Zum Inhalt springen

Ischte

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    237
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Autostart und laufende Prozesse sind soweit "sauber".
  2. Hi, vielleicht kann jmd bei diesem Problem mit Rat helfen: Bei Vollbild-Anwendungen unter meinem Vista Home Premium minimieren sich die Fenster der Anwendungen selbstständig alle paar Sekunden, sodass man dann auf dem Desktop landet. Spielen z.B. ist derzeit unmöglich. Ich habe mittlerweile herausgefunden dass der Verursacher die wmplayer.exe ist - Windows Media Player 11. Der Prozess wird gestartet und verschwindet daraufhin sofort wieder - zieht aber zwischendurch den Fokus an sich. Virenscan und Malware alles negativ. WM11 läßt sich leider auch nicht deinstallieren. Wenn ich die wmpla
  3. Wie einer meiner Vorredner schon sagt nimm doch den htaccess per htpasswd auf der Kontsole... Da kannst Du beliebige User anlegen mit verschiedenen Berichtigungen (von readonly bis volle Konfig). Das musst Du in der cfg eintragen ich glaube cgi.cfg
  4. Hi ich hab schon länger Erfahrung mit 64BIT OSsen und auch Vista 64. Meine persönliche Meinung ist es davon abzuraten: Ein Rechner mit 64BIT Prozessor und 32BIT OS ist ok, aber ein 64BIT OS hat mir irgendwann immer Probleme bereitet... ein paar Beispiele: - Treiber sind nicht in der Quantität und Qualität verfügbar wie 32bittige (natürlich auch abhängig vom Hersteller) - kein FireFox 64BIT - kein Adobe Flashplayer Plugin 64 BIT - kein Java Plugin 64 BIT (Firefox) - SP1 unter Vista nach meinen Erfahrungen instabiler/fehleranfälliger als 32BIT-SP1 - keine/eingeschränkte 64Bit ATI
  5. Also wenn es VI(m) sein soll nach nehme gVIM. Hat eine grafische Oberfläche (bei mir unter Ubuntu-GNOME) und ist in der Ubuntu-Repository.
  6. Hallo, ich suche für Nagios, speziell für Groundwork Open Source 5.0 welches unter RHEL 4 läuft ein Plugin, mit dem man Dateien auf Veränderungen überprüfen kann. Z.B. eine CRC32/SH5/sonstwas-Prüfsummenableich für INI-Dateien auf Remoterechnern. Gruss Ischte
  7. Hallo, ich suche eine Möglichkeit für eine Treiberinstallation per Kommadozeile: Es liegt eine .inf Datei vor und zwei .sys-Dateien. Wenn man die Installation manuell unter Gerätemanager-->Treiber aktualisieren durchführt klappt alles. Ich suche nun eine Möglichkeit die Installation per Befehl auszulösen. Ich habe schon rundll32 setupapi.dll,InstallHinfSection 132 <.inf-Datei> probiert, aber da kommt leider eine Fehlermeldung.
  8. http://www.heise.de/newsticker/data/psz-07.07.00-000/
  9. Ischte

    root-Rechte für GRU

    Ich habe gestern schon mit SUDO und VI rumprobiert, hat auch nicht geklappt.
  10. Hallo, ich als Linux Neuling habe mal eine Frage: Ich habe Ubuntu Dapper Drake installiert, nutze primär aber Windows2000. Der GRU-Bootmanager lädt als default aber Ubuntu, das möchte ich ändern. Dazu muss ich in /boot/grub/menu.lst den Eintrag default ändern. Ich melde mich als su an, aber bekomme immer die Meldung "permission denied", Datei schreibgeschützt, Besitzer root. Wie kann ich die Datei ändern?
  11. Nochmal eine Zusatzfrage: Weiss jemand ob Überstunden aus dem Vorjahr verfallen, ähnlich wie mit dem Urlaub aus dem Vorjahr ab 31.03 ... ???
  12. Hallo, Person x hat bei der Firma y ordentlich und fristgerecht gekündigt. Nun verlangt die Firma y die Rückzahlungs von Schulungskosten anteilig (Berechnung Betrag A der Schulung ist solange her, daher Betrag B Rest). Im Arbeitsvertrag ist dies auch enthalten, aber ich habe mal gehört dass so eine Klausel unrechtmässig ist. Hat hier jemand Infos? Ausserdem will die Firma Überstunden nicht anerkennen, die definitiv projektbezogen aufgebaut wurden. Diese ÜStunden verfallen auch vertraglich NICHT. Die aus dem Vorjahr sollen auch verfallen, laut Firma y. Letztlich hat die Person x la
  13. Ischte

    BIOS sagt nichts mehr

    Ein Diagnosetool wäre schön, aber wenn man keinen Bootvorgang hat bzw. kein Bild ist das etwas schlecht Es gibt auch Diagnose-PCI-Karten aber da wird mir langsam der Aufwand zu gross. Meine kleine Hoffnung ist eher dass es Leute gibt die dieses Board und evtl. bekannte Fehler damit kennen.
  14. Ischte

    BIOS sagt nichts mehr

    Das Board habe ich nicht woanders eingebaut, werde ich aber auch nicht tun. Wenn ich den Fehler so nicht finde geht das Ding wieder zurück Der Besitzer meint übrigens er habe den Rechner normal laufen gehabt, Windows heruntergefahren, der Rechner hat sich normal ausgeschaltet. Danach ging nichts mehr...
  15. Hallo, ich habe einen Rechner zur Reparatur zu Hause, aber diesmal bin ich ratlos: Folgendes Problem stellt sich: Der Rechner hat ein ABIT N7S v2.00 Board, alle Jumper habe ich kontrolliert sind auf default. Alle Kabelverbindungen sind okay. CMOS Batterie ist voll, CMOS habe ich auch schon gejumpert. Ich habe alle Komponenten bis auf Speicher, Grafikkarte, HD und Floppy ausgebaut. Wenn der Rechner angeschaltet wird laufen ALLE Lüfter (Netzteil, Gehäuse, Graka) und die Beleuchtung geht auch. Die LEDs auf dem Board gehen auch funktionsgemäß an. Alle Komponenten sind einzeln getestet

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung