Zum Inhalt springen

Claudex

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo Ma Lte, oh Gott, dass habe ich nicht gewusst... Vielen Dank für den Hinweis.
  2. Hallo zusammen, da ich in einigen Wochen mein Projektantrag für den Fachinformatiker-Systemintegration bei der IHK abgeben muss, würde ich gerne zuerst eure Meinungen zu meiner Idee hören. "Monitoring einer Java-Web-Applikation" Das Unternehmen in dem im tätig bin entwickelt und hostet eine Java-Web-Applikation die ähnlich wie Dropbox funktioniert. In meinem derzeitigen Team sind wir für die Systemadministration und Verwaltung zuständig. Wenn Kunde A mit Kunde B Daten austauscht, werden diese Daten 30 Tage lang in unserem System gespeichert (Dateiarchivierung). Diese Archivierung hat in der Vergangenheit leider einige Schwierigkeiten bereitet, deshalb möchte ich gerne diese Archivierung monitoren.# Dieses Monitoring würde ich über ein Tool namens ELK Stack / Elastic Stack managen. Es geht nicht darum die Hardware des Clients zu überwachen sondern Exceptions in den Logfiles nach einem Algorithmus zu sortieren und auszuwerten und natürlich bei kritischen Errors eine Nachricht zu melden. Plan: VM aufsetzen und installieren, ELK Stack und FileBeat (Modul für ELK Stack) installieren und konfigurieren, DEV, INT UND PROD Umgebungen zu erstellen und bis zum Finalen Release testen. Würde das in einen Rahmen von 35 Stunden passen? ich weiß, es hört sich jetzt nicht mega komplex an, aber da unsere interne Infrastruktur so verstrickt und komplex ist, wird das ganz schön heikel. Grüße.
  3. Habe mich jetzt für ein Monitoring entschieden welches nicht wie gewöhnlich die Hardware monitort, sondern die Software die wird entwickeln
  4. Ich danke für eure zahlreichen Antworten, ich habe in der Zwischenzeit ein neues Thema gefunden für meine Abschlussarbeit. Danke euch
  5. Hallo zusammen, ich bin derzeit im 3. Ausbildungsjahr als Fachinformatiker - Systemintegration. Derzeit bin ich auf der Suche nach einem Thema für meine Abschlussarbeit im Frühjahr 2020. Da ich seit kurzem in einem neuen Team in meiner Firma tätig bin, kam mir heute eine Idee für ein mögliches Thema. Nun brauche ich eure Hilfe, ob das Thema realistisch und umsetzbar ist. Meine Idee: In unserem Team administrieren wir Linux-Clients auf denen eine bestimmte Software läuft die weltweit über 200.00 Kunden nutzen. Da wir derzeit noch jeden Client händisch aufsetzen und konfigurieren müssen (und kein einheitliches Image genutzt werden kann) muss nach jeder Installation eines neuen Clients eine Checkliste händisch durchgeführt werden. Dabei werden z.B. Konfigurationen überprüft, Verbindungen getestet etc. Wäre es rein theoretisch möglich, diese ganzen Schritte zu automatisieren, quasi das alles in ein Skript zu packen, dass man dann nur noch auf dem Client laufen lassen muss, und das mir automatisch Fehler ausgibt? Danke für eure Hilfe.

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung