Jump to content

Hamst0r88

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    87
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Hamst0r88

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 22.11.1988
  1. Ganz ehrlich, wenn ich mir teilweise die Leute in meiner Berufsschule anschaue wundere ich mich immer wieder welches schwachsinnige Unternehmen die eingestellt hat (und das mein ich echt nicht böse, aber so isses eben),daher finde ich ein Game Over für Jothann etwas zu übertrieben formuliert ^^ Jothann ich kann dich gut verstehen, da bin ich aber scheinbar der Einzigste. Trotzdem wäre es wirklich besser, wenn du überhaupt erstmal irgendeine Ausbildung abschließt. Dann kann man immernoch iwo quer einsteigen oder nochmals eine Ausbildung machen. Natürlich kannst du dich jetzt mal für Fisi bewerben und gucken was dabei rauskommt, aber brech auf keinen Fall vorher die Ausbildung ab. Nicht jeder hat so einen perfekten Ausbildungsweg wie manche hier, ich drücke dir die Daumen!
  2. Naja vllt gibt es ja diesmal iwas nützliches in den Schulunterlagen was man sich für die Abschlussprüfung mal anschauen könnte, bei der Zwischenprüfung hab ich da nichts gefunden Wahrscheinlich heißt es eh wieder alte Prüfungen durcharbeiten und dann Glück haben, war zumindest bei der Zwischenprüfung so.
  3. Ich habe mir jetzt auch das Rettungspaket bestellt, leider gibt es den speziellen Teil nur für die Fachrichtung Anwendungsentwicklung, nicht aber für Systemintegration. Ich hab auch nochmal beim Verlag angerufen, aber von uform gibt es sowas leider nicht. Kennt jemand eine andere Alternative für die Fachrichtung Systemintegration? Bei der Zwischenprüfung habe ich ein paar Tage davor einige alte Prüfungen durchgearbeitet, das hat für 74 % gereicht, wobei da natürlich auch viel Glück dabei ist. Für die Abschlussprüfung jetzt schon anzufangen finde ich etwas übertrieben aber okay, jedem das seine. Ich werde meine Ausbildung verkürzen und dann im November die Abschlussprüfung schreiben, frühstens also im Sommer iwann mal ordnen und schaun was auf mich zukommt. Wenn jemand ein Tipp für den speziellen Teil der Systemintegration hat immer her damit Grüße
  4. Bei mir ( Rheinland Pfalz / Mainz ) gibt es noch nichts neues, die Ergebnisse lassen noch auf sich warten!
  5. Ich bin beruhigt, dass viele von euch das genau so sehen wie ich. Ich konnte mich nun nach dieser vorletzten Aufgabe endlich http://www.youtube.com/watch?v=TsCzT3d2KGg.
  6. Du wirst während deiner Schulzeit und deinem alltäglichen Arbeiten am Computer bald merken, ob du eher der typische Anwendungsentwickler oder eben der Systemintegrator bist. Jedoch kommst du um Basics in Sachen Programmierung auch beim Systemintegrator nicht drum rum. Ich würde dir empfehlen, verlass dich nicht auf irgendeinen kleinen Internetshop. Versuch dein Fachabi/Abi so gut wie möglich abzuschließen und bewerbe dich auf jedenfall bei diversen Unternehmen, um später eine gute Auswahl zu haben.
  7. Ich hatte mich in diese Richtung auch erkundigt und genau so ist es. Habe mich aber im Endeffekt trotzdem für den "leichteren" Weg entschieden, lieber mach ich die normale Ausbildung gut als vllt die verkürzte ( weil sie eben verkürzt wurde ) schlechter. In unserer FISI Klasse verkürzt übrigens niemand.
  8. Edit: Startmenü fällt auch weg, weil das Script vor dem Login ausgeführt werden soll :/
  9. Kann man pauschal nich sagen, wir haben Englisch seit dem 1. Lehrjahr, sogar in zwei Fächern, nämlich einmal 'normales' Englisch und einmal fachliches/wirtschaftliches Englisch.
  10. Ich würde gerne mithilfe eines vb skriptes prüfen, ob ein bestimmtes Programm installiert ist. Danach soll die Versionsnummer ausgegeben werden und in eine Textdatei geschrieben werde, die dann im Netzwerk abgelegt wird. Das ist aber für diesen Thread nicht relevant. Ich habe folgendes im Netz gefunden: 'officepath="C:\Program Files\Microsoft Office\Office\" 'set fso=createobject("scripting.filesystemobject") 'returnstring=fso.getfileversion(officepath & "winword.exe") 'wscript.echo returnstringset 'fso=nothing MsgBox "Start" Set objWMI = GetObject("winmgmts:\\PC0761\root\CIMV2") [B]Set colItems = objWMI.ExecQuery("SELECT Version FROM Win32_Product WHERE Name Like 'Microsoft Office%'")[/B] If colItems.Count = 0 Then GetOfficeVersion = "0" End If For Each objItem In colItems GetOfficeVersion = Left(objItem.Version, InStr(1,objItem.Version,".")-1) Next Set objWMI = Nothing Set colItems = Nothing Set objWMI = Nothing MsgBox GetOfficeVersion MsgBox "Ende" Hier prüft das Skript die installierten Programme ab und sucht nach "Microsoft Office". Leider nimmt das einige Zeit in Anspruch, deswegen hätte ich gerne eine schnellere Methode. Kennt jemand einen anderen Weg? Beispielsweise, dass im Startmenü die Einträge nach Microsoft Office durchsucht werden? lg
  11. Stimmt, es gäbe wohl viele Themen, wo man solch eine Unterteilung vornehmen könnte, das wäre dann aber natürlich zu umfangreich. Alles klar, akzeptiert :-)
  12. Hey Leute, Was haltet ihr davon den Bereich " Ausbildung im IT-Bereich " weiter zu untergliedern, beispielsweise nach Bundesländern oder Berufsschulen. So könnte man sich auch untereinander über den jeweiligen Schulstoff, über die Arbeiten oder die Ausbildungsmöglichkeiten genauer informieren. Das Ganze geht natürlich schon sehr tief in das Thema Ausbildung, würde sich aber sicherlich als ganz hilfreich erweisen :-) Liebe Grüße
  13. Ich wünsche euch auch einen guten Start in die Ausbildung! :-)
  14. Oh jaaa, ich warte schon Jahre darauf Habe leider sehr wenig Hoffnung, dass es 2011 released wird. Aber egal, die Vorfreude ist riesig und ich werde definitiv einer der erste Süchtigen werden Starcraft 2 interessiert mich nicht wirklich, ich hab aber auch den ersten Teil nie gespielt. Trotzdem werde ich mir das Ganze mal anschaun, man hört ja wirklich nur Gutes.
  15. Lass dir von irgendeinem netten Schüler jeden Tag den Krams kopieren. Die Berufsschulen behandeln sehr viele unterschiedliche Themen, wobei in den ersten Wochen noch nicht so viel über die Bühne läuft. Viel Organisatorisches mit dem Klassenlehrer, und beim Programmieren und Co die ganzen Basics zu Computerbenutzung in der Berufsschule und bla. Was wichtig ist sind die BWL Fächer, da wird meistens schon von Anfang an viel Stoff gemacht, eben so Sachen die man auswendig lernen muss. Da ist es wichtig sich zumindest immer Blätter zu kopieren, damit man alles zum lernen hat für die Arbeiten. Ich musste ein bisschen Grinsen bei deinem Post, du bist genau wie ich vor einem Jahr. Du wirst schnell merken, dass die Anforderungen für die Berufsschule kein tägliches lernen erfordern^^ Trotzdem ist so eine Einstellung schonmal nicht schlecht lg

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung