Jump to content

Lord FluffyUnicorn

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    19
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

366 Profilaufrufe
  1. Rechne mal mit 1000 als Umrechnungsfaktor Manche Lehrer nehmen Byte und Mebibyte sehr ernst
  2. Hallo alle zusammen, Da mir in meinem Betrieb leider so gut wie gar nichts beigebracht wird, möchte ich mich natürlich selber weiterbilden und suche schöne Fachlektüre für Fachinformatiker für Systemintegration. Der Schwerpunkt sollte im Active Directory und Window & Linux Server Management liegen. Was sind denn eure Lieblingsbücher aus dem Bereich? Gerne auch Lektüre für Anfänger und Nachfolgewerke für Fortgeschrittene. Vielen Dank schon mal an euch
  3. Leider nicht immer...Mein Betrieb zum Beispiel lässt mich an all das nicht ran, weswegen ich mir auch alles selber beibringe beziehungsweise von Tutorials beibringen lasse^^
  4. Na du gibst bereits vor, welches Produkt du verwenden wirst. Es geht bei einem Projekt aber auch darum, sich während bei der Problemlösung aus einer Vielzahl von Produkten eines anhand bestimmter Kriterien auszusuchen. DU musst also beschreiben, was an deinem Produkt so toll ist und was bei anderen das Ausschlusskriterium war
  5. Aber auch dafür gibt es VPN Verbindungen. Bei uns im Betrieb erhält jeder Aussendienstler und jeder Mitarbeier der zeitweise ausserhalb ist, einen SOPHOS Token, um damit per VPN auf das Netzwerk zugreifen zu können.
  6. Er sagt doch, dass er das ganze über csv verwalten will oder?
  7. Lerne auch ab und zu mit dem Buch. Es ist auch ein tolles Nachschlagewerk, falls man mal schnell etwas sucht. Besser lernt man aber wirklich mit Prüfungen. Für meine Klausuren muss ich aber sagen, dass das IT-Handbuch mir häufiger schon das Leben gerettet hat.^^ Vor Allem zur Implementierung von UML in Java war es mir hilfreich. Außerdem bei diversen Hausaufgaben
  8. Muss ich dir zustimmen. Vielleicht wäre @Holger B. auch besser als Systemelektroniker aufgehoben? Die sind eher hardwareorientiert, aber viele Unternehmen setzen Sie trotzdem in Die Administration mit rein.
  9. Wenn du einen Schlüssel kaufst, ist dieser nicht gleichzeitig die Lizenz. Um eine Lizenz zu besitzen, benötigst du ein Zertifikat von dieser Lizenz. Das sieht man auch viel bei den ganzen "Windows 10 Keys" auf ebay. Die schreiben nie etwas von Lizenz. Normalerweise erhälst du da dann nur ein Foto eines Keys, der dich nicht zu Nutzung berechtigt. Das steht aber genau auch noch einmal in dem link von @awesomenikawesomenik drin
  10. Das Problem hat er ja mehr oder weniger im IST Zustand angesprochen... Aber da fehlt die Konkretisierung. Du solltest mehr beschreiben, WARUM du das so machen willst und weswegen es notwendig ist. Außerdem könntest du als weiteren Punkt noch die Möglichkeit zur späteren Verteilung zusätzlich benötiger Software mit hinzuziehen. Das würde das ganze etwas ausweiten
  11. Ichn habe vor langer Zeit mal mit EASEUS gespielt. Das funktionierte damals ganz gut EASEUS-Artikel
  12. Wir verwendeten früher einen FOG Server, der kann all das, was du da nachgefragt hast, aber für die Updates haben wir uns für einen WSUS auf Server 2012 entschieden. Damit fuhren wir bisher immer gut. Mittlerweile sind wir aber von dem FOG weg und verteilen die Software per GPO und Powershell-Script.
  13. Ich betreibe noch immer einen Raspi mit zusätzlicher Festplatte als Datengrab. Der kleine hat den Vorteil, dass äußerst stromsparend und wenig Platz wegnehmend(liegt hinter dem Router). Allerdings hat man äußerst schnell mal Einbußen in der Performance, wenn man mehr als eine Anwendung am laufen hat. Momentan läuft er aber stabil mit einem Apache2 und Nextcloud. Vor kurzem habe ich auch probiert einen Plex-Server auf dem Gerät zu betreiben, aber das war dann doch zu viel des Guten. Lag zwar unter anderem an meiner niedrigen Bandbreite, aber auch daran, dass die CPU nicht mehr ganz mit kam. Ansonsten bin ich nach wie vor sehr zufrieden damit.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung