Zum Inhalt springen

FI-Ausbildung und Berufsalltag


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Mojn, mojn,

mich interessieren die Erfahrungen von FI, die sie zu der Übereinstimmung von Ausbildungsinhalten und ihrem dann ausgeübten Beruf gemacht haben. Oder: stimmen die Ausbildungsinhalte mit den Anforderungen der Arbeitgeber überein?

Wo kann ich mich über die Ausbildungsinhalte informieren?

Danke!

Si.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Siepmann,

1. "mich interessieren die Erfahrungen von FI, die sie zu der Übereinstimmung von Ausbildungsinhalten und ihrem dann ausgeübten Beruf gemacht haben."

Die Ausbildungsinhalte (siehe Punkt 3) sind äußerst "schwammig" gehalten. D.h., daß sie eigentlich alle IT-Themen weiträumig anprechen, die man sich vorstellen kann.

Ich würde jetzt mal sagen, man kann ein gutes Basiswissen in vielen Themen erreichen. Wenn man sich schon während der Ausbildungszeit auf ein bestimmtes Thema einschiesst, dann kann viel Zeit draufgehen, die für das Aneignen der anderen Themen fehlt.

Ich bin jetzt seit einem halben Jahr mit der Ausbildung zum fachinformatiker-Systemintegration fertig, und muß sagen, es fehlen noch einige Basis-Themen, die ich mir jetzt noch zusätzlich im Arbeitsalltag anlese und (wenn geht)praxisnah umsetze.

2. "Oder: stimmen die Ausbildungsinhalte mit den Anforderungen der Arbeitgeber überein?"

Die Ausbildungsbetriebe gestalten die Ausbildung nach Ihren Vorstellungen.

Die Firmen wollen natürlich in erster Linie, daß man in die Produkte und Arbeitsmethoden der Firmenkultur hineinwächst. D.h. aber auch, daß viele Ausbildungsinhalte nicht behandelt werden, da sie mit dem Arbeitsalltag der Unternehmen nichts zu tun haben bzw. nicht angwendet werden.

Fazit: Man muß selber ran und lernen, lernen, lernen.

Es gibt auch gute Firmen, die haben ihre eigene Ausbildungsprogramme erarbeitet, um die Ziele der Ausbildungsinhalte zu erreichen. Ich kenne eine Firma, die bildet die Inhalte der Ausbildung innerhalb von 2 Jahren aus. Normal wären 3 Jahre. (Ausnahmen sind Umschulungen: 2 Jahre, Verkürzungen auf 2 ein halb Jahre).

Die fertigen AZUBIS sind dort äußerst kompetent, wenn sie fertig sind.

"Wo kann ich mich über die Ausbildungsinhalte informieren?"

Unter diesem Link findest Du den ganzen Rahmenplan für die Ausbildung eines Fachinforatikers:

http://www.suicidal.de/abrplan.htm

have fun

DV-Trainer

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung