Jump to content

mHollweck

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    73
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über mHollweck

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 24.02.1993
  1. Wie es meine Uni verlangt, müssen wir leider jetzt C programmieren. Da ich mit Visual Studio eigentlich sehr zufrieden bin, benutze ich dies (Version 2012) zum Entwickeln. Code vom Prof: (funktioniert anscheinend in anderen Entwicklungsumgebungen) double fHeight; scanf("%f", &fHeight); printf("\nIhr BMI: %.3f\n" , fHeight ); Habe mal die main usw. weggelassen. Bei mir kommt bei der Ausgabe irgendeine kryptische und lange Zahl heraus (ich schätze die Adresse der Variable). Aber warum? Wenn das so in anderen Umgebungen klappt, was stört VS daran? Vielleicht steh ich irgendwie auf der Leitung... deshalb: Hilfe! Danke euch.
  2. Hallo zusammen, habt ihr Softwarefavoriten, wenn ihr eine Website erstellt? Habe sie bisher immer mit VS realisiert (keine Zeit/Lust sich was Neues anzuschauen). LG
  3. Also wenn du den Prüfungskatalog meinst: Prüfungskatalog für die IHK-Abschlussprüfung - Fachinformatiker/ Fachinformatikerin Berufe - U-Form Shop
  4. Seit neulich sind ja die Statistiken für die Winterprüfung 2011/2012 draußen. Was mir aufgefallen ist (habe zwei IHKs in meiner Region verglichen), ist dass im Fachgespräch (nicht Projektarbeit) die Durchschnittswerte extrem auseinander gehen. IHK1: 69 (28 Prüflinge glaub ich) IHK2: 89 (20 Prüflinge) ...Naja hierbei sollten doch ziemlich allgemein gleiche Fragen gestellt werden und ich kann mir nicht vorstellen, dass wirklich alle Prüflinge bei IHK1 so schlecht waren. Bitte um ein paar subjektive Meinungen..
  5. Verkürzer, Wiederholer und Umschüler sind das meistens. Naja aber ne 4 als Durchschnitt ist bei der Theorie dann allgemein schon merkwürdig finde ich...
  6. Also ich hab mir gerade die Durchschnittswerte angeschaut. Meine Frage ist nun: Waren wir einfach zu blöd oder hatte die Prüfung nen Schaden? Budesweit GA1 62 (?! Hallo? kann doch nicht sein, dass alle FIAEs nicht programmieren können... gut, laut Prüfung schon) , GA2 67 und Wiso 77 ist nun wirklich das schlechteste Ergebnis seit Jahren...
  7. Noch ist es nicht zu spät um zu verkürzen ;-)
  8. Also es hieß in der Pressemeldung doch, dass ihr die zugeschnittenen Infos für ein bestimmtes Themengebiet als Extrablatt dazubekommt. Mehr hilft euch das IT-Handbuch auch nicht. Ganz im Gegenteil... Mir ist es in der Winterprüfung 2011 so ergangen, dass ich ein bestimmtes Thema gesucht (ich wusste zu 100%, dass es drinnen steht, weil ich vor der Prüfung mehrere Male das Handbuch durchstöberte) und im Inhaltsverzeichnis nicht gefunden habe. Ich bin auch kein Mensch, der sich für wirklich jedes Thema eine Notiz schreibt... also war ich aufgeschmissen, weil es mit der Zeit sowieso viel zu knapp war. Da seid ihr im Vorteil: ihr habt die aufbereiteten Infos bereits parat. Also über was regt ihr euch auf? Klar, wenn der Prüfungsausschuss weniger Infos in der Prüfung vorgibt, als eigentlich im IT-Handbuch vorhanden sind, ist das schon ärgerlich... Ach ja... habe das gesuchte Thema dann zwei Tage nach der Prüfung in meinem Handbuch gefunden. Mir wurde auch ganz klar, warum ich das Thema im Inhaltsverzeichnis nicht gefunden hatte. Es war nämlich weder im Verzeichnis noch bei der Auflistung der Themengebiete usw. aufgezeigt (obwohl es ca. 2 Seiten beanspruchte!)
  9. Naja du könntest dir für den Anfang mal den offiziellen Prüfungskatalog von der IHK holen (gibts bei UForm zu kaufen) und dir dann alle Themen mal anschauen. Wobei ich finde, dass man sich auf die Prüfung sowieso sehr wenig vorbereiten kann. Kommt eben immer was Neues und sehr wenig Theorie, sondern eher Zusammenhänge zwischen verschiedenen Themen... so gings mir zumindest.
  10. Genauso ist es bei mir auch. Mitprüflinge, die ne Woche später dran waren, haben ihr Zeugnis bereits nach dem nächsten Tag bekommen und ich warte und warte und warte...
  11. Nachtrag: IHK Nürnberg lässt nach drei Wochen immer noch auf sich warten. Am Prüfungstag hieß es "innerhalb von zwei Wochen haben Sie Ihr Zeugnis daheim". Eieieiei, langsam werd ich böse.
  12. Naja wenn du mit einem Use Case Diagramm zurecht kommst? Ein UCD stellt ja in erster Linie die Interaktion mit verschiedenen Akteuren dar, nicht den Ablauf! Du musst auch nicht unbedingt UML für so etwas verwenden. Wenn du wirklich nur von Seite zu Seite switched, reicht ein einfaches Pfeildiagramm ;-)
  13. Grundsätzlich musst du da wirklich nicht mitreden können und somit auch nicht wirklich etwas wissen zu Beginn der Ausbildung. Das kommt mit der Zeit von alleine! Gab bei mir in der Berufsschulklasse auch ein paar Mitschüler, die sich den ganzen Tag über irgendwelche Funktionen irgendwelcher Programmiersprachen unterhalten haben... und dann im Programmierunterricht plötzlich Probleme hatten. Also die Leute können viel reden, wenn der Tag lang ist. Ich bin auch ohne Kenntnisse in die Ausbildung (gut, grundlegende Dinge wie HTML konnte ich schon einigermaßen) und habs jetzt geschafft. Und ich bin definitiv kein typischer Nerd wie er im Buche steht ;-) Ich glaub eher die Tendenz der Firmen geht eher weg von den "ich hock nur im Keller und tippe"-Typen, da du eben selbst als Fachinformatiker kommunikativer Natur sein solltest (Gespräche mit Kunden, Mitarbeitern...).
  14. Ich glaub die gibts erst, wenn alle Zeugnisse raus sind. Ich z.B. warte schon seit über 2 Wochen und habe noch nicht mal meine Ergebnisse ;-) Das mit den Zeugnissen dauert bestimmt bis März/April.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung