Zum Inhalt springen

Lord FluffyUnicorn

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    42
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Lord FluffyUnicorn

  • Geburtstag 08.09.1994

Letzte Besucher des Profils

801 Profilaufrufe
  1. Ich hatte auch eine komplette Demoumgebung mit 2 VMs und einem Switch parat. Bei mir wollten Die nicht Mal Code sehen. Da war nur der Programm- und Projektablauf, sowie Zielerreichung und Evaluierung interessant
  2. Du sollst mit deinem Abschlussprojekt eigentlich immer einen Bedarf decken. Chief Wiggum und Listener schreiben das oft genug in die Anträge hier
  3. Spaß beiseite. In welcher Branche arbeitet deine Firma? Habt ihr spezielle Abteilungen, In denen etwas zu tun ist? Arbeitet ihr mit Verwaltungssoftware, welche immer weiterentwickelt werden könnte? Gibt es irgendwelche Probleme oder betriebsinterne wünsche, welche softwareseitig gelöst werden könnten?
  4. Stell ich mir beim Arbeitsamt gut vor. Hallo ich suche einen Job. Ich lese gern, gehe viel spazieren und mag romantische Picknicks. Was können Sie mir anbieten?
  5. Genau so war es auch gemeint. In das unterste Level kann im Zweifel jeder mit etwas Fleiß und Affinität reinkommen
  6. Wenn du studieren möchtest, dann schau dir auf jeden Fall auch die Hochschule an. Hochschulen haben unterschiedliche Gewichtungen in den Fächern. Manche setzen mehr auf Informatik, andere mehr auf Wirtschaft (bezogen auf Wirtschaftsinformatik).
  7. Hängt immer von der Mentalität des Arbeitgebers ab. In meiner altern Firma wurden Köche ohne Erfahrung zum Support genommen, weil billig. Und die mussten eben auch nur einen Fragenkatalog durchgehen und eine Anwendung betreuen.
  8. Wichtig ist wirklich, dass du dir gewahr wirst, was du als deine Stärken und Interessen siehst. Wie hier viele auch schon meinten, ist der Jobname irrelevant. Im Zweifel such einfach nach für dich interessanten Stichwörtern in Jobbeschreibungen.
  9. Lies dir doch einmal online durch, was die Inhalte eines Wirtschaftsinformatik Studiums sind
  10. Das hast du uns gestern schon gesagt, aber bei all den gut gemeinten Ratschläge reagiert TE nicht. Ich habe das Gefühl, dass es ihm nicht so wichtig ist, wie er behauptet. Vielleicht hätte er auch nur einen schlechten Tag.
  11. Aber wenn er seit 8 Jahren auf der Stelle tritt und Zeit und Plan hatte sich zu verschulden, wie kann er sich da nicht Gedanken um seine berufliche Zukunft gemacht haben? Man verschuldet sich doch nur, wenn man sich sicher ist, dass man diese Schulden auch abbauen kann. Und dazu gehört berufliche Sicherheit Ich bin wirklich etwas verwundert
  12. Hast du denn über den damaligen Tipp zum Fliesenleger nachgedacht? Fand ich eigentlich ganz schlüssig. Einfach Zuhause bisschen üben und irgendwo Bewerben
  13. Schau dir mal Visual Studio an. Damit kannst du eine Menge machen. Das Tool bietet auch viele Erweiterungen. Die Community Version ist kostenlos
  14. Ich arbeite als gelernter FISI als DevOps Engineer und mache extrem viel mit Python. Hauptsächlich Tests in der Automatisierung. Python ist definitiv ein extrem hilfreiches Mittel. Nimm also definitiv so viel mit wie du kannst
  15. Es kann alles rankommen, was du im Rahmenlehrplan steht. Meist sind es aber Fragen die direkt oder indirekt mit deinem Projekt zu tun haben. Beispiel: dein Thema hat was mit Fernzugriffen zu tun --> Frage: was für Möglichkeiten eines Fernzugriffs gibt es? Bei deinem Thema musst du die Kosten für das Projekt berechnen --> Frage: was sind Fixkosten und was sind variable Kosten? Deine Prüfer mögen dich nicht --> Frage: Beschreiben Sie wie der Diffie-Hellmann- Schlüsselaustausch funktioniert. Meistens sind die Prüfer aber eher nett und beschränken sich auf offensi

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung