Jump to content

Nebolon

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Es bekommt doch nicht einfach jeder in der IT nach 2-5 Jahren 3000€ Brutto, mein Kumpel macht in Dortmund eine Ausbildung zum FI Systemintegration und da verdienen nur die sehr sehr lange schon im Betrieb sind 3000€ sagt er.
  2. 3000€ plus Brutto in bereich Dortmund oder Regensburg, ich habe von anderen gehört das es auf dem Betrieb ankommt und der in dem ich grade stecke ist ein Kleinbetrieb der viel macht für einen Großkunden, aber den Mitarbeitern keine 3000€ Zahlt.
  3. Und was muss ich mit bringen um 3000€ plus für den Betrieb wert zu sein?
  4. Ich wollte nicht ein Einstiegsgehalt von 3000€, aber einen Betrieb der seinen ITlern 3000€ plus zahlen kann und nun frage ich mich was für Betriebe können sich es leisten 3000€ plus für die Itler zu zahlen nach 2-5 Jahren wenn die gut sind?
  5. Guten Tag, Ich bin 1996.10.15 geboren damit 20 Jahre alt im Moment und mache eine Ausbildung zum FiAE und bin auch schon im 3. Lehrjahr. Ich hatte Integrationspraktika im Hinterkopf, dazu muss ich schauen welchen Betrieb ich überhaut in erwägung ziehen kann. Hintergrund ist der, ich muss demnächst Integrationspraktika machen in Bayern oder NRW und möchte eine Firma finden die gut bezahlt und gute Arbeitsbedingungen bietet. Was haben Firmen im durchschnitt wenn sie sich leisten können mir nach 2 Jahren 3000 € plus zugeben und mich gut behandeln und was muss ich dafür mit bringen? Was kann ich für ein Gehalt nach der Ausbildung erwarten, dann bin ich ja 21 (auch wenn das keinen großen Unterschied macht). Sachen die ich anbieten kann unter anderem, Erfahrung in einem Wirtschaftlichen Betrieb, der IT Dienstleistungen Anbietet (Firmengröße <25), dieser betrieb macht Schnittstellenprogrammierung Hauptsächlich mit Java. Erfahrung in Websiteprogrammierung. Etwas Erfahrung mit anderen Programmiersprachen und Skript wie Style sprachen. Erfahrung mit Datenbanken. Einen Führerschein, Eine Statlichgeprüfte Ausbildung zum Kaufmännischen Assistenten (Schwerpunkt Datenverarbeitung) laut IHK mit Fachabitur (Die habe ich vor meiner Ausbildung zum FiAE schon abgeschlossen und die war Schulisch) Viele Praktika in verschiedenen Betrieben. Interesse am Beruf, lernfähig, gut im Kundenkontakt, Erfahrung im Tätigkeitsbereich Helpdesk, sicher noch Sachen die mir nicht einfallen Beispiel was ich schon gemacht habe, Website Browser und Gerätekompatiebel gemacht, ein Tool was 2 Datenbanken vergleicht und die Syntax hergibt zum Synchronisieren und einen Button der das macht mit Logs. Entschuldig das der Text ohne roten faden ist und danke für alle antworten schon mal im voraus.
  6. Also wenn du eine Liste mit gibst, ist sie ohne Maßstab was gut und Grundkenntnisse sind sehr interpretierbar und vielleicht ein sehr großer nachteil für ein Vorstellungsgespräch, denn was für den einen gut ist ist für den anderen gerade mal Grundkenntnisse, ich habe mal jemanden erlebt der von mir wollte das ich mich in ein Programm reinarbeite welches eine Auswahl von Sachen als Liste angibt, für ein Tablet mit clicken. Es hieß es wäre nur etwas PHP und Javascript, so weit so gut dachte ich und sagte sollte kein Problem sein, dann habe ich gesehen das es Ajax und Frameworks und Bibliotheken besitzt zum Beispiel JSON und bis auf JSON gehörte alles seiner Meinung nach zum Wissen für PHP und Javascript, also das sah ich anders, aber dann habe ich das eben gelernt und es gab keiojn Problem zwischen uns, weil ich am Anfang gesagt habe was ich machen kann, also am besten nicth gut sagen sondern ich kann eine Website machen oder habe eine gemacht mit zum Beispiel PHP und MYSQL, welche Kundendatendaten Formatiert etc. Oder gib einfach einen Maßstab an.
  7. Gescannt wurde der schon mehr als einmal und nun nach dem Entfernen des Netzwerkkabels sind die Dateien verschwunden, eigentlich sollte der erst mal vom Netz gehängt werden aufgrund des Viren verdacht, aber dann wollte meine Kollegin ihn noch mal Scannen und der steht nicht bei uns rum und als sie wieder drauf war sind die Dateien nicht da gewesen. Vorsichtshalber schickt die Trotzdem eine CD die reingesteckt werden soll um per Kaspersky zu scannen.
  8. Ich hatte gehofft das es einer weiß was es ist, weil Viren scann ist klar bei verdacht auf Viren und wenn es von einem Programm kommen soll warm gerade dann gestern? Es ist ja auch nicht direkt ihr PC sonder ein PC auf den sie sich drauf geschaltet hat und die installieren nicht wirklich selber Sachen, aber wenn es der Output von einem Programm ist weißt du welches? Oder wonach ich vielleicht noch suchen könnte?
  9. Guten Tag, ich habe von einer Arbeitskollegin die Nachricht bekommen ich solle mal schauen was das Problem sein kann, im Internet wurde ich nicht fündig und suche dennoch weiter, aber vielleicht weiß einer von euch was. Sie hat einen Verdacht auf Virus. Wäre super lieb wenn ihr helfen könnt hier die Infos, Laut Eigenschaften: - Die Datein wurden am 04.07.2017 Erstellt - Vor einem Jahr davor das letzte mal bearbeitet - Haben alle samt nur ein Zeichen, wie auf dem Screenshot zu sehen - Inhalt KB groß, unterschiedlich von ungefähr 33 KB bis 137 KB und mit Fast nur Euro Zeichen und 2 anderen Sonderzeichen - Die haben keine Dateiendung Mit freundlichen lieben Grüßen Nicolai Hoffmann
  10. Du hast in deinen Quellcode bestimmt die Felder erzeugt die JasperReport braucht, diesen Feldern kannst du eine Größe zuweisen, damit die Zellen nicht verbunden werden ist es aus meiner Erfahrung am besten, sowohl die länge der Kopfzeile als auch von jedem einzelnen Feld auszulesen und vom größten (zum Beispiel Char Zählen und mal einen Wert x) die Breite nehmen und auf alle Zuweisen. Damit löst du das Problem das er deine Zeilen ungleichmäßig verbindet, vielleicht reicht das auch schon für den Datensatz der nicht auftaucht. Eventuell habe ich das Problem auch missverstanden, vielleicht kannst du die Stelle des Feldes im Quellcode zeigen oder zumindest was du mit dem Feld machst. Mit freundlichen Grüßen Nicolai Hoffmann

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung