Zum Inhalt springen

Nefar

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Nefar

  • Geburtstag 12/29/1982

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Doch sollte man auch bedenken, dass es allgemein bekannt ist, das die Microsoft Zertifikate Persil-Scheine sind. Dadurch das die Antworten im Internet herunter zu laden sind und das auch so ziemlich jeder weiß. Entsprechend werden diese auch gewertet und es gibt auch bekannte Seiten wo entsprechende Tests gemacht worden sind. Wenn ich den typischen Umschüler sehe der sich bei mir bewirbt und alle möglichen Zertifikate vorweisen kann. Und das neben der Umschulung gemacht hat in 2 Jahren, sind die Zertifikate sehr inflationär.
  2. Morgen, also FiSi kann bedeuten, Schweres Tragen : Rechner, Monitor, Drucker Viel Auto fahren: Kundendienst Viel Sitzen: Helpdesk Körperliche Arbeit: WiFi AP anbringen, Kabel legen Der Vorteil ist, das man anhand der Tätigkeitsbeschreibung beim Arbeitgeber schon grob vorhersagen kann wie die Arbeit aussieht.
  3. Du hättest dann das Programmieren der Login Seite eher FiAE. Da könnte man was basteln mit LDAP Integration für den Login über den AD... oder sowas... Doch geht das eher alles mehr Richtung FiAE als in die Richtung von FiSi. Auch könnte man über den VPN Server bzw. den DHCP dahinter ein automatisches Script schreiben, das bei Aktivierung der VPN Strecke automatisch ein Script startet das den Rechner bootet in der Firma. Aber Scripting ist immer so eine Sache, also reines Scripting im Fokus.
  4. Tut mir leid etwas missverständlich von mir. Nehme in den Antrag das Thema "Prüfung vorhandener Lizenzierung" mit auf. Und dann im Projekt schauen wie es aussieht wegen Cisco webex oder Teams oder was auch immer. Dieses Thema ist im Bereich wo sich die Berufe überschneiden, also itk und fisi. Also musst du da etwas FiSi Note hereinbringen. Nein im Antrag musst du nicht so ins Detail gehen, lass den Prüfern etwas Vorfreude zudem anderen :"In einer Kostenaufstellung werden die besten Hard- und Softwarelösungen für die Standorte zusammezusammengestellt Zu: In einer Kostenaufstellung werden die besten Hard- und Softwarelösungen für die Standorte zusammengestellt mit Berücksichtigung vorhandener lizensierungen zur Optimierung der Kostennutzen Analyse... Oder ähnlich...
  5. Also als erstes Mal, sitzt da niemand der dir den Weg verbauen will oder böse ist. Das einzig blöde das passieren kann ist das jemand dort sitzt dessen Fachbereich du gerade voll erwischt hast. Und dann wird er Fragen zu deinem Projekt stellen, die subjektiv für ihn sehr einfach sind, aber für dich extrem schwer. Das wäre der worst-case. Im Regelfall kommen dort Fragen zu deinem Projekt, wieso hast du dieses und jenes gemacht. Wieso nicht alternative A oder wieso nicht alternative B? Wie bist du auf die Kosten gekommen... Beschäftige dich mit deinem Thema rede mit anderen Leuten darüber auch andere Azubis und lass diese Fragen stellen zu dem Projekt, andere Denkweisen und andere Sichtweisen. Betrachte deine Arbeit skeptisch und Frage dich was hätte man besser machen können. Dort sitzen Leute die im Regelfall Ahnung haben und du bist neu im Thema, das wissen die Leute und sie machen das freiwillig in ihrer Freizeit und das um zu helfen nicht um zu schaden. Das einzige was sie nicht mögen ist es wenn jemand nicht hinter seinem Projekt steht und es selbst nicht verstanden hast. Auch Projekt Verwandte Themen können gefragt werden, wenn du VPN hast kann auch gefragt werden was für Arten von von VPNs es gibt und wo sind die Unterschiede. Vor und Nachteile ...weiß hast du dich für A und nicht B entschieden. Sehe es wie eine Verteidigung deines Projektes an und lese dich über die Themen schlau die du ansprichst. Und lass dir keine Horrorstorys erzählen, die sind wirklich alle nett wenn du dir Mühe gegeben hast.
  6. Was wird für eine Kommunikationslösung genutzt bisher ? Cisco WebEx / MS Teams usw usw... Bezüglich der Kommunikation und der Kompatibilität. Wie sieht es damit aus / soll auch ausgehend telefoniert werden für eine Telko. Dann hast du noch Lizenzierung mit drin z.b bei Microsoft Teams brauchst du dann Lizenzen das du nach extern telefonieren darfst. Also hast du noch ein typisches FiSi Thema mit drin, die notwendigen Lizenzen die auch in die Kostennutzen mit einfließt. Dann könntest du noch QoS anbringen auf den switchen oder eine Priorität für den Port. Nicht das die anderen die dort sitzen den Stream stören durch Downloads.
  7. Als Antrag müsste das so durch gehen, da es typische FiSi Arbeit ist. Ggf. Bei Punkt 1 noch ein wenig Netzwerk mit rein. Prüfung der Netzwerk Topologie auf Realisierbarkeit z.b. Wenn die Firma nur SDSL 10mbit hat, wird ein 4k Stream eher schwierig...

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung