Jump to content

Iria

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    33
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Iria

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 03.03.1983
  1. Hallo alle zusammen! Ein Kollege von mir möchte gerne die MSDN CD "Microsoft Office 2000 Developer" installiert haben. Leider kommt beim Einlegen der CD immer die Fehlermeldung: "Office 2000 Developer Edition benötigt Visual Basic für Applikationen 6.0. Bitte installieren Sie Office 2000 oder eine andere Anwendung, die Visual Basic für Applikationen 6.0 enthält, bevor Sie Microsoft Office 2000 Developer installieren." Jetzt habe ich schon ein Office 2000 Premium (auch von MSDN) installiert, ein Visual Studio 6.0 inkl. Library (auch MSDN) aber es funktioniert immer noch nicht! Gibt es eine bestimmte Reihenfolge, die ich einhalten muss!? Bin echt überfragt!
  2. Iria

    Gehaltnachfrage

    Ich glaube, ihr wisst alle nicht, was in der Welt da draußen abgeht oder? Arbeitsplatz: Netzwerkadministratorin Mitarbeiter: 35 Ort: Siegen (NRW) Branche: Herstellung intelligenter Bild- und Videoverarbeitungssysteme Aufgabengebiet: Ich betreue mitunter 4 Server, ca. 30 Client-PCs, 12 Notebooks und alles was mit dem Netzwerk drum herum zu tun hat. Backup / Server / Updates / Reparaturen, etc / mitunter in der Fertigung (unsere Systeme sind ja nunmal auch Rechner) / zwischendurch löte ich hin und wieder auch mal Beleuchtungen oder helfe bei der Fertigung von Barcode Readern... Ziemlich vielseitig also... Qualifikation: Mittlere Reife mit Qualifikation Abschluss: FISI 2002, habe aber nicht bei meiner jetzigen Firma gelernt Berufserfahrung: 2 Jahre, 4 Monate Familienstand: ledig (Steuerkl. I) Alter: 22 Urlaubstage: 30 Arbeitszeit/Woche: lt. Vertrag 39 Bisheriger Verdientst (brutto/p.a.): 19800€ (12 Monatsgehälter) (brutto/Monat): 1650€ Sonstige Leistungen: keine (eigentlich Urlaubs- und Weihnachtsgeld - habe aber noch nie eins gesehen...) Sonstiges: Habe eine weite Anfahrt zur Arbeit (52km eine Strecke) benötige deshalb ein Auto und ein Handy... Von den 1650€ bleiben noch 1080€ übrig... Ausgaben: 300€ Miete inkl. Nebenkosten (man braucht ein Dach über dem Kopf...) 250€ Sprit (Tendenz steigend... Schaut euch die Spritpreise an...) 125€ Auto (da kein Weihnachts- und Urlaubsgeld muss man Geld an Seite legen um Versicherung und Steuern begleichen zu können -.-) 145€ Versicherungen (Bausparvertrag, Unfall, Rente, Berufsunfähigkeit, etc.) 60€ pi mal Daumen Handy und Telefon 50€ Hund (Futter, Tierarzt, etc.) Bleiben noch 150€ zum leben übrig, wovon aber noch nicht mal Essen gekauft worden ist, geschweigedenn etwas an Seite gelegt wurde für Reparaturen fürs Auto, einen Friseurbesuch oder eine neue Hardware für den veralteten Rechner... Die sind ausgestorben... Wenn du jeden Tag zwischen 10 und 12 Stunden für die Arbeit unterwegs bist kannst du abends auch irgendwann mal keinen Rechner mehr sehen... Und ohne Geld - sorry aber so ist es - kann man nun mal leider nicht leben... Traurig aber wahr!
  3. Einfache Strecke 52km... Morgens so wie abends zwischen 45Min und 60Min je nach Verkehr... Keine Autobahn möglich...
  4. Iria

    ebay mal wieder...

    :uli Ich hab Bauchschmerzen vor Lachen! Ich kann nicht mehr! *vor lachen auf dem boden liegt*
  5. Hallöle, wie kann ich unter einem Win98 Rechner eine NTFS Partiton löschen. Muss dabei sagen habe weder eine XP noch eine 2000 CD. Und sitze nur an einem Modem. Also nix groß runterladen!
  6. Das easy recovery probiere ich gerne mal aus! Vielleicht hilft das ja... Dauert bei ner 80 GB aber bestimmt einige Stunden oder? Kann das "alle" Daten rekonstruiren?! Das Davory konnte - glaube ich - nur einzelne Datei-Typen wieder herstellen... Kann ich denn irgendwie fest stellen, ob es die Partitionstabelle ist oder das Dateisystem?
  7. Hallo alle zusammen! Ich habe eine 80GB Seagate Silent Drive. Die Platte ist gestern *auf einmal* verschwunden... Im Festplatten-Manager war sie noch da... Aber als "undefiniertes Laufwerk"... Habe mal ein "Davory" drüber laufen lassen um zu sehen ob überhaupt noch Daten vorhanden sind... Das Programm schafft es einige Daten wieder her zu stellen... Ein Drive-Image erkennt die Partition als "Andere"... (also weder NTFS noch sonstwas...) Wir haben die Vermutung, dass die Partitionstabelle im Eimer ist... Oder aber das das Filesystem wodurch auch immer unlesbar geworden ist... Habt ihr noch Ideen? Oder Tools mit denen man das checken könnte?
  8. So, nun nochmal dazu... Hund: Meinen Hund habe ich geschenkt bekommen kurz vor meiner Abschlußprüfung! Zu diesem Zeitpunkt hieß es noch, dass ich übernommen werde! Dadurch hätte ich mir rund 200€ Sprit-Kosten sparen können! Der Betrieb lag nämlich nur am anderen Ende der Stadt! Als ich dann mit bestandener Prüfung in die Firma kam, sagte mir der Chef plötzlich: Du wirst nicht übernommen! Trotz mündlicher Zusage! Einige Tage später habe ich von einem guten Freund erfahren, dass mir nur gekündigt wurde, weil der Cheftechniker (32 Jahre) ihm gesagt hat: "Entweder du kündigst ihr oder ich gehe!" <- das wiederum hängt damit zusammen, dass er etwas von mir wollte, als ich 16 war und er 31 - ich habe ihn zurück gewiesen, weil ich das nicht wollte! Sogar handgreiflich ist er geworden! Und da er ne ganze Menge mehr weiß wie ich und schon zehn Jahre in der Firma war, war klar, dass mir mein Chef gekündigt hat! Im Nachhinein hab ich das dann auch verstanden! Ich war einfach nur zu gutgläubig! Und jetzt bringe ich es einfach nicht mehr übers Herz, meinen Hund weg zu geben! Und auf den Hundeplatz gehe ich mit ihm nur, weil er als Welpe (!!!) dreimal von anderen Rüden schwer gebissen worden ist - damit er wieder lernt, nicht alles und jeden ankleffen zu müssen! @ timmi-bonn -> verstehst du es jetzt besser? *äh* Nicht wirklich... Nö mann... @ IJK - Es muss doch nicht immer gleich ein Wuschjob sein! Es reicht auch etwas halbwegs angemessenes... -.- Zumindest für mich... Wenn in meiner Gegend ein Job als Bürotante frei wär, würde ich den auch nehmen! Allein um die 250€ Sprit zu sparen! -.-
  9. Ist als Zweitwagen meines Vaters angemeldet! Das ist nicht mal nen Tropfen auf den heißen Stein (hab ich schon versucht!) Gibt es nicht! Meine Eltern haben ein Haus gemietet, ich wohne oben in einer eigenen Etage! Ich müsste dann trotzdem jeden Morgen den Hund zu meinen Eltern bringen, damit sie sich um ihn kümmern! Damit hätte ich nichts gewonnen! -.- Danke! Leider hab ich das alles schon probiert! -.- LG Iria
  10. Wenn ich meinen Lohn auf Stunden umrechne komme ich noch nicht einmal auf 10€ die Stunde! Davon mal abgesehen, dass ich mir jeden vermaledeiten Tag aufs Neue den Hintern aufreisse! Netto bleiben von dem Geld etwa 950€ übrig. Im Monat bezahle ich rund 250€ um überhaupt zur Arbeit zu kommen (die Arbeitsstelle liegt nicht um die Ecke sondern eine Fahrt 50km von meinem Zu Hause!!!). Bleiben noch 700€. Ich habe eine eigene klitzekleine Wohnung (Toilette, Schlafzimmer, Küche und Arbeitsraum). Sind noch einmal 150€ pro Monat. Macht 550€, die übrig bleiben. Mit Bausparvertrag, Verischerungen, Rente () usw. komme ich dann nochmal auf etwa 150€. Bleiben noch 400€. Dann habe ich ein Telefon und ein Handy - ok, muss nicht sein, ist aber so... Handy monatl. Durschnitt: 70€, für Haustelefon und Internet bezahle ich dank meinem Dad nur 30€. Nochmal 100€ minus. Macht 300€. Da ich noch keine 23 bin, sagt sich meine Autoversicherung: Die gehört zur Gruppe "unter 23" also bezahle ich im halben Jahr Teilkasko schlappe 580€ (und ich fahr nen Subaru Impreza, keinen Opel GSI 16V... ), macht im Monat 95€, die ich ansparen muss um Versicherung bezahlen zu können. Bleiben noch: 205€. Steuern sind dann nochmal 40€, die man im Monat zurücklegen muss. Nach Adam Riese bleiben: 165€. Dann habe ich einen Hund! Der möchte auch was essen, auf den Hundeplatz gehen, etc. Macht im Monat etwa 30€. Bleiben 135€. So und dann lebt mal davon! Essen und Getränke und so... -.- Da bleibt noch nicht mal was für ins Kino zu gehen oder sonstiges... Das kann es irgendwo auch nicht sein. Oder?
  11. Alter: 21 Wohnort: Nähe Gummersbach letzter Ausbildungsabschluss (als was und wann): Fachinformatikerin Systemintegration, Abschluss Sommer 2002 Berufserfahrung: mittlerweile etwa 2 Jahre Vorbildung: Realschulabschluß mit Qualifikation (nach Schule direkt Lehre begonnen!) Arbeitsort: Siegen Grösse der Firma: 34 Mitarbeiter Tarif: Sowas kennt man hier nicht! Branche der Firma: Optik, Sensorik, Bildverarbeitung Arbeitsstunden pro Woche: 39 (+ keine Ahnung wieviel Überstunden, die nicht vergütet werden!) Gesamtjahresbrutto: 17400€ Bruttolohn (pro Monat): 1450€ Anzahl der Monatsgehälter: 12 (Urlaubs- und Weihnachtsgeld gab es nicht! ) Anzahl der Urlaubstage: 26 Sonder- / Sozialleistungen Wie bitte?! Gibt es nicht... Tätigkeiten: Fertigung und Produktion von PC-Systemen, auf denen Bildverarbeitung läuft Administration vom Netzwerk (Server, Clients, Drucker, Viren (*scanner*), etc.) Zwischendurch Fertigung und Produktion von Barcodereadern, VisionSensoren Ab und an Versand, Wareneingang, Administration Es geht schlimmer! Es geht aber auch deutlich besser! Ich fühle mich nicht meiner Leistung entsprechend bezahlt! >_<
  12. Hallo alle zusammen! Ich habe ein Problem und hoffe, dass ihr mir helfen könnt! Ich möchte mich aus einer aktiven Stelle heraus trotzdem weiter bewerben! Und irgendwie komme ich nicht so ganz mit den Formulierungen zurecht... Also wie ich die Bewerbung gestalten soll! O.O Könnt ihr mir helfen? Ganz lieben Dank im voraus! Iria
  13. Ich hab da noch was vergessen... Meine Arbeitsstelle ist 100 km (hin und zurück) von meiner Wohnung entfernt! >_< Seid zufrieden mit dem was ihr habt... Alles ist besser als das da oben... (ok - außer Arbeitslosengeld...) Iria
  14. Was soll man dazu noch sagen!? Fachinformatikerin Systemintegration - Ausbildungsabschluss 2002 Ich verdiene 1450€ brutto, habe nur 26 Tage Urlaub und eine 39Std.-Woche... Ich bin weiblich und 21 Jahre alt. Der Betrieb hat 34 Mitarbeiter und sitzt in NRW. Ich glaube ich wechsel doch den Beruf - wenn ich sehe, was ihr alle verdient sträuben sich meine Nackenhaare... >_< Iria
  15. Hi! Habe mit Ghost 2003 ein Image erstellt. Das ließ sich auch problemlos urück spielen. Jetzt bin ich beim letzten Fenster angelangt und kann es nicht anklicken! Weder mit serieller Maus, noch mit PS2, USB-Maus oder gar dem Touchpad... Es handelt sich um ein Acer Notebook... Auch mit Tastaturen funktioniert es nicht! Hat vielleicht jemand eine Idee!? Gruß

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung