Jump to content

peterb

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    210
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. peterb

    Ich liebe Office... Hat jemand Plan von Word??

    Das mit den Gross/kleinbuchstaben ist noch relativ einfach: EXTRAS/Autokorrektur - da gibts die Option "Jeden Satz mit Grossbuchstaben beginnen" - damit kannst Du Word sagen, das nach einem Pukt oder einem Absatz gefälligst ein Grossbuchstabe folgen soll.... Mit dem Datum ist es komplizierter, Microweich versucht den internationalen Datumssatz auch in Deutschland zu verbreiten, das Argument ist, es ist leichter zu sortieren nach Jahr/Monat/Tag als nach Tag/Monat/Jahr - stimmt! Um es auszutricksen, muss nach der richtigen Eingabe eines "deutschen" Datums ein Leerzeichen folgen, hackst Du auf die Return-Taste, klebt Word das internationale Datum einfach an... Peterb
  2. peterb

    DirectXP ?

    ... ich habe Lösung! zuerst habe ich mit dem Direct X Buster deinstalliert, allerdings war es witzig - DirectX 8.0 war wech, aber dafür DirectX 7.0 da - keine Ahnung, wie Billy das hingekriegt hat.... Dann habe ich gedacht, ich lade mir das neue DirectX 8.1 und installiere dieses - Pustekuchen! Die Installation sagt mir andauernd, es würde sich nur unter Win2000 installieren und hat denn auch immer brav abgebrochen... Dicker Hals bis kurz vorm Platzen! Dann Idee: Der dumme Kompatibilitätsassisstent! Mit dem Burschen habe ich der Instalationsdatei vorgegaukelt, ich würde 98/ME fahren - dann hat er wie blöde installiert - warum, weiss ich auch nicht, hatte ja die gleiche Fehlermeldung erwartet (und mit der Einstellung Win2000 hat es nicht funktioniert!) Jetzt geht alles - nur ich versteh es nicht, aber es geht!! Danke für die zahlreiche Hilfe! PeterXb
  3. peterb

    DirectXP ?

    NVIDIA Corporation stub32i.exe Dateiversion 2.11.15.0 vom 12.09.2001 im Installationspack WinXP_21.81.exe vom 28.03.2002 ... hatte ich gestern runtergeladen, nach dem 20.Versuch dan heute installiert - geht trotzdem nicht - auch mit dem Referenztreiber nicht...
  4. peterb

    DirectXP ?

    NVIDIA GeForce2 Mx400 mit GeForce2 MX - soweit alles ok - ich habe gerade gelernt, das XP doch einen Bluescreen hat - als ich das erste mal auf den Antwortknopf gedrückt habe, kam er... ist die doofe Dose einfach abgestürzt... ... ich habe das Testergebnis mit allen Informationen der Dose an diese Antwort angehängt, vielleicht hilft es... :WD )gibts den auch mit hängenden Ohren??) peterb dxdiag.txt
  5. peterb

    DirectXP ?

    ... nun schmeiss ich bald das Handtuch (und die Dose gleich hinterher)... Also: Standard PC mit XP alles geht, alles funktioniert - bis auf die Sachen, die mit Drect3D oder DirectDraw zusammenhängen. DirectX 8.0 ist installiert - in DirectX-Info habe ich alles in Version 0, mit DxDiag ist auch alles so, wie es sein soll. Jetzt habe ich mir das !Plus-Paket installiert - von den Bildschirmschonern geht nur das Aquarium ... und ich mach keinen Fisch! Die anderen (DaVinci und Nature) sagen mir, es fehlt Direct3D! Hab ich den Kaffee auf und will ein neues Spiel installieren (Discworld Noir) und da kriege ich nur das Standbild des Startschirmes ... bei der Installation asgt es mir, das es nur mit DirectX läuft... Will ich ein anderes DirectX (7 oder kleiner) installieren, kommt nach einer Millisekunde das "OK-ist installiert" Fenster... Auf der Microsoft-Seite finde ich dann wieder den Spruch "brauchse nich unter XP"... Im Kompatibilitätsmodus geht auch nix ... Hat jemand ne Ahnung, aus welchem Stock ich die dösige Dose schmeissen muss, damitse wieder geht?? peterb:WD
  6. peterb

    Ausbildung Fachinformatiker

    ... den meisten Ausbildern ist es sogar lieber, wenn die Auszubildenden keine Vorkenntnisse haben, dann kann man den Leuten alles in der richtigen Reihenfolge und in sauberen Portionen beibringen... Ich liebe Leute ohne Vorkenntnisse.... peterb
  7. peterb

    englische/amerikanische Bezeichnung

    computer applications developer gelle? peterb
  8. peterb

    Urlaubsgeschichten

    ... nu is aber gut! @Saga: Die Berufsrechtschutz macht da eigentlich nix - die ist eher dazu da, wenn Dir jemand.... Wer in solchen Bereichen (wenn es um die Rechte der Arbeitnehmer geht) ganz gut ist, ist die jeweilige Gewerkschaft - und da eben die JAV (Jugend- und Auszubildendenvertetung). Die funktionieren auch, wenn dein Laden so klein ist, das keine Arbeitnehmervertretung existiert. Beitrag ist gering und kann von den Steuern abgesetzt werden... wenn sie denn dann mal fällig werden... peterb
  9. peterb

    Urlaubsgeschichten

    Nö - geht nicht, es gibt: 1) einen Ausbildungsvertrag und daraus einen Anspruch (BGB) 2) das Bundesurlaubsgesetz, in dem der Mindesturlaub festgelegt ist 3) bei jugendlichen Azubi das Jugendarbeitsschutzgesetz, das zusätzliche Regelungen beinhaltet das sind drei Bundesgesetze, da kann keiner (sogar bei euch in Bayern) dran rütteln... peterb
  10. peterb

    Beide Fachrichtungen gleichzeitig

    ...das heißt ich muss beispielsweise 3 Jahre Ausbildung machen, dann Prüfung zum Anwendungsentwickler und dann nochmal 3 Jahre arbeiten und dann kann ich die pruefung zum Systemintegrator machen oder? ... laut Berufsbildungsgesetz - ja ... allerdings kann die zuständige Stelle (IHK) vielleicht den Nachweis über die Ausbildung in der einen Fachrichtung ja als Ausbildungsgang für die andere Fachrichtung akzeptieren - ich denke, das es möglich ist und warscheinlich nur auf etwas "Argumentationsgeschick" bei den entsprechenden Leuten ankommt... +Versuch macht kluch+ peterb
  11. peterb

    Ausbildungsverkürzung genehmigt?!

    ... ANMELDEN zur Prüfung kann dich NUR: - der Ausbildungsbetrieb!!! Also: nicht auf die faule Haut legen, sondern nachhaken!! Du bist bei der IHK vorgemerkt, d.h. die haben einen Prüfling mehr (Raumplanung, Prüfungssätze etc), aber damit bist Du nur zugelassen, nicht aber angemeldet - das muss noch geschehen! (kostet ja Kohle, die Anmeldung, und ohne die bezahlte Anmeldung ist es wie mit der vorbestellten Kinokarte - die ist zwar wegelegt, aber den Film kannste erst sehen, wenn die KArte bezahlt ist...) peterb
  12. peterb

    Beide Fachrichtungen gleichzeitig

    ... also: Du kannst lediglich EINE Ausbildung gleichzeitig machen. aber: Du kannst (als externer Prüfling) zur Abschlussprüfung zugelassen werden, wenn Du nachweisen kannst, das Du mindestens die doppelte reguläre Ausbildungszeit (für den Beruf, in dem Du die Prüfung ablegen willst) in einem dem Berufsbild ähnlichen Beruf gearbeitet hast. Zu deutsch: Mach eine Ausbildung (in der einen Fachrichtung), mach die Prüfung, such Dir einen Job, melde Dich bei der IHK als externer Prüfling an und mache die Prüfung in der anderen Fachrichtung - ist doch ganz einfach - oder? peterb
  13. .... so, und jetzt ein wenig Klartext: FOR (Fachoberschulreife) - ist der Abschluss der Klasse 10 (egal ob Realschule, Gesamtschule, Hauptschule oder Gymnasium) - FOR/Q ist die Qualifikation zur weiterführenden Schule, wer also nach der 10 Klasse der Realschule weiter zum Gymnasium möchte, braucht die Qualifikation, um aufgenommen zu werden.... FHS (Fachhochschulreife) - besteht aus einem schulischen Teil (den man nach erfolgreichem Abschluss der Klasse 12 (egal ob Gymnasium, Berufsfachschule, Gesamtschule) in der Tasche hat) und - einem praktischen Teil (den man nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung oder nach Ableisten eines sog. "praktischen Jahrs" ebenfalls in der Tasche hat) - beide Teile zusammen ergeben die Fachhochschulreife allg. Abitur - erhält man nach erfolgreichem Ablegen der Abiturprüfung und zu der wird man zugelassen, wenn man die 13. Klasse (Gymnasium, Gesamtschule) erfolgreich hinter sich gebracht hat. Das Fachabitur berechtigt zum Studium an einer Fachhochschule (FH), das allg. Abitur (Vollabitur) berechtigt zum Studium an einer Hochschule (Universität). ... jetzt ist es doch klarer, oder? peterb
  14. peterb

    @peterb [OT]

    ... Uups *verlegenundgenier*, ääh, danke, ja, ääh.... Hab' ich ein bisken verschwitzt *tortefüralle*, ist irgendwie untergegangen... Gut - antworte ich ganz schnell: Ja, nein, danke, danke, hähähä, danke, auf jeden Fall... Mir wächst hier im Augenblick was über die Ohren (mir ist ein Ausbilder flöten gegangen...), aber nichtsdestotrotz (auch nachdem mir Newton die geschichte mit der Trägheit erklärt hat) werde ich auch weiterhin..... DANKE! (... macht ja auch spass - oder??) So - sie ruft, die Arbeit.... peterb
  15. peterb

    Urlaub - Geburt..

    ... laut BAT §52 (Arbeitsbefreiung) Absatz 2 Der Angestellte .... unter Fortzahlung der Vergütung (§26) von der Arbeit freigestellt: e) bei der Niederkunft der mit dem Angestellten in häuslicher Gemeinschaft lebenden Ehefrau 1 (einen) Werktag. ... waren früher mal zwei Tage.... peterb

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung