Jump to content

dersvennie

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    17
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über dersvennie

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 16.05.1984
  1. Mein Mitazubi hat nen Zettel mit % und Noten 5 Minuten nach der Präsi bekommen
  2. So gestern kamen Ergebnisse... GA1: 70% GA2: 87% und der HAMMER! WiSo: 64%.... dabei hatte ich in allen WiSo Bögen die ich jemals zuhause gemacht hatte auf Anhieb immer über 85%... Naja jetzt müssens in der mündl. und Doku mind.86% werden damit es noch ne 2 wird.
  3. *gggrrrrrr* Ich hab immer noch keine Ergebnisse... und auch keine Termine zur Präsi... so ein **** da...und die % vonner Doku hättich auch ganz gerne... *hmpf*.... Blöder Verein da...:old :old :old :old @patr1k : Da musste innner Präsi mindestens 99% haben um noch auf ne 1 zu kommen... wird hart würdich sagen.. musste dich tapfer schlagen... schon 98% würde zu ner 2 führen...
  4. *argh*... wenn ich hier die FIAE Ergebnisse so lese krieg ich zuviel....hatte eigentlich auf ne 2 gehofft mich aber mittlerweile mit ner 3 abgefunden.. aber so wie ich das anhört solltich ma lieber auf ne 4 spekulieren *hrgh*...... Will endlich die Ergebnisse haben !
  5. such dir nen Baum und häng dich dran auf.... dann brauchste auch nicht zu präsentieren:D :D hrhrhrhrhrhrhrhr.....sonst machste Präsi einfach 25 Minuten.. gibt genug Threads im Forum das der PA auch gerne länger zuhört wenn die Präsi interessant und gut ist... oder versuchs doch mal mit schneller reden..:bimei :bimei :bimei Anstatt 200 Wörter pro Minuter versuchte 300 pro Minute... erspart dir schonmal ordentlicher Zeit... und wenn du sogar 400 schaffst hälste die ganze Präsi in gerade mal der Hälfte der Zeit.. Einfach einfach oder? Einfach genial:cool:
  6. Also ich würde mich bereit erklären das Forum von Offtopic der So AP 2007 zu befreien wenn mir jemand die AP zukommen lässt... und glaubt mir das is ne Menge Arbeit!!!
  7. Tachkes! Hat von euch jemand noch ein paar Infos zu oben genanntem Thema.. habe gerade die Winter 04/05 gemacht und die Winter 06/07 FIAE und beides mal kamen die dran... bei winter 04/05 gings auch noch aber bei dem anderen *urgs*... Also kennt jemand von euch gute Seiten wo man sich da ein paar Infos anlesen kann oder es n paar einfache Übungen gibt Aber bitte nich auf wiki verweisen, dort ist das alles viel zu trocken und schweift für die AP viel zu weit aus... und bitte auch kein 1000 Seiten Scripte sondern eher was was ich mir nochmal durchlesen kann,eine Aufgabe mach und den ganzen **** damit nochmal aufgefrischt habe..
  8. Son Schwachsinn... Da hätter auch sagen können: Lernt alles was ihm Rahmenlernplan der IHK liegt und noch ein bisschen mehr... achja und noch ein bisschen mehr... und spezialisiert euch auf allen Gebieten und lernt alle Schulbücher auswendig... und damit ihr dann nicht überrascht werdet macht zu jedem thema mindestesn 23 Aufgaben.... Also ehrlich.. die "Tipps" die du hier postets sind doch absoluter Unfug... da kann man auch bei golem.de die letzten 12 Monate Artikel durchsuchen und zu jedem Artikle nen Buch lesen.. Auf jeden Fall massiv unpraktikabel (3 Tage) vor der Prüfung..
  9. Also ich für meinen Teil habe mental bereits mit GA2 und GA3 abgeschlossen. Bin froher Dinge das GA2 mindestens 80, besser 85% wird, GA3 sollte, sofern da keine absolut neuen Dinge rein kommen jenseits der 90 liegen... Nur bei GA1 brennt bei mir momentan die Bude.. habe seit heute morgen nochmal 4 GA1 teile gemacht und irgendwie werden die nicht so recht... kraxel immer irgendwo zwischen 60 und 75% rum wobei Winter05/06 nur 48% waren... aber die war auch nen echter Hammer.. Das schlimme ist momentan eigentlich Pseudocode und Programmlogik... Bei Struktogrammen sind immer mindestens 13 von 20 bzw 7 von 10 Punkten drin, bei Datenbanken noch n bisschen mehr und auch bei UML wenns Klassen oder Anwendugsfalldiagramme sind sind mal gerne 13 von 20 Punkten drin... Aber bei Psuedocodeaufgaben da blick ich teilweise echt nicht was die da von mir wollen.... gleiches bei Programmlogik.... wenn man sichs danach dann anschaut gehts aber würde da inner Prüfung nie drauf kommen zumal man da dann auch noch unter Prüfungsstress steht....die Formulierungen sind so ********en das würde einem kein Mensch im Alltag beim programmieren vorstetzen:rolleyes: Nunja was die nächsten Tage angeht so werde ich mir heute nochmal alle GA1 Teile reinhämmern, morgen die Fehler die ich heute gemacht habe nochmal nachlesen und Mittwoch dann nochmal was zu aktuellen Themen wie Blue Ray, VoIP, WLan und was mir noch einfällt lesen... Donnerstach is dann nur noch relaxing und nachmittags a bissal Sport um auf andere Gedanken zu kommen und zu entspannen.... Freitag morgen gehts dann rund... und Freitag abend wird alles gesoffen was nicht bei 3 auf den Bäumen ist...
  10. Sry... die Aufgabe habbich ja voll vergessen... Also bei Handlungsschritt 2 bitte das Klassendiagramm ( 8 Punkte) streichen... stattdessen: 2.2 Der ABC gmbh liegt das Anwenderbuch der Telefone nur in englisch vor. Übersetzen Sie die vorliegenden Auszüge sinngemäß ins deutsche: 1. The Connection of the Hardware [..] or contact your local support 2. Installing the system is [...] and finaly reboot your system 3. Callinng with the phone [...] and the call ends. 4. To solve this problem you have to [...] otherwise contact the seller. So das wärs dann. Grüße dersvennie
  11. Tach Leute! Nachdem ich mir mittlerweile alle APs vom Sommer 2002 bis heute mindestens 2 mal angeschaut und komplett gemacht habe hab ich nun abgewogen was dieses Jahr Thema werden könnte 1. Punkt DIe IHK hat noch nie 2 mal das identische Thema durchgekaut womit Dinge wie WLAN, Drucker etc rausfallen 2. Punkt Es muss ein Thema sein das zwar aktuell ist/vor 3-8 Monaten war aber noch nicht zu aktuell ist womit ganz neue Klamotten wegfallen, hier z.B neuste Übertragungstechnologien. 3. Es muss ein Thema sein von dem alle schon was gehört haben also Kaufleute, Integratoren und AEs womit zu spezielle Sachen auch rausfallen wie neue Programmiermöglichkeiten oder irgendwelche neuen IT Standards. 4. Es muss eine gewisse Praxisrelevanz haben, da alle bisherigen APs sich an irgend einem praktischen "Nutzen" orientieren, sei es jetz die Auto&mobil GmbH , die xyz Firma oder der EK Theo Test.... Es ist immer was gewesen was in der Praxis eingesetzt werden kann bzw. eingesetzt wird... Daraus resultieren ergibt sich für mich die starke Tendenz hin das Voice over IP dran kommen wird --> Das Thema ist noch aktuell aber nicht "brandheiß", sowohl Kaufleute als auch Techniker haben davon schon gehört, das Thema ist weit genug gefächert um daraus spezielle und "normale" Fragen zu ziehen und über die Praxisrelevanz brauchen wir ja gar nicht zu sprechen... Als Beispiel stelle ich mir den GA2 wie folgt vor: Sie sind Mitarbeiter der Voice&IP Firma und sollen der ABC Gmbhn ein mittelständisches Unternehmen das Pressluft in Eimern verkauft eine VoIP Anlage zusammenstellen/planen + verkaufen. 1. Handlungsschritt 1.1Erläutern sie was VoIP ist (4 P) 1.2 Nennen Sie 2 Vor und 2 NAchteile von VoIP (8 P) 1.3 Erläutern Sie anhand der Zeichnung wie der Verbindungsaufbau bei VoIP läuft (6P) 1.4Welche Bedeutung hat das abgebildete Symbol (irgend nen IP Standard)?(2 P) 2. Handlungsschritt 2.1Zeichen Sie zu dem Fall das 1 Anwender und ein Admin das System benutzen ein Anwendungsfalldiagramm (12 Punkte). Der Admin kann neu einrichten, suchen, bearbeiten löschen und telefonieren der User kann suchen und telefonieren 2.2 Zeichen Sie zum gegebenen Sachverhalt ein Klassendiagramm (8 Punkte) 3. Handlungsschritt 3.1 Zeichen Sie zum folgenden Sachverhalt ein Struktogramm oder PAP: Die Mitarbeiter können telefonieren, wenn falsche Nummer dann abbruch, wenn 3 mal falsche Nummer dann sperren, wenn Nummer =0900 dann Warnung ausgeben, wenn Anrufer besetzt dann warteschleife ansonsten durchstellen (15 Punkte) 3.2 Erläutern Sie die Schwachstellen die dieses System hat ( 5 Punkte) 4. Handlungsschritt 4.1 Die ABC Gmbh will das VoIP kaufen. Sie brauchen 1 Analge,30 Telefone, Installation, Kabel etc. berechnen sie den Angebotspreis samt Rabatt, Skonto und Lieferung (14 Punkte) 4.2 Nach 2 Monaten wird festgestellt das ein/mehrere Telefone kaputt sind wie muss ich der Kunde verhalten ( Nachbesserung /Minderung etc). (3 Punkte) 4.3 Welche Pflichten haben Sie als Verkäufer gegenüber des Kunden? (3 Punkte) 5. Handlungsschritt 5.1 Die Kundendaten der ABC Gmbh werden aktuell noch auf Karteikarten geschrieben sollen jetzt aber in eine realtionale Datenbank. Entwerfen Sie ein ER Modell der Datenbank dazu (12 Punkte) 5.2 Zeichnen Sie die PKs ein (2 Punkte) 5.3 Zeichen Sie die Kardinalitäten ein (3 Punkte) 5.4 Erweitern Sie die Datenbank um die Tabelle "zukünftige Kundenwünsche".( 3Punkte) 6. Handlungsschritt Die Kosten pro Minuten für VoIP betragen für die ABC Gmbh aktuell 2 Cent/Minute. An den Kunden werden 4 Cent/Minute berechnet. Als Mitarbeiter kosten fix werden 5000€ monatlich veranschlagt, als variable Kosten die Kosten für Service und Waren. 6.1 Berechnen Die den Deckungsbeitrag für den Telefonsupport (10 Punkte) 6.2 Das Geschäft mit Pressluft in Eimern läuft so gut das es um den Verkauf von W-Lan Kabeln erweitert werden sollen. Errechnen Sie unter zuhilfename der Fixkosten und der möglichen Produktionsmenge die kurzfristige PReisuntergrenze für W-Lan Kabel zu dem Preis zu dem selbige am Markt eingeführt werden sollen ( 8 Punkte) 6.3 Nennen Sie 2 weitere Anwendungsgebiete für die die Deckungsbeitragsrechnung genutzt werden kann (2 Punkte) Wie gesagt so könnte ich mir die AP GA2 dieses Jahr vorstellen Viel Glück uns allen dersvennie
  12. Hohohoho genug der unqualifizierten Kommentare..... check mal http://forum.fachinformatiker.de/abschlussprojekte/71522-gliederung-projektpraesentation-muendliche-pruefung.html Da gibts schon nen ausführlichen Thread... ansonsten Handreichung benutzen! gucksu bei IHK Nord Westfalen
  13. Absoluter SChrott... sowas können auch nur Leute aus Dülmen verzapfen.....:upps also nenenne... das is ja ÜBERHAUPT nix... da präsentiert meine Uroma ja besser.....
  14. also ist ein solcher Taschenrechner verboten? Amazon.de: Casio FX-991ES wissenschaftlicher Taschenrechner: Elektronik: Casio Zitat:Berechnungen zur Basis n (BIN/OCT/DEC/HEX), Rechnen mit komplexen Zahlen
  15. Also ich würds euch empfehlen einen zu kaufen der Modulo beherrscht... kommt in Prüfungen regelmäßig vor sonne Rechnung und von Hand rechnen braucht da einfach zu lange..

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung