Jump to content

cobain86

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    25
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Also meine BootCamp Schulung inkl. Unterkunft für 7 Tage zum MCITP Server Admin 2008 hat ca 3200 EUR gekostet! Du bekommst deine normalen Microsoft/Prometric Transcripts wo die Teilbereiche mit % drauf stehen! Und vom Schulungsleiter eine Teilnahmebestätigung mit der Bescheinigung das du alle Prüfungen erfolgreich absolviert hast. das ist Praktisch dein Nachweis das du es nicht mit Braindumps geschafft hast.
  2. schulung bringt mehr! ich habe auch 2 prüfungen mit selbststudium gemacht wollte dann auch die 2008er schiene so fahren, jedoch war die schulung ihr geld echt wert! 1 Woche Bootcamp! da lernste richtig viel!!! und wenn du anstatt die online preise mal dort anrufst, lässt sich meist was am preis machen. Die sind froh wenn sie Kurse voll bekommen!
  3. Hoffe es lacht keiner, aber leider ist es so. Alter: 24 Wohnort: Unterfranken(AB) letzter Ausbildungsabschluss (als was und wann): Fachinformatiker Systemintegration (2010) Berufserfahrung: 1 Jahr Vorbildung: Mittlere Reife Arbeitsort: Bayern Grösse der Firma: ~10 MA Tarif: Keinen Branche der Firma: IT Dienstleistung Arbeitsstunden pro Woche laut Vertrag: 42,5 Arbeitsstunden pro Woche real: ~45 Gesamtjahresbrutto: ~20.400 Anzahl der Monatsgehälter: 12 Anzahl der Urlaubstage: 20 Sonder- / Sozialleistungen: ~135 Fahrtkosten Variabler Anteil am Gehalt: keiner Verantwortung: Vertrieb und Einkauf, 1st und 2nd Level Support inkl Vor Ort Kundentermine Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich): Kundenbetreuung im Bereich Windows Server(2003 - SBS 2011), SQL, Apache Webserver, Exchange Mailserver. Angebotserstellung und Warenbeschaffung, Projektdurchführung von Servermigrationen. Remote und Vor Ort Kundensupport
  4. cobain86

    arbeitszeiten

    mich würde mal interessieren welche Arbeitszeiten und wochenzeiten ihr so habt einmal vertraglich und ein mal REAL! bei mir sind's 42,5h die Woche im vertrag täglich von 8:30 - 18Uhr (mo - fr) Real sind's 45 - 50h die Woche täglich 8 - 19 Uhr(mo - fr) bei projekten auch oftmals mo - mittwoch 8 - 23 Uhr oder mehr do - fr 8 - 19 Uhr es gibt doch aber auch ein arbeitszeitenschutzgesetz. §3 Die werktägliche Arbeitszeit der Arbeitnehmer darf acht Stunden nicht überschreiten. Sie kann auf bis zu zehn Stunden nur verlängert werden, wenn innerhalb von sechs Kalendermonaten oder innerhalb von 24 Wochen im Durchschnitt acht Stunden werktäglich nicht überschritten werden.
  5. auch Main gebiet! Da müsste ich ja auch was besseres finden!
  6. richtig daher möchte ich vom kleinunternehmen eher weg. entweder haus IT (z.b. Landratsamt) oder größeres Systemhaus mit anständiger Vergütung. Ich hab ja nichts gegen überstunden, aber wenn dann bitte auch ordentlich verügten und nicht nach jedem Projekt rumdrucksen und nur die hälfte beim Kunden berechnen weil man sich im Angebot zu sehr verschätzt hat, und an seine Mitarbeiter durchreichen.
  7. ja werde mich auch anderweitig umschauen 2.000 pro Monat sollten schon drinne sein und auch mind 24 Tage Urlaub und wenn möglich etwas geregelte Arbeitszeiten die nicht jede Woche über 50h mit sich bringen Am besten als interner ITler
  8. ja 20 Tage habe mich nicht verschrieben!!! ja im schnitt hab ich 1120 -1200 raus je nach monat! famile gründen, wohnung suchen und auto kaufen würde ich ja gerne, aber is bei dem lohn nicht drinne (auto vielleicht aber dann hörts auf!)
  9. da hier schon ein thema offen ist was auch meinen fall betrifft schreibe ich hier mal. bin seit Sommer ausgelernt und als FISI angestellt. Habe eine 42,5 Stundenwoche (wobei meist mehr!!!) und im schnitt monatlich 1.600 EUR Brutto pro Monat! Urlaubstage: 20 Zertifikate: MCITP Server Admin(nicht nur die Prüfungen gemacht sondern eine praktische 1 Wochen Schulung durchgezogen!) Comptia A+ Jetzt mal eure Meinung dazu? Ebenso heißt es bei uns immer !HEUTE NOCH HEUTE NOCH HEUTE NOCH! Was natürlich eine Arbeitszeit von 8 - 20 Uhr jeden Tag mit sich bringt!
  10. freischalten gegen wiedereinschalten sichern spannungsfreiheit feststellen erden benachbarte abdecken wobei in der lösung auch mehere möglichkeiten gehen hauptsaceh freischalten ist an 1. stelle
  11. aha du findest es also toll mehrere Rammodule 1GB und 2GB und 4GB zu mischen? ich nicht! einheitlich entweder alles mit 2er bestücken oder mit 4er oder 8er fand ich besser!!!! leider sah die ihk das anders! aber gut praxis und theorie sind eben 2 welten.
  12. ja in der pause kannste machen was de willst sogar telefonieren!
  13. sommer 2008 war auch recht simple (also gh2) eigentlich sind alle recht einfach wenn man die lösung sieht kompliziert ist nur zu wissen was die frage genau meint! bzw. die ihk genau haben möchte! winter 09/10 fand ich knifflig
  14. ja dann erzählt mal. was macht ihr die letzen stunden vor der prüfung? normal ins bett gehen? oder wecker extra früh stellen(4 uhr) und nochma powerbraindumping machen?

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung