte auf keinen Fall ins Korn!!!

DU hast immer noch alle Türen offen.

Suche Dir eine Firma, die Praktikanten sucht (zwar bezahlen die in der Zeit kaum Geld, ist aber schon einmal nicht schlecht). In diesem Praktikum kannst du auf eine Ausbildung hinarbeiten, dann werden sie erstmal von deinen Leistungen überzeugt und dann fragst du mal an nach einiger Zeit, ob sie dich denn ausbilden, denn dann kennst du die leute schon u.s.w.

Viele Firmen wollen Ihre Praktikanten behalten, weil sie diese sich shcon auf die Firma schneidern können. Die wollen keinen Praktikanten ausbilden und ihn dann wieder weggschmeissen.

Versuch es auf jedenfall mal über diesen Weg, so habe ich meine Stelle auch bekommen, ob wohl meine Noten gepasst haben, bei mir war es zufall, aber versuche es mal.

Greets

MediaArt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja Praktikum zu machen habe ich ja auch schon versucht, aber nur absagen.

Und das Problem ist ja wann kann ich noch ein Praktikum machen, meine ferien muß ich für´s lernen nutzen, ich schreibe in April Abschlußarbeiten und die müßen passen !

Aber ich probiere mal ein Praktika zu machen, mal schauen was wird :(

So der Programmierer bin ich nicht ich will ja nicht Anwendung machen sondern Systemintegration, das bringt mir mehr spaß !

Trotzdem danke für eure hilfen !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung