Jump to content

Supr3m3X

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Supr3m3X

    Arbeitszeugnis bewerten

    Würde sagen ist eine 2 in Schulnoten. LG
  2. Wo ist Dein Puffer in der Zeitplanung ? Und bei Präsentationsmittel ist Hardware gemeint, da kommt kein PowerPoint rein. Du brauchst ordentliche Meilensteine, Evaluierung ist ok. Besorgen der HW ist kein Meilenstein. Geh mehr auf die Konfiguration ein, benutzt Du einen Terminalserver, DHCP, DNS, erstellst Du eine Domäne. Sowas solltest Du mit einbringen. LG Max
  3. Supr3m3X

    Projektantrag

    Nabend, da fehlt noch einiges. Zeitplanung am besten mit Arbeitsphasen/ Meilensteinen (mit Puffer! ). Klar strukturiertes Soll-Konzept. Klare Motivation für das Projekt. Wirtschaftlichen Nutzen. Kann Dir auch meinen Antrag schicken, de Rist als einer der wenigen in meiner Ausbildung direkt durchgegangen. LG Max
  4. Hi @Bennox und danke für Deine Antwort. Kann ich auf jeden Fall was mit anfangen 👍 Virtualisierung, AD mit genannten Punkten, VMs, RAID und Anbindung der VMs habe ich mir angeschaut. Das mit den Lizenzmodellen werde ich mir nochmal anschauen, ist ein guter Einwand Danke, für die genommene Zeit Deinerseits. Vielleicht fällt Dir ja noch was ein. Liebe Grüße Max
  5. Danke schonmal für die Antwort @Chief Wiggum Zu welchen Themen-Bereichen könnte ich denn noch was lernen ? Habe bisher größtenteils ADDS und Virtualisierung gelernt.
  6. Nabend zusammen, ich befinde mich ca. eine Woche vor meiner mündlichen Abschlussprüfung als FiSi. Ich habe zwar schon alles mögliche gelernt was mir bisher in den Sinn gekommen ist, jedoch mache ich mir Sorgen darüber etwas vergessen zu haben. Thema meines Projektes: Implementierung einer virtuellen Terminalserver-Umgebung mit angebunden Replikationsserver (Hyper-V Replica) und DC. Also habe zwei physische Server jeweils mit VM, auf welcher die TS-Rolle läuft, Domäne erstellt und alles in diese eingebunden. Beide Server synchronisieren sich untereinander, sobald einer ausfällt kann der andere mit den zuletzt synchronisierten Daten die Funktionen aufrecht erhalten. Klar hätte ich mein Projekt jetzt auch genauer darstellen können. Mich interessiert aber allgemein was Ihr sagen würdet, was man dazu am besten lernen sollte. Schreibt ruhig alles rein, was man dazu lernen sollte. Vielleicht habe ich ja die offensichtlichsten Dinge übersehen. Schön wären auch Vorschläge zu verwendeten Protokollen/ Ports. Freue mich auf eure Antworten ! :-))

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung